Badewanne in Portugal

Im