Talk App´s & co.

Antworten
Talk App's & co.
Santiago 0
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Nov 2021, 04:47
Standort in der Userkarte: Nürnberg

Talk App´s & co.

#1

Beitrag von Talk App's & co. »

Hallo meine lieben Funkfreunde

Erst einmal zu meiner Person ich bin fast 60 Jahre alt und habe den Anologen so wie das Digitale Funkzeit mit erlebt hab mit Funkfreunden eine Funkrunde ins Lebengerufen die "DELTA BRAVO CB & DX GRUPPE" die es leider auch nicht mehr gibt sagen wir mal so wir sind älter geworden haben Familien gegründet und da sind dan andere Dinge wichtiger geworden , bei mir kam noch da zu das ich Umgezogen bin und im neuen QTH keine Antenne mehr aufstellen konnte und durfte damit war das war das aus mit dem CB Funk . Hab alles schön eingepackt und weg gestellt.
Gejuckt hat es mich schon ein paar mal bin auch noch Mobil dann und wann auf den Berg gefahren aber das hat auch nach gelassen . Vor ca. drei Jahren hat mich dann ein Freund auf die Midland App aufmerksam gemacht und seit Ende September 2018 bin ich nun dabei mal mehr mal weniger.

Jetzt zum eigendlichen Punkt warum ich hier bin ......
Ich möchte Euch erzählen was ich so erlebt habe und zwar aus meiner Sicht .....

Auf CB Talk - Zello - TR Talk - CB Radio Chat , da fange ich gleich mal damit an wenn einer meint das hätte was mit CB Funk zu tun liegt schon mal falsch ganz einfach gesagt wir tun nur so eigendlich Telefonieren wir , aber das ist nicht das was wichtig ist , mann kann auch nur zwei miteinaner vergleichen das sind CB Talk und TR Talk , Zello und CB Radio Chat sind anders.

CB Radio Chat:[/size]Ich hat diese App einigmale auf dem Handy drauf und immer wieder gelöscht man kann reinhören und wird feststellen das der Umgangston nichts für Jugendliche oder Kinder ist , ich möchte auch nicht weiter darauf eingehen besser ist man mach sich selber ein Bild und hört einmal zu .

Zello: Finde ich eine schöne Sache an sich da aber jeder seinen eigenen Kanal machen kann seine eigene Gruppe ins Leben rufen kann und dazu gleich zum Administrator und Moderator wir ist bedenklich manche können damit Umgehen viele aber nicht diese User fühlen sich wie Götter auf und jeder der nicht so ist wie SIE es möchten wird wieder aus der Gruppe oder dem Kanal geworfen ! "Das habe ich selber auch ein paar mal erlebt , nur weil man nicht´s gesagt hatte oder sich nicht gleich gemeldet hat hat es klick gemacht und man wurde gebannt" Es war schwirieg als Neutraler User der eigendlich nur nach Unterhaltung , Information gesucht hat , der auch nicht zu jedem Thema etwas zusagen hat ! Es heist doch immer erst zuhöhren dann reden aber das hat einigen nicht gepasst .
Ferner ist auch diese Platform dazu genutzt worden um sich zu treffen zu formieren um auf anderen App´s für unruhe zu sorgen .....darum wird auf CBTalk so wie auf TRTalk der Name nicht gerne gehört.


Was ich nicht verstehe Zello ist kein Konkurent für CB Talk oder TR Talk auch wenn Midland etwas Paranoid darauf reagiert wobei ich nicht ein mal Glaube das das Midland ist sondern der Deutsche Admin und seine Helfershelfer .

Fazit ich bin jetzt wieder in einer Gruppe auf Zello nicht oft aber ab und zu ! " Ein paar abtrünige die aus nichtigen Gründen von CB Talk gebannt wuden , verstehe ich auch nicht ganz aber da zu komme ich später einmal .

