"Schwarzwälder" unterwegs und QRV

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
MikeBravo
Santiago 1
Beiträge: 36
Registriert: Sa 4. Dez 2021, 13:40
Standort in der Userkarte: Hildesheim

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#361

Beitrag von MikeBravo »

Charly Whisky hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 14:42
MikeBravo hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 13:49 Moin,
seit wann ist Kanal 31 FM ein offizieller DX Kanal? Wer hat das festgelegt? Kanal 30+31 sind inoffizielle DX Kanäle und können von jeden genutzt werden.
Wohnst du in der Pfalz :roll:

Die "inoffiziellen" Kanäle sind aus "Selbstorganisation" der CB- Gemeinde benannt worden.
In meinen Augen sind Funker, die auf diesen Kanälen IHREN Hauskanal installieren und diesen dann verteitigen, die wahren Helden :wall:
Ich habe hier in meiner Region so einen Spezialfall, in dem sich eine Runde etabliert hat (Betrieb in FM auf Kanal 15). Alle Hinweise, man möge sich doch bitte einen anderen HK suchen, werden genauso beantwortet wie du das getan hast: "Seit wann ist Kanal 15 ein offizieller DX Kanal?".

Ich verstehe nicht, warum sich diese Menschen auf die BNA berufen und nicht ihren Verstand benutzen und das Richtige tun: Selbstbestimmt einen anderen, freien Kanal zu suchen.

73
Christian
Ich bin voll und ganz deiner Meinung, aber den Larry raushängen lassen weil das QSO auf der 31 mal länger dauert finde ich nicht so schön.
73+55 Mike Bravo alias Mark
Benutzeravatar
Tribbel X
Santiago 4
Beiträge: 249
Registriert: So 15. Mai 2005, 20:08
Standort in der Userkarte: 79576 Weil am Rhein
Wohnort: Weil am Rhein ( Stadt der Stühle )

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#362

Beitrag von Tribbel X »

Hallo Zusammen,

ich hole mal Chips und kaltes Bier !

Allen 73 & 55 von mir.
Ein Tag ohne CB-Funk ist ein verlorener Tag!
Arco-Express
Santiago 9
Beiträge: 1432
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 15:29
Standort in der Userkarte: 88512 Mengen, Württ.
Wohnort: 88512 Mengen

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#363

Beitrag von Arco-Express »

Hallo!

In den Zeiten von immer häufigeren, aber auch immer kurzzeitigeren sporadischen Bandöffnungen (und eben auch wieder -schließungen) bei gleichzeitigem kurzfristigem Anstieg von Stationen in ganz Europa, die alle in einer Öffnungsphase versuchen, möglichst eine Weitverbindung zustande zu bringen, ist es beim Zustandekommen einer Verbindung eigendlich unmöglich, diese Verbindung durch einen vorzeitigen QSY (Kanalwechsel) zu unterbrechen, da meist der schnelle ‚Cambio‘ auf einen daneben liegenden Kanal ins Nirwana läuft. :wall:
In der Regel sind dann ja auch die daneben liegenden Kanäle ‚dicht‘ und die Zwei -die den Cambio vom Kontaktkanal weg machen wollen- finden sich dann nicht mehr, um ein QSO in Ruhe mit Rapporten zu führen.
Deshalb ist die Praxis halt so, wenn eine namentlich genannte Verbindung da ist, gleich schnell auch den Rapport (und Datenaustausch (Land/Ort/Gegend/Skip/Vornamen/Setup-Epquiment etc) an Ort und Stelle unter Dach und Fach zu bringen, bevor die Verbindung wieder abreißt oder im Fading untergeht :rolleyes:
Dieses Risiko eines Verbindungsverlustes durch QSY will -nachvollziehbar- dann niemand eingehen, sozusagen aus Erfahrung heraus :roll:

Alles andere ist realitätsfremd :hammer:

73 vom Arco-Express aka Rolliopa :opa: neu in DX: Radio Donau :wink:
QRV auf CH 40 / 01 FM und CH 9 AM. ...oooder wieder auf CH 38 FM und CH 9 AM mit Memo-Scan :crazy:
Alles klar ? :mrgreen:
Benutzeravatar
Juliett Sierra
Santiago 7
Beiträge: 583
Registriert: Mi 25. Jul 2007, 18:36
Standort in der Userkarte: Südostbayern

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#364

Beitrag von Juliett Sierra »

Tribbel X hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 15:48 Hallo Zusammen,
ich hole mal Chips und kaltes Bier !
Ich nicht - die unterschiedlichen Meinungen sind ja nun ausgetauscht, und somit sollte das Strangthema wieder im Mittelpunkt stehen. :)

P.S.: der Moderation schlage ich vor, alle Beiträge in diesem Strang ab Nr. 350 in einen der folgenden Stränge zu verschieben:

https://www.funkbasis.de/search.php?key ... bmit=Suche

Da kann ja bei Interesse weiter debattiert werden.
73 von Juliett Kilo
13HN150
am Mike: Jörg
TX: President Grant Classic + CRT Superstar 3900 + Albrecht AE 5890 EU
Ant: Elite Sunker CB 115 + DV 27 Spezial
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+30
Beiträge: 2964
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#365

Beitrag von roter-baron »

