Badewanne in Portugal

Im Urlaub, oder bei der Arbeit unterwegs
Hugo _1287
Santiago 0
Beiträge: 1
Registriert: So 5. Mär 2023, 21:09
Standort in der Userkarte: Heiligenloh

Re: Badewanne in Portugal

#556

Beitrag von Hugo _1287 »

Hallo Hans,
vielen Dank für das nette QSO heute um 11:56 auf Kanal 41 FM und grüße von der Station Wolf nahe Bremen.
Spagatmann
Santiago 1
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Feb 2023, 12:48
Standort in der Userkarte: 97705 Waldfenster

Re: Badewanne in Portugal

#557

Beitrag von Spagatmann »

Vielen Dank für den Kontakt gerade eben. 😎👍🏼
Leider ist er dann abgerissen.
Cobra1000
Santiago 1
Beiträge: 27
Registriert: Mo 13. Mär 2023, 10:32
Standort in der Userkarte: 4311 SCHWERTBERG
Kontaktdaten:

Re: Badewanne in Portugal

#558

Beitrag von Cobra1000 »

Hallo Badewanne, ich höre dich fast jeden Tag mal, ruf wieder mal rein auf Kanal 35FM...73 Günther (Cobra1000) aus der Linzer 35er Runde :wave:
73 Günther (Cobra 1000)
http://cb-funk-austria.at
StefanR
Santiago 7
Beiträge: 708
Registriert: So 15. Aug 2021, 16:12
Standort in der Userkarte: 97896 Boxtal

Re: Badewanne in Portugal

#559

Beitrag von StefanR »

Hallo Hans, danke für das nette Gespräch heute um 11:25 Uhr auf Kanal 38. Du warst hier mit R5 S9 mit etwas schwankendem Signal aber gut verständlich.

73 Stefan Station Phönix
55+73 Stefan

CRT Electro mit Comet SBBO im Auto
ICOM 7300 mit Diamond CP-6 SR und Langdraht, Alinco DR-638 mit Diamond X-300N
Jopix CB 514 im Rucksack

DX-Group 13HN1465
Locator JN49QS
DL1STJ
Arco-Express
Santiago 9+15
Beiträge: 1845
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 15:29
Standort in der Userkarte: 88512 Mengen, Württ.
Wohnort: 88512 Mengen

Re: Badewanne in Portugal

#560

Beitrag von Arco-Express »

Sooodele - heute war es dann doch fast schon wie ein Lottotreffer: Super QSO mit Hans von 12,01 Uhr bis 12,15 Uhr in überwiegend langgezogenem Fading, so daß auch längere Durchgänge mit Unterhaltungswert möglich wurden. Gefühlte 70% R5 bei Signalstärken zwischen S3 und S 9+20 von meiner Bettkante aus zu Hans in Lagos / Portugal auf beiden Seiten. :Hurra:

Vielen Dank fürs QSO nach Lagos, zunächst über den ersten Kontakt auf 1 FM, danach Cambio auf 38 FM.
Mein heutiges Bettkanten - Epquiment: Albrecht AE 5890 EU mit O-Mike (Mike-Gain von 10 auf 8 reduziert und das Mike dann sehr nahe von oben besprochen) an der Boomerang am Balkon über mir (Dank nochmal an die über mir wohnende Eigentümerin :tup: )

Allen allzeit gute Weitverbindungen, 73 vom Arco-Express aka Rolliopa :opa: neu in DX: Radio Donau :wink: Robert
QRV … : ☀️ CH 78 FM / 🌙 CH 01 FM
Alles klar ? :mrgreen:


…über die große Boomerang erreichbar
N1c0
Santiago 1
Beiträge: 6
Registriert: So 22. Aug 2021, 10:24
Standort in der Userkarte: Kirchberg

Re: Badewanne in Portugal

#561

Beitrag von N1c0 »

Grüße Hans

Ging sehr gut der Test, mit der Jackson 2 Classic.
5/9 hier im Erzgebirge auf FM & SSB ging wunderbar.
Grüße hier von der Igel Station dem Nico😉
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3806
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Badewanne in Portugal

#562

Beitrag von Grundig-Fan »

Gestern hatten wir ein schönes QSO auf der 62. Ich wollte eigentlich nur mal meine stabo xm5003 im Nahbereich testen und der Scanner hielt bei Kanal 62. Ich hatte schon öfter versucht dich zu erreichen. Gestern hatte es dann tatsächlich geklappt ohne zu wissen wer es ist. Vielen Dank für das nette QSO.