TR Talk:Hier zu kann ich nicht viel sagen es ist der Midland App CB Talk sehr , sehr ähnlich aber auch hier gibt es Administratoren die auf Zuruf und gut dünken Handeln und auch meine ersten versuche auf der App war ich schnell auf der Blacklisteso das ich nicht mehr gehöhrt bzw. sprechen konnte aber das ar nicht der einzige Grund warum ich mich weiter für CB Talk endschieden habe , auch auf diese App sind User von CB Talk hin ausgewichen um sich weiter hin so zu verhalten wie Sie es auf CB Talk nicht mehr konnten . Viele alt Funker , viele ältere User denen man eigendlich etwas mehr Intiligenz zu getraut hätte , mit reichlicher Lebenserfahrung , Uerfahrene User die nicht der gleichen Bildung besitzen sollte man nicht Streiten oder Beleidigen nicht jeder kann alles Wissen.
Aber Egal jeder sollte jeden so sein lassen wie er ist und man hat ja auf jeder dieser App´s genügend Platz um sich aus den weg zu gehen nur konnten das ein paar klein Geistige nicht und müssen jetzt die Konziquenzen dafür tragen.


CB Talk:So jetzt komme ich zu der App die ich seit September 2018 benutze und auch seit Dezember 2018 mit dem Dual Mike .

Am Anfang hat es nicht sehr lange gedauert bis sich auf den Deutschsprachigen Kanälen bzw. Ländern ( D - A- CH ) Gruppen gebildet haben in denen auch wieder ein und der andere Chef sorry Admin gespielt hat ob wohl es nur zwei gegeben hat eien in Deutschland und eien in Östereich der meiner Meinung nach mehr und schneller begriffen hat wie man das ganze hand haben sollte und ist dabei öffter ein mal an geeckt vor allem bei den Deutschen Usern (die meinen ja bis Heute das sie der Nabel der App sind und was Sie möchten sollte Midlan sofort umsätzen) aber wieter in der kurz Geschichte , nach dem sich also einige Gruppen gebildet hatten hat es auch nicht lange gedauert bis es drunter und drüber ging , Beleidigungen , Verläumdungen , Aufzeichnen von Gesprächen und auf anderen Platvormen wieder abspielen und und und.......jedenfals hat der eine Admin User gesperrt für 24 Stunden bei Wiederholung für ein paar Tage bis zu Dauersperrung mit Verbannung von der App .

Das lustige an der Sach mit dem Sperren ist der eine Admin hat jemanden gesperrt und dann sind die User Freunde zum anderen Admin und haben gejammert bis er wieder frei gemacht wurde das ist wenn es zwei Chef´s gibt der eine Entläßt einen und der ander stellt Ihn wieder ein das geht nicht zumindest sollte man sich absprechen . Das ging dann soweit das der Deutsche Admin sich nur noch um Deutschland kümmern sollte "was er bis heute nicht zusammen bringt" da zu aber später und der andere um Östereich und der rest der Welt.
Und im laufe der Zeit gingen viel gute User , viele schöne Runden lösten sich auf , User die für immer Gebannt waren durften wieder kommen und mussten wieder gehen weil Sie nicht dazu gelert haben .

Um es abzukürzen und zum Schluß zu kommen gibt es jetzt auf DEU08 die Trucker eine sehr angenehme Gruppe mit Intressanten und lustigen Themen und sehr un gezwungen reden kann Jeder , dann haben wir noch DEU07 hier versucht man ein CB Funk ähnliche Atmosphäre zu schaffen und hier gibt es ein paar spezielle die gleich zum Admin rennen und um Hilfe betteln und der Deutsch Admin ist sofort zur Stelle erreagiert auf zu ruf und wenn ein paar spezielle Damen rufen wird nicht ein mal mehr nach gefragt was passiert ist sonder man hat den Balken im Avatar und kann für 24 Stunden nur noch zuhören .

Meiner Meinung nach darf ein Admin garnicht so present sein auf den Kanälen zumindest nicht Sichtbar nur wenn ich keine persönlichen Kontakt zu den Usern habe kann ich Neutral entscheiden . Sicherlich kann man das so regeln das er per Mail oder Messenger erreichbar ist um Probleme zu Lösen und zu Bereinigen.

Dann haben wir den Einstiegskanal auf dem ein Admin der nur auf dem Kanal Rechte hat , einführungs Kurse gibt . Da hat einmal einer eine sehr gute Idee gehabt und auch ich höre gerne zu man lernt nie aus und die App wird ja immer erweitert und verbessert das es immer neues gibt. Auf den andren Kanälen tummeln sich hier und dort ein paar kleiner Gruppen die gut zu recht kommen .

