10m Band

Benutzeravatar
Wingman
Santiago 9+30
Beiträge: 2986
Registriert: So 31. Aug 2003, 20:01
Standort in der Userkarte: 27367, Sottrum
Wohnort: Sottrum
Kontaktdaten:

Re: 10m Band

#436

Beitrag von Wingman »

Hatte sogar ZL und KH2 teilweise recht stark in FT8 aber die Russen sind manchmal echt anstrengend mit ihren brüllend lauten und teilweise viel zu breiten Signalen ;)
Aber macht auf jeden Fall Spaß :)

Gruß Stefan

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

13EK222 - 13DK725 - 13TH725 - 13GD725 - QTH: Nähe Bremen (Niedersachsen) - 19m ü.NN. [JO43OC]
Benutzeravatar
DF5WW
Santiago 9+30
Beiträge: 2851
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: 10m Band

#437

Beitrag von DF5WW »

Mal schauen was heute so geht. Kp ist immernoch auf 4 und der A Index auf 24 gestiegen. Immerhin noch 9 Flecken
mehr als gestern und der solare Fflux bei 127. Der G90 läuft schon mit obwohl noch ein wenig früh. Selbst im FT8
Bereich ist nichts zu sehen.

:wink: :wink:
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR (HF/50/70 MHz), Kenwood TS-790E (VHF/UHF Allmode), 50m random wire via
SG-211 ATU und X-30 indoor. 50/70 MHz Moxon indoor. Xiegu G90 für /P.

:tup: :tup:
Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9+15
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Standort in der Userkarte: BK29ap
Wohnort: Kailua Kona

Re: 10m Band

#438

Beitrag von 13DL04 »

Jo, auf 10m (FT8) geht schon was, z.B. VK6 und 8Q7. :wink:
73' de "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)
Benutzeravatar
David
Santiago 9+30
Beiträge: 2513
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 18:01
Standort in der Userkarte: Potsdam
Wohnort: Berlin/ Potsdam

Re: 10m Band

#439

Beitrag von David »

13.10 Uhr MESZ Weitverbindungen

Das 10m Band, ist sehr gut zu den Nachbarn, in Richtung Westen geöffnet.
Mit QRP Transceiver und Wilson 2000 Trucker (CB) sehr gute Bestätigung aus Frankreich, England/ Wales bekommen.

55 & 73 David
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST
Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9+15
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Standort in der Userkarte: BK29ap
Wohnort: Kailua Kona

Re: 10m Band

#440

Beitrag von 13DL04 »

Südamerika/Karibik (CE, CP, HK, PJ, KP2 etc.) sprengen grad' das 10m Band.
73' de "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)
Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9+15
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Standort in der Userkarte: BK29ap
Wohnort: Kailua Kona

Re: 10m Band

#441

Beitrag von 13DL04 »

Seit ein paar Stunden funktioniert 10m grad weltweit, von 9W über J2 nach VE, K1, und OA, PJ, PZ usw.

Heftig!
73' de "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)
Benutzeravatar
DF2JP
Santiago 9
Beiträge: 1304
Registriert: Fr 11. Sep 2020, 18:38
Standort in der Userkarte: Niederrhein

10m Band "wide open"

#442

Beitrag von DF2JP »

Hallo Leute,

ich hatte heute WSPR im 10m Band laufen, da geht ja richtig was ab, alle Kontinente an einem Tag auf 10m ist für mich schon eine Weile her...
10m.jpg
73 Joe
Wenn man inkompetent ist, kann man nicht wissen, dass man inkompetent ist. Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist

David Dunning
StefanR
Santiago 6
Beiträge: 481
Registriert: So 15. Aug 2021, 16:12
Standort in der Userkarte: 97896 Boxtal

Re: 10m Band "wide open"

#443

Beitrag von StefanR »

Wen hast du denn in der Antarktis gearbeitet? War das die Neumeyer Station?
55+73 Stefan

President Grant 2 oder Albrecht 6290 mit GPS 27
CRT Electro mit Comet SBBO
ICOM 7300 mit Diamond CP-6 SR, ICOM 2730 mit Diamond X-50
T2LT mit Eremit und Sadelta Explorer im Rucksack

DX-Group 13HN1465
Locator JN49QS
DO9STJ
Benutzeravatar
DF2JP
Santiago 9
Beiträge: 1304
Registriert: Fr 11. Sep 2020, 18:38
Standort in der Userkarte: Niederrhein

Re: 10m Band "wide open"

#444

Beitrag von DF2JP »

Hallo Stefan,

DP0POL = "Polarstern"
pol.jpg
pol.jpg (16.75 KiB) 631 mal betrachtet
DP0GVN ist ein Stück weiter östlich

73 Joe
Wenn man inkompetent ist, kann man nicht wissen, dass man inkompetent ist. Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist

David Dunning
Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9+15
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Standort in der Userkarte: BK29ap
Wohnort: Kailua Kona

Re: 10m Band "wide open"

#445

Beitrag von 13DL04 »

Ich glaube, hier sind solche Meldungen besser aufgehoben:

https://www.funkbasis.de/viewtopic.php?t=25244

...oder?
73' de "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)
13sw001
Santiago 8
Beiträge: 901
Registriert: Di 1. Dez 2009, 17:32

Re: 10m Band "wide open"

#446

Beitrag von 13sw001 »

auch 10 m New-York FM Repeater ging fast jeden Tag , der kam stellenweise mit 9 plus rein

73 Frank
DC7DOC
Santiago 3
Beiträge: 120
Registriert: Di 28. Aug 2012, 23:40
Wohnort: Potsdam - Golm JO62LJ

Re: 10m Band "wide open"

#447

Beitrag von DC7DOC »

@ Joe:

Welche Sendeleistung hast du genommen und an was für einer Antenne?
Hier bekomme ich aus den USA keine Station an der Westküste rein geschweige man hört micht dort :( (5W) Ostküste stellt kein Problem auf allen Bändern da; SA geht auch ganz gut.
Ausversehen hatte ich mal vergessen von 50W auf 1W runterzuregeln. Das hatte dann aber fett weltweit "reingeknallt" :dlol: ok, ist aber bekanntlich nicht Sinn der Sache.

OT: hab hier einen Funkamateur im gleichen Locator; er empfängt nur mich auf 20m. Hat bestimmt keine Antenne sondern beim RasPi nur 5cm Draht am GIPO :D Leider kann ich auf mein Rufzeichen nicht in der grafischen Anzeige klicken (wspr.net). Sein Call überlagert mich immer. Is doof...

Gruß Alex
IC-7100, XIEGU G90 + GSOC, RSP1A-SDR,
Benutzeravatar
DF2JP
Santiago 9
Beiträge: 1304
Registriert: Fr 11. Sep 2020, 18:38
Standort in der Userkarte: Niederrhein

Re: 10m Band

#448

Beitrag von DF2JP »

Hallo Alex,

WSPR Sendeleistung hier ist immer 1W, die Antenne ist eine DX-2000S von Mülhau.

Das geht doch...
doc.jpg
73 Joe
Wenn man inkompetent ist, kann man nicht wissen, dass man inkompetent ist. Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist

David Dunning
Antworten

Zurück zu „DX - Raumwelle“