Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

mibo666
Santiago 9+15
Beiträge: 2078
Registriert: Di 30. Dez 2014, 00:38
Standort in der Userkarte: Osthofen

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#16

Beitrag von mibo666 »

Da fällt einem nix mehr zu ein. Dann mach mal, viel Glück mit aprsdroid ohne gültigem Call :dlol:
Lokal: Der Vagabund
DX: 13DO666 oder 13DO and the Number of the Beast
Afu: DO3MIB
Köpi
Santiago 1
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23. Nov 2022, 00:24
Standort in der Userkarte: Menden Bösperde

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#17

Beitrag von Köpi »

Senden möchte ich nicht. Nur im Notstand und dann gibt es einen keygenerator.
Meine Bitte war ja nur wer mehr davon weiss...
😊
Köpi
Santiago 1
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23. Nov 2022, 00:24
Standort in der Userkarte: Menden Bösperde

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#18

Beitrag von Köpi »

Auf cb dar es frei benutzt werden? Dachte das wäre auch nur im Notstand erlaubt.
Nein, senden möchte ich nicht. Möchte aber das es im Notfall möglich wäre. (Notstand)
Genau um diese individuellen Einstellungen geht es.
Die hat jeder auf dem Rechner bei dem es funktioniert und ist per email verschickbar. Habe bisher eine spanische aus der ich nicht so wirklich schlau werde.
Vielleicht findet sich jemand der mir das erklären kann oder schickt wobei mir erklären mit einer dummy Anleitung sogar lieber wäre.
Vielen Dank ist bis auf das mit den Prüfunhslimks das erste zum Thema.
😊
Köpi
Santiago 1
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23. Nov 2022, 00:24
Standort in der Userkarte: Menden Bösperde

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#19

Beitrag von Köpi »

Stimmt, das Prüfungs Niveau sollte erhöht werden, wird es ja gerade auch. Sind ja viele neue Techniken dazu gekommen von denen die meisten ja nicht so die Ahnung haben.
🤷‍♂️
Benutzeravatar
DF2JP
Santiago 9
Beiträge: 1210
Registriert: Fr 11. Sep 2020, 18:38
Standort in der Userkarte: Niederrhein

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#20

Beitrag von DF2JP »

DH2PA hat geschrieben: Mi 23. Nov 2022, 15:58 Genau darum halte ich es für nicht zielführend das Prüfungsniveau herabzusetzten. :D

Patrick -DH2PA-
So isses...
Aber die ganze Konfiguration nützt ihm doch nix. Zugang zum APRS-Netzt gibt es nur mit einem rufzeichenbezogenen Zugangscode :lol:
Ohne Rufzeichen also keine Weiterleitung ins APRS Netz.

73 Joe
Wenn man inkompetent ist, kann man nicht wissen, dass man inkompetent ist. Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist

David Dunning
Köpi
Santiago 1
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23. Nov 2022, 00:24
Standort in der Userkarte: Menden Bösperde

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#21

Beitrag von Köpi »

Oben schon geschrieben. Google mal aprs keygenerator.
Vielen Dank für die ganzen konstruktiven Antworten.
Problem ist gelöst.
😘
Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 7207
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#22

Beitrag von DocEmmettBrown »

Du kannst Dir den ganzen finanziellen und Arbeitsaufwand sparen mit einem einzigen Klick auf diese Seite.

73 de Daniel
Benutzeravatar
DF2JP
Santiago 9
Beiträge: 1210
Registriert: Fr 11. Sep 2020, 18:38
Standort in der Userkarte: Niederrhein

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#23

Beitrag von DF2JP »

Hallo Daniel,

lass ihn doch mal machen, die Position seines Piratensendes mit GPS-Koordinaten wird die BNA sicher erfreuen :lol:

73 Joe
Wenn man inkompetent ist, kann man nicht wissen, dass man inkompetent ist. Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine richtige Antwort zu geben, sind genau die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um zu erkennen, was eine richtige Antwort ist

David Dunning
Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 7207
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#24

Beitrag von DocEmmettBrown »

DF2JP hat geschrieben: Mi 23. Nov 2022, 23:45lass ihn doch mal machen, die Position seines Piratensendes mit GPS-Koordinaten wird die BNA sicher erfreuen :lol:
Ich kann mich irren, aber ich werde den Gedanken nicht los, daß dieser "Image"-Mensch ein Troll ist. Wie gesagt, ich kann mich irren.

73 de Daniel
Benutzeravatar
MadMax63
Santiago 8
Beiträge: 899
Registriert: Do 4. Nov 2021, 16:35
Standort in der Userkarte: Altrip
Wohnort: 67122 Altrip
Kontaktdaten:

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#25

Beitrag von MadMax63 »

DocEmmettBrown hat geschrieben: Mi 23. Nov 2022, 22:46 Du kannst Dir den ganzen finanziellen und Arbeitsaufwand sparen mit einem einzigen Klick auf diese Seite.