Dieses ganze getuhe hat es kommischer weise auf AUT und auf CH nie gegeben dort war der Östereichische Admin auch present aber Neutral und es gab immer zwei Seiten eines Problems , jedenfals wenn man ruhig seinem Hobby nach gehen wollte war man hier richtig und ist man es Heute noch es ist ncit so viel los wie in DEU aber das macht auch nicht´s , wenn jemand Informationen zur APP oder zu Funk und Elektronik Allgemein braucht der ist auf AUSTRIA gut aufgehoben .

Seit dem Neuen Update können alle Dual Mike Besitzer sich einen eigen Raum oder Kanal schaffen , Privat oder Öffendlich wie jeder mag viele Öffendlich gibt es nicht und von dennen ist nur einer meistens belegt (AUSTRIA) der Rest ist aus Neugier entstanden , die Privaten Kanäle siet man ja nicht da zu muss man Eingeladen werden .

So ich werde jetzt noch zum Schluß was von mir geben das einigen vieleicht nicht passen wir aber das sollte mir Egal sein .
1. Es wäre vielecht einmal angebracht wenn nicht immer ein paar meinen würde Ihne gehöre die APP oder der Kanal
2. Es ist kein CB Funk und auch nicht´s ähnliches wir telefonieren genau genommen mit einander
3. Höfflichkeit fängt schön damit an eien nicht dumm von der Seit anzumachen das geht vor allem an die an Punkt 1
4. Der Deutsche Admin sollte sich mehr um das Allgemeine kümmern und für alle da sein nicht nur für zwei Damen auf der APP
5. Das man über manche Themen nicht sprechen sollte ist nicht OK man sollte Tollerrant sein und über alles reden dürfen
da es aber ein paar klein Geistige gibt die sofort mit Streit beginnen anstatt einfach einmal den Mund zuhalten es gibt
genug andre Kanäle wenn einem das Thema nicht gefällt .
6. Zu 5. Ich finde es traurig das sich MIdland über mein Grundrechte hinweg setzt und mir vorschreiben möchte was ich zu
sagen haben oder nicht , wir sind Erwachsene Menschen und sollten bei klarem Verstand sein um das selber zu Endscheiden
zu können , leider haben wir aber in Deutschland noch genug klein Geistige die nicht über den Tellerrand hinaus Denken können.
7. Viele möchten sich auf der App verhalten wie auf CB Funk , warum tun Sie es nicht und Ignorieren einmal
wer im Hintergrund zuhört , ohne einen gleich auf die Blackliste zu setzen sowas ist PARANOIDE vor was haben diese User Angst?
8. Die Blacklist ist das überflüssigste was es gibt die sollte weg.....und alle müssten damit Leben das andere in der Runde zuhören können

So jetzt wünsche ich allen viel Spaß auf welcher APP nun auch für alle CB Funker 55 & 73 und ich freue mich wenn ich ein paar Antworten welcher Art auch immer bekomme vieleicht Denken ein paar so wie ich oder anders ich bin Tollerant jeder so wie er ist.
Maulwurf
Santiago 9+15
Beiträge: 2224
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 22:13
Standort in der Userkarte: 67433 Neustadt
Wohnort: Neustadt a.d. Weinstr.

Re: Talk App´s & co.

#2

Beitrag von Maulwurf »

Hallo,
zuerst möchte ich anmerken, dass der username etwas irritierend ist.

Bei CB talk ist eben das Design und die Bedienung wie ein CB Gerät oder wenigstens ähnlich.
Obwohl es natürlich kein Funk ist soll das ähnlich benutzt werden.
Für reines telefonieren gibt es bestimmt besseres ohne PTT und mit gleichzeitigem Sprechen.

Die anderen genannten apps/ Anwendungen kenne ich mangels Interesse und Bedarf nicht.

Wo es mir nicht gefällt muss ich nicht bleiben.
Ich glaube auch nicht, dass hier jemand Einfluß auf eines der genannten Systeme hat.

73, Stefan

Gesendet von meinem SM-A705FN mit Tapatalk

Talk App's & co.
Santiago 0
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Nov 2021, 04:47
Standort in der Userkarte: Nürnberg

Re: Talk App´s & co.

