Funktechnik Bielefeld, was ist da los?

noone
Santiago 9+30
Beiträge: 4065
Registriert: Mi 24. Mär 2010, 15:34
Standort in der Userkarte: Oedheim(Dl)
Wohnort: Oedheim(Dl)

Re: Funktechnik Bielefeld, was ist da los?

#76

Beitrag von noone »

Romeo Oscar ( 13RO763) hat geschrieben: Mo 15. Jan 2024, 17:43 Ralf, ohne Dir zu nahe zu treten, aber Du betreibst den Funkkeller ja quasi als Hobby und hast unter der Woche vergleichsweise wenig Dein Ladengeschäft geöffnet ... :clue:

Egal, zurück zum Thema "Funktechnik Bielefeld"!
So wie beim Sport da sind "Amateure" oft auch besser als Profis.

Aber Hobby ist das dann nicht!
Benutzeravatar
DO4MJ (13DL7)
Santiago 7
Beiträge: 716
Registriert: Sa 5. Jun 2004, 17:18
Standort in der Userkarte: Füchtorf
Wohnort: Sassenberg

Re: Funktechnik Bielefeld, was ist da los?

#77

Beitrag von DO4MJ (13DL7) »

FTB hat sich gemeldet.Gerät wurde wohl nach CRT eingeschickt, mal sehen, wie lange das dauert ???
Gruß 13DL7
CB:13DL7, Osna Radio 50, DK965, QRV:12,29,32 FM, 7, 15 USB.HAM:DO4MJ, DOK I38 (144.775 Mhz).Engagiert bei Entstörung von PLC Adaptern.FCK DSGVO !!!
Antworten

Zurück zu „Funkhändler“