73 de Daniel
Ui, da ist meine Position ja quasi mittendrin.
Alan 42DS, DNT Zirkon, Lafayette Venus, Midland M-Mini, Team TS6M, President Lincoln, Radioddity QB2, Yaesu FT-4X, FT-DX101D, FRG-8800, Xiegu G90, AE 6290

vy 73, Markus,
MadMax63 (CB)
Don Kuantan (PMR)
DO9MKA (AFu)
JN49FK
mibo666
Santiago 9+15
Beiträge: 2078
Registriert: Di 30. Dez 2014, 00:38
Standort in der Userkarte: Osthofen

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#26

Beitrag von mibo666 »

DocEmmettBrown hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 01:01 Ich kann mich irren, aber ich werde den Gedanken nicht los, daß dieser "Image"-Mensch ein Troll ist.
Bild
Lokal: Der Vagabund
DX: 13DO666 oder 13DO and the Number of the Beast
Afu: DO3MIB
Köpi
Santiago 1
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23. Nov 2022, 00:24
Standort in der Userkarte: Menden Bösperde

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#27

Beitrag von Köpi »

Unglaublich lwas ihr hier raushaut.
Das mithöhren ist erlaubt gibt sogar eine no call Registrierung und im Notfall interessiert die netzangentur niemanden!
Der Troll ist ein 45jähriger sozialarbeiter der sicher besser weiß was er tut als anscheinend die meisten hier.
Aber das ist ja eh ein Gesellschaftliches Problem.
Wünsche den hochheiligen amteurfunkern einen schönen Tag.
Fand das übrigens zu CB Zeiten schon völlig daneben.
😘
Adria21
Santiago 1
Beiträge: 38
Registriert: So 11. Sep 2022, 17:16
Standort in der Userkarte: Heppenheim (Bergstraße)

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#28

Beitrag von Adria21 »

Mit pampigen Antworten und Selbstmitleid wirst Du hier nicht weiter kommen.
Versuche doch mal, die erhaltenen Tipps umzusetzen. Dabei lernst Du auch den Umgang mit den Baopengs :D
Was hier mittlerweile alles mit "Notstand" gerechtfertigt wird.
Gruß von der Bergstraße
73, Tom
--------------------------------
PNI Escort HP62 / QRV Ch 19 FM
Team Tecom Duo C / QRV Ch 1 Freenet + Ch 3 PMR
Jack4300
Santiago 9
Beiträge: 1438
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:09
Standort in der Userkarte: Essen

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#29

Beitrag von Jack4300 »

Köpi hat geschrieben: Fr 25. Nov 2022, 09:44 Unglaublich lwas ihr hier raushaut.
Das mithöhren ist erlaubt gibt sogar eine no call Registrierung und im Notfall interessiert die netzangentur niemanden!
Der Troll ist ein 45jähriger sozialarbeiter der sicher besser weiß was er tut als anscheinend die meisten hier.
Aber das ist ja eh ein Gesellschaftliches Problem.
Wünsche den hochheiligen amteurfunkern einen schönen Tag.
Fand das übrigens zu CB Zeiten schon völlig daneben.
😘
Du planst also dich auf §34 StGB "Rechtfertigender Notstand" zu berufen, obwohl das mildere und zumutbare Mittel die Erlangung einer passenden Lizenz wäre? Du musst schon entschuldigen, aber das hat ein gewisses Geschmäckle und ob das juristisch durchgeht mag ich nicht beurteilen. Glaube aber das es nicht möglich ist den rechtfertigenden Notstand einzuplanen. Also wenn du schon eine Amateurfunkstation bereit hälst wäre es aus verschiedenen Gründen vorteilhaft direkt Nägel mit Köpfen zu machen und die Lizenz zu machen. Erstens könntest du auch damit Betrieb machen und den sicheren Umgang trainieren, zweitens leistest du damit auch aktiv einen Beitrag zum erhalt des Amateurfunks, welchen du ja bis jetzt passiv zu deinem Vorteil nutzen möchtest.
Kilo-Whiskey
Santiago 4
Beiträge: 280
Registriert: So 26. Jan 2020, 12:35
Standort in der Userkarte: Peine-Nordkreis

Re: Amateurfunkprüfung, Image Baofeng , APRS

#30

Beitrag von Kilo-Whiskey »

Könnte einer der Moderatoren oder Administratoren diesen Threat mal in AFU verschieben, bitte!!! :wall:
73
Ulf
KiloWhiskey
13LR065
Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“