#3

Beitrag von Talk App's & co. »

Hallo Stefan ,
da hast Du bestimmt Recht hätte ich machen können wollte ich aber nicht mir hat es so gefallen .
Ich möchte auch auf diesem Weg keine Änderungen herbei führen das macht man besser Direckt bei Midland ,
ob das was bringt weiß ich jetzt auch noch nicht , mir ist einfach nur mal darum gegangen meine Erfahrungen
los zu werden mehr eigendlich nicht .
So wie ich es heraus höre bist Du auch auf der CBTalk und wenn Du lange genung dabei bist wird Dir bestimmt
aufgefallen sein das es an der Qualität fer App nicht liegt sondern an den Usern und die haben sich in den drei Jahren
schon verändert , auch wenn es mehr zu Diskutieren gab war es am Anfang schöner weil mehr und verschiedene Charaktere
da waren jetzt ist alles so Midland gerecht und keiner traut sich gegen die Richtlinien zu verstoßen ....wenn Sie die se mal
gelesen hätten müssten Sie sich nicht so verbigen ....mir hat es jedenfals am Anfang mehr Spaß gemacht auf DEU .
Aber egal jeder hat seine Meinung und jeder soll so sein wie er ist nur falsch und hinterlistig das mag keiner .
Wüsche Dir noch eine schönen Tag und viel Spaß auf der App oder sonnst wo .
55 & 73 Andreas
Talk App's & co.
Santiago 0
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Nov 2021, 04:47
Standort in der Userkarte: Nürnberg

CBTalk - DEU07

#4

Beitrag von Talk App's & co. »

Hallo CBTalk Freunde,
so schön wie diese App auch sein mag, soviele möglichkeiten sich aus dem Weg zu gehen, freie Wahl der Länder in denen man zuhöhren und mit sprechen kann Welt weit, so beschränkt ist das verhalten mancher User in Deutschland vor allem auf DEU07, eine Gruppe von Usern haben sich dort eingefunden um andere User die nicht Ihrer Meinung sind oder nach derern Meinung mit den falschen Usern befreundet ist einfach einmal zu Ignorieren und auf eine "Schwarze Liste " zusetzen die BLACKLIST so das der User der dort abgelgt wird nicht mehr von der Person gehört bzw. oder angesprochen werden kann im Display ist dann der Rufnahme grau hinterlegt , die folge daraus ist das wenn sich zwei unterhalten Du den einen hörst den anderen nicht . So kann man keiner Unterhaltung mehr folgen und evetuell etwas dazu beitragen . In den Richtlinien von der App steht genau beschrieben für was die Blacklist zu gebrauchen ist und wie man Sie verwenden sollte, aber leider gibt es scheind so ein paar User die nicht lesen können und somit diese List Misbrauchen um Ihre eigen Ziele durch zu setzen es geht schon soweit das von den paar Usern andere dazu auf gefordert werden auch die oder den User auf die Liste zu setzen. Das grenzt schon leicht an Mobbing bin ich der Meinung! Auf nachfrage beim Admin Roland wurde mir gesagt das es zwar nicht schön ist was die User machen ER aber nichts dagengen tun könnte da ER nicht mehr auf die Listen einsehen kann, Er könnte Sie nur darauf ansprechen ob die User einen dan von der Liste nehem oder nicht kann er nicht Prüfen außer der betroffene User der sieht es in seinem Display und er höhrt ja nichts. Es mach jedenfals keien Spaß mehr wenn man nicht gehört wird oder man nichts hört nur weil man andere Freund anderer Meinung ist wie ein paar klein Geistige User auf DEU07 und da es weder dem Admin oder Midland stört wie diese User sich gegen über anderen verhalten wird es auf Deutschland nich mehr als ein paar User geben die verstanden haben was das für eine schöne APP sein könnte, der rest verhält sich wieder ein mal Typisch Deutsch und meint Er wäre der Nabel der Welt und ist Eigendlich nur ein A.....
In diesem Sinne wünsche ich Euch allen 55 & 73 und viel Spaß auf CBTalk und wenn Ihr schlau seit hört rein auf DEU07 bildet Eure Meinung und sucht Euch einen anderen Kanal in einer kleinen gemütlichen Runde in der jeder jeden achtet .....servus Euer Andreas
Benutzeravatar
Fensterbrettfunker
Santiago 7
Beiträge: 558
Registriert: Do 5. Aug 2021, 18:53
Standort in der Userkarte: HF-sichere Schlucht, Thueringen DE

Re: Talk App´s & co.