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

QRV als KF seit 1981 mit bisher 887 Funkgeräten.
Aktuell im Shack: Icom IC7300,Yaesu FT-891,TTI TCB H100,stabo xm5012,Kaiser KA9040FM,Midland Alan 78 Plus,PAN PC50,DNT Kurier 5040 AM/FM
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8
Frank (DFH999)
Papa-Justus
Santiago 5
Beiträge: 330
Registriert: Sa 30. Okt 2021, 10:15
Standort in der Userkarte: Weil der Stadt

Re: Badewanne in Portugal

#563

Beitrag von Papa-Justus »

Hallo Hans,
war schön vorhin mit dir zu plaudern.
Beste Grüße :wave:
128
Justus
73 & 55
Justus

Skip: Papa Justus / 13HN1211 / Germany Stuttgart 12 11 / OP: Justin
StefanR
Santiago 7
Beiträge: 708
Registriert: So 15. Aug 2021, 16:12
Standort in der Userkarte: 97896 Boxtal

Re: Badewanne in Portugal

#564

Beitrag von StefanR »

Hallo Hans, danke für das nette QSO heute morgen 11:25 Uhr Du hattest bei mir eine R5 und S9+10

73 Stefan Station Phönix
55+73 Stefan

CRT Electro mit Comet SBBO im Auto
ICOM 7300 mit Diamond CP-6 SR und Langdraht, Alinco DR-638 mit Diamond X-300N
Jopix CB 514 im Rucksack

DX-Group 13HN1465
Locator JN49QS
DL1STJ
Gambo101
Santiago 1
Beiträge: 7
Registriert: Do 10. Nov 2022, 17:52
Standort in der Userkarte: 39221 Eggersdorf

Re: Badewanne in Portugal

#565

Beitrag von Gambo101 »

Guten Tag,

danke für das QSO mit Dir heute ,die Station Nähe Magdeburg der Denis mein Rufname ist die Station Eggersdorf.


Ist echt schön gewesen meine erste Verbindung mit großer Entfernung.

Liebe Grüße

Denis
Benutzeravatar
13-ON-397
Santiago 3
Beiträge: 136
Registriert: Do 3. Apr 2014, 13:14
Standort in der Userkarte: Höchst im Odenwald
Wohnort: Höchst im Odenwald

Re: Badewanne in Portugal

#566

Beitrag von 13-ON-397 »

Hallo Hans,
zwischendurch mal danke für die vielen QSO's. Wir hatten gerade gestern wieder geschwätzt. Ich war mobilerweise in Darmstadt.
Grüße aus dem Odenwald......
13-Oscar-November-397, Ocean-Nancy - based in Belgium
Tiguan
Santiago 0
Beiträge: 1
Registriert: So 19. Mär 2023, 10:19
Standort in der Userkarte: Parkstein, Hammerles

Re: Badewanne in Portugal

#567

Beitrag von Tiguan »

Servus Hans,
Hab gestern ca.12.40 erstmals nach 30 Jahren (Handy Zeitalter) wieder einen Funkspruch gesendet und mit dir eine Verbindung herstellen können. Mein Standort Weiden i.d.Opf.
Und das ganze mit einem President Randy 3 mit willson Magnetante auf den Autodach.
War total überrascht mit diesem Ding nach Portugal zu kommen.