Charly Whisky hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 14:42
MikeBravo hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 13:49 Moin,
seit wann ist Kanal 31 FM ein offizieller DX Kanal? Wer hat das festgelegt? Kanal 30+31 sind inoffizielle DX Kanäle und können von jeden genutzt werden.
Wohnst du in der Pfalz :roll:

Die "inoffiziellen" Kanäle sind aus "Selbstorganisation" der CB- Gemeinde benannt worden.
In meinen Augen sind Funker, die auf diesen Kanälen IHREN Hauskanal installieren und diesen dann verteitigen, die wahren Helden :wall:
Ich habe hier in meiner Region so einen Spezialfall, in dem sich eine Runde etabliert hat (Betrieb in FM auf Kanal 15). Alle Hinweise, man möge sich doch bitte einen anderen HK suchen, werden genauso beantwortet wie du das getan hast: "Seit wann ist Kanal 15 ein offizieller DX Kanal?".

Ich verstehe nicht, warum sich diese Menschen auf die BNA berufen und nicht ihren Verstand benutzen und das Richtige tun: Selbstbestimmt einen anderen, freien Kanal zu suchen.

73
Christian
Christian :thup: :thup: :thup: so ist es .....
Bei uns geht es jetzt schon rund ......weil die 26 Division den Kanal 30,31,32 platt macht ......wenn man da am DX,en ist ticken die HK Funker voll aus !!!!!!!
Aber wer eben seinen HK auf 30,31,32 hat dem muss doch klar sein das nicht ganz Europa auf sie Rücksicht nehmen wird oder kann !!!!!!!

Ich freu mich schon auf die nächsten Monate oder Jahre da ticken die bestimmt voll aus und werden weinen 😭 wie kleine Kinder ....... :dlol:
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

(Clubstation) 13 OMP 4000
Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+30
Beiträge: 3060
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#366

Beitrag von Charly Whisky »

Juliett Sierra hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 15:59

P.S.: der Moderation schlage ich vor, alle Beiträge in diesem Strang ab Nr. 350 in einen der folgenden Stränge zu verschieben:
Hm,
da sowieso verschoben werden wird :sup: darf ich noch eine Frage stellen?
Bis Du von Berufs wegen mit der Installation von Wasserrohren beschäftigt oder in der Politik tätig?
Oder gar im Fraunhofer- Institut?

73
Christian
Holy Ghost
Santiago 3
Beiträge: 118
Registriert: Fr 15. Okt 2021, 23:32
Standort in der Userkarte: Schweinfurt

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#367

Beitrag von Holy Ghost »

Ist das jetzt schon das Sommerloch? 🤔🤔😂
Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 5979
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#368

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) »

Hmhmhm ... ist wohl eher der Hitze geschuldet! :clue: :holy: :king:
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 700 m.ü.N.N. ) QRV auf 26.975 MhZ USB
https://live.dobel.de/player.html
Goldi 01
Santiago 5
Beiträge: 364
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 22:04
Standort in der Userkarte: 22844 Norderstedt
Wohnort: Norderstedt

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#369

Beitrag von Goldi 01 »

Leute
Einfach funken und sich freuen.Die Welt ist momentan schon schie...e,genug.

73 vom Gold 01
13fox1
Santiago 6
Beiträge: 423
Registriert: So 7. Jun 2020, 13:54
Standort in der Userkarte: 92637 Weiden

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#370

Beitrag von 13fox1 »

Ich vermisse den fast täglichen "Ola - C..- C.." - Ruf :tup:
FOX 1 :tails: - Rufzeichen seit 1976
Samstagabendbergfunker JN69EQ
"S`mou gei !"
73 Willi
Benutzeravatar
Newcomer
Santiago 7
Beiträge: 687
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 09:27
Standort in der Userkarte: Nürnberg Thon TEVI
Wohnort: Nürnberg

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#371

Beitrag von Newcomer »

Hallo Joachim.

Ja Joachim nach so viel Funkkontakt im fränkischen und bayerischen und darüber hinaus,

musst aber hier auch ein wenig erzählen vom seltsamen Volk %) %)
das auch mal auf den 70er Kanälen das trägerlose AM Signal knapp geschnitten sendet HI
USB macht hier zuweilen bei Kanal 1-40 nicht halt :lol:

Wünsche noch eine gute Heimfahrt und viele Kontakte ganz nach Funk Frequenz-Allgemeinzuteilung oder eben
einfach anders

Grüsse Newcomer / Norbert
Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 5979
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#372

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) »

Ja, Norbert, bin fast vom Glauben abgefallen, dass im Fränkischen auch USB zwischen 40 - 80 stattfindet :paper: :clue: :dlol:

P.S. .... oder lag es daran, dass auf dem Hesselberg wo ich über Nacht verweilte, unabhängig von der Allgemeinzuteilung nur USB läuft :dlol: :dlol: :dlol:
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 700 m.ü.N.N. ) QRV auf 26.975 MhZ USB
https://live.dobel.de/player.html
Floki
Santiago 2
Beiträge: 79
Registriert: So 10. Jan 2021, 18:41
Standort in der Userkarte: Stade, Hahle

Re: "Schwarzwälder" unterwegs und QRV

#373

Beitrag von Floki »

Hab ich hier in Stade aber heute auch aufnehmen können, polnische oder russische, französische und italienische Stationen auf LSB zwischen 41 und 80.
Und vereinzelt auch deutschsprachige Stationen.
Habt einen schönen Sonntag!
73 Mario
Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“