#5

Beitrag von Fensterbrettfunker »

Du meine Güte. Sowas tue ich mir erst an, wenn ich bei wirklich allen Zello-Gruppen rausgeflogen bin^^
Steckdosenfunker mit Randy III + Procom HX 27 + Hyflex + DV27 S(tandmobil) + TeCom FN
~Wenn schon CB, dann AM/SSB. Für FM gibt es FREENET~
De3hpg Peter

Re: Talk App´s & co.

#6

Beitrag von De3hpg Peter »

Auch hier kann ich nochmal erwähnen die Midland CB Talk App sowie die Administration sind Misst der letzte Rotz, es ist nichts ungewöhnliches was du da berichtest
Auf zello gebe ich dir nicht!!! recht hatte ich hate noch nie Probleme super System, unter uns man sollte dort aber auch nicht die Kindergarten CB Talk App erwähnen das ist allerhöchstens peinlich.
Zello und Teamspeak 3 auch ist super aber Teamspeak hattest du vergessen.
Siehe auch https://www.funkbasis.de/viewtopic.php?t=54724
73&55 Peter
Benutzeravatar
mariuspyonline
Santiago 2
Beiträge: 50
Registriert: So 10. Apr 2022, 18:02
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach

Re: Talk App´s & co.

#7

Beitrag von mariuspyonline »

Ich muss dann auch mal meinen Frust über die deutschsprachigen Zello Kanäle rauslassen.
Administrator und Moderator wir ist bedenklich manche können damit Umgehen viele aber nicht diese User fühlen sich wie Götter auf und jeder der nicht so ist wie SIE es möchten wird wieder aus der Gruppe oder dem Kanal geworfen ! "Das habe ich selber auch ein paar mal erlebt , nur weil man nicht´s gesagt hatte oder sich nicht gleich gemeldet hat hat es klick gemacht und man wurde gebannt"
Ich wurde heute aus der 'cb funk' Gruppe gebannt, mit dem Verweis, es wäre nicht wie im CB Funk, dass man nur zuhören dürfe ohne zu sprechen (-> warum nennt sich der Channel dann CB-Funk?!) Dabei war ich gerade 15 Minuten in den Channel eingeloggt und habe das Gespräch nicht verfolgen können da ich noch in einem Gespräch im echten Leben verwickelt war. Als ich nach 5 Minuten Sperre mich unter einem Verweis auf die typisch deutsche Überregulierung endgültig aus dem Channel verabschieden wollte, wurde ich dann von einem Moderator unterbrochen, als Rassist bezeichnet und endgültig aus dem Channel gebannt. Schade, eigentlich wollte ich noch fragen, wie man als Landsmann Rassist sein kann, wenn man sich über Tugenden im eigenen Land beschwert. Einfach nur lächerlich, wie hier verfahren wird. Ähnliches erlebt man auch auf dem Kanal 'Zello Funk'.

Seltsam, auf den englisch- und französischsprachigen Kanälen passiert mir so etwas nicht. Naja, zum Glück spreche ich auch noch andere Sprachen... :lol:

-> Back to 11m and Freenet. :heart:
MP94KH - Unterwegs im Mercedes 815D auf Europatour.
www.mariuspetry.com
De3hpg Peter

Re: Talk App´s & co.

#8

Beitrag von De3hpg Peter »

mariuspyonline hat geschrieben: Fr 24. Jun 2022, 00:01
Ich wurde heute aus der 'cb funk' Gruppe gebannt, mit dem Verweis, es wäre nicht wie im CB Funk, dass man nur zuhören dürfe ohne zu sprechen (-> warum nennt sich der Channel dann CB-Funk?!)
Das wundert mich nur zuhören obwohl es ein cb funk Kanal ist ganz komisch ???
Wie heißt der Kanal den genau , da kann ich nichts darüber sagen, bin auf zello nur auf einem kleinen Schweizer Gatways Kanal, Server ansonsten.auf Teamspeak 3 auch der Funkfreunde Mannhein und Gatways-deutschland da fühle ich mich wohl und jeder ist willkommen.
73&55 Peter
Antworten

Zurück zu „Digitalfunk“