Gruß Reinhold
Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 9
Beiträge: 1127
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#568

Beitrag von Badewanne »

Genau das macht es aus, daß auch "kleine" oder "schwache" Stationen
am DX-Funk-Verkehr teilnehmen können, das ist CB-Funk, Jedermann-Funk,
jeder hat eine Stimme, jeder ist gleich stark, ich kann jeden hören, der mich hört.
Ich hab auch nur vier Watt in AM/FM und zwölf Watt in SSB.

Was würde es denn für einen Sinn machen,
wenn ich hier mit großer Leistung ausgesendet überall gehört werde,
aber nur ein Bruchteil der Leute, die mich hören, zu mir durch kommen.
Da würde ich doch viele frustrierte Funker zurück lassen,
die vielleicht sogar noch das Hobby aufgäben.
Das wäre kontraproduktiv, das will ich nicht.

Ich rede auch mit den "Starkstromfunkern", keine Frage,
auch wenn sie gerne nur unter sich bleiben wollen,
aber ich mag es nicht, wenn sie sich, ihrer Leistung bewußt, in Gespräche
der "Schwachstrom- oder Brunzeles-Funker" rein drücken und
sich über deren reguläres Equipment lustig machen.
Mann kann so ein "Starkstromfunkgerät" auch so benutzen, daß man nicht unangenehm auf fällt.

Lange bevor der Herr Graf Starkstromfunker sein Shag betritt und "anheizt",
ist der einfache Mobilfunker auf dem Weg zur Arbeit vom Auto aus
mit mir schon fleißig am DXen, oder eben entsprechend am Feierabend.
Da ist von der Bettkante, vom Fahrrad und mit Handfunkgeräten und Provisorien gerufen worden,
da haben viele schwache Stationen eine Chance gehabt und sind auch mal groß raus gekommen,
das hat Spaß gemacht, danke, daß Ihr da Geduld habt, denn nur so geht´s,
ich habe versucht alle dran zu nehmen und es sind vielleicht noch ein paar übrig geblieben.
Die kommen halt dann beim nächsten Mal dran, bestimmt !

Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei
Benutzeravatar
64Digger295
Santiago 8
Beiträge: 943
Registriert: So 9. Jun 2019, 23:04
Standort in der Userkarte: JN49hu
Wohnort: Darmstadt

Re: Badewanne in Portugal

#569

Beitrag von 64Digger295 »

@Badewanne

:tup:

73 Digger
Tradition bedeutet nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers

Am 🎤 Hartmut, 13HN958 / 13RF958
Portabel: KPO Panther V2
Mobil: Albrecht AE 6110,DV27T,DELTA 27-95,DV27S,DV27L,
KF: CRT Xenon, Eigenbau (3/4λ)
Waldpudel
Santiago 3
Beiträge: 171
Registriert: Do 23. Feb 2023, 20:01
Standort in der Userkarte: 56412 Holler

Re: Badewanne in Portugal

#570

Beitrag von Waldpudel »

64Digger295 hat geschrieben: Mo 20. Mär 2023, 13:09 @Badewanne

:tup:

73 Digger
:tup:
Badewanne hat geschrieben: Mo 20. Mär 2023, 12:37 ich habe versucht alle dran zu nehmen und es sind vielleicht noch ein paar übrig geblieben.
Die kommen halt dann beim nächsten Mal dran, bestimmt !
D.h., es geht jetzt wieder zurück an den Chiemsee?

Als ich vor wenigen Wochen meine PNI Escort 7120 in Empfang genommen habe, waren wir gerade im Aufbruch, die Karnevalstage in Zeeland zu verbringen. Dort angekommen habe ich das Radio das erste Mal in Betrieb genommen und mir dem einfachen, aufgespannten Dipol, warst Du einer der ersten, den ich gehört habe. Da konnte ich noch nicht glauben, dass es über so große Entfernungen geht und vom PTT drücken war ich noch weit weg.

Dann hoffe ich nun auf den nächsten Besuch in Portugal.

Eine gute Zeit, 73,

Willie
Lokal: Waldpudel • DX: 13HN1817 • Ham: DO1WPB • Loc: JO30WJ
Antworten

Zurück zu „Funker unterwegs“