Funk im Raum Brandenburg Tot?

Benutzeravatar
Tropentony
Santiago 3
Beiträge: 115
Registriert: Do 25. Aug 2011, 14:06
Wohnort: Berlin

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#16

Beitrag von Tropentony »

Laut Anmeldung zur Funkstaffel ist da mehr tote Hose als angenomme.n
Die Flunder ist fast alleine auf weiter Flur. :dlol: :dlol:
Würden nicht die Berliner Hügellaner noch brandenburger "Berge"
besetzen, dann ist da (fast nix).

Nunja :seufz:
Tony
Funkeruschi
Santiago 1
Beiträge: 5
Registriert: Di 13. Dez 2011, 13:05
Wohnort: Berlin

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#17

Beitrag von Funkeruschi »

Erschreckend,aber wahr.
Um dem entgegen zu wirken, werde ich mich gleich mal anmelden.

73

Uschi :wave:
Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad...Motorrad...
Benutzeravatar
PeterTempelhof
Santiago 3
Beiträge: 190
Registriert: So 5. Mai 2013, 15:55
Standort in der Userkarte: Berlin Tempelhof JO62QL
Wohnort: BLN,Tempelhof
Kontaktdaten:

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#18

Beitrag von PeterTempelhof »

Mahlzeit.....
um zu schauen ob einige Funker im Raum Brandenburg für Dich zu hören sind , nutze doch die SSB Runden an den Wochenenden.
Da geht oft mehr als in der Betriebsart FM.
Freitags 26,975 USB ---SSB-Runde Sachsen ab 20 Uhr ---dort sind viele Brandenburger vertreten
Sonntag 26,985 USB ---SSB Berlin Brandenburg so ab 19 Uhr
Beide Runden haben oft einen Radius von über 150 Km.
in den Runden sind zwischen 30 und 100 Stationen QRV
Gruß Tempelhof-Peter
Benutzeravatar
PeterTempelhof
Santiago 3
Beiträge: 190
Registriert: So 5. Mai 2013, 15:55
Standort in der Userkarte: Berlin Tempelhof JO62QL
Wohnort: BLN,Tempelhof
Kontaktdaten:

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#19

Beitrag von PeterTempelhof »

naja wie Du meinst. es kommt ja immer auf ein Versuch an. Ist jedenfalls seit 8 Jahren eine schöne Runde , auch mit Leuten die schlechte Antennenstandorte haben. Rein von der Anzahl her ,zähle ich etwa 300 Leute ,die ab und an dabei sind. Am Sonntag sind es ab und zu mehr als 100 Teilnehmer.... bis dann
VectraFunker
Santiago 5
Beiträge: 353
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 17:19
Standort in der Userkarte: Beetzsee
Wohnort: Beetzsee

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#20

Beitrag von VectraFunker »

Moin bin nach Jahren auch wieder on Board und bastel mir gerade was in mein Winterauto.

Werd mir dann ggf auch wieder ne Basis aufbauen.

128
"Euer Neid ist mein Stolz"
Stammkanäle FM 36 oder AM 9
Benutzeravatar
13HN135
Santiago 5
Beiträge: 312
Registriert: Do 13. Sep 2018, 16:52
Standort in der Userkarte: Berlin-Spandau/OT Staaken
Wohnort: Berlin-Spandau/OT Staaken

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#21

Beitrag von 13HN135 »

Wie wäre es denn mit einer mobilen Teilnahme an der 22. Funkstaffel in der Nacht vom 06./07. April 2024 :?:
Gerade in Berlin+Brandenburg haben wir noch einige Lücken zu schließen. Die Entfernung zu mir (Grenze
Falkensee/Spandau beträgt ca. 45 km :wink: .
73&55
Wolfgang
13HN135 (DX) / Elster03 (Regional)
VectraFunker
Santiago 5
Beiträge: 353
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 17:19
Standort in der Userkarte: Beetzsee
Wohnort: Beetzsee

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#22

Beitrag von VectraFunker »

13HN135 hat geschrieben: Mo 5. Feb 2024, 08:10 Wie wäre es denn mit einer mobilen Teilnahme an der 22. Funkstaffel in der Nacht vom 06./07. April 2024 :?:
Gerade in Berlin+Brandenburg haben wir noch einige Lücken zu schließen. Die Entfernung zu mir (Grenze
Falkensee/Spandau beträgt ca. 45 km :wink: .
Hallo Wolfgang wenn es zeitlich klappt gerne vlt bekommen wir ja mal ein QSO hin mal schauen.
"Euer Neid ist mein Stolz"
Stammkanäle FM 36 oder AM 9
Benutzeravatar
13HN135
Santiago 5
Beiträge: 312
Registriert: Do 13. Sep 2018, 16:52
Standort in der Userkarte: Berlin-Spandau/OT Staaken
Wohnort: Berlin-Spandau/OT Staaken

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#23

Beitrag von 13HN135 »

Will, wenn das Wetter wieder ein bissel besser wird bei JO62NN (41) meist
ab 16.00 - 21.00 Uhr Sonntags QRV sein. Funkbetrieb ist bei mir leider
nur mobil als "Feldfunkstation" :lol: möglich. Sonntags dann 19.00 Uhr evtl.
Teilnahme an der SSB-Runde Berlin/Brandenburg Ch. 3 USB :wink:
73&55
Wolfgang
13HN135 (DX) / Elster03 (Regional)
Yam4ko
Santiago 1
Beiträge: 22
Registriert: Di 12. Apr 2022, 10:22
Standort in der Userkarte: Bergen Rügen

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#24

Beitrag von Yam4ko »

Teilnahme an der SSB-Runde Berlin/Brandenburg Ch. 3 USB :wink:,
Hallo, bin wieder seit 12/ 2023 ORV , habe seit 14 Tagen Sonntags ab 19.30 auf Ch 3 versucht zu hören und gerufen nichts, ist da nun noch
11 Meter Betrieb auf USB ?

Beste 73+55 :(
Benutzeravatar
pinsel
Santiago 9
Beiträge: 1003
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 20:27
Wohnort: Torgelow

Re: Funk im Raum Brandenburg Tot?

#25

Beitrag von pinsel »

@ Yam4ko

ich kann dich beruhigen ....
die SSB-Runde Berlin / Brandenburg läuft auch nach 10 Jahren
ihres bestehend's mit 90 - 130 teilnehmenden Stationen immer noch.

Ich bin aktuell als NORD - KOPFSTATION aus der Region Neubrandenburg
für die Runde jeden 2. Sonntag oberkünftig ab 17.00 Uhr am Start. ( nächstes mal für mich 25.2.24 )

Weiß ja nicht wie du funktechnisch ausgestattet bist ..... aber nicht aufgeben, weiterprobieren.
Ich habe für meinereiner einen relativ großen Hörradius (100 - 400 km) je nach Bedingungen


73 :wave:
Gruß Gruß aus Ost-MV....Großraum Insel-Usedom / Stettin (PL)
........... JO-73-AP """" ADLERHORST-STATION wir hören uns """" 13 FOXTROT-BRAVO...........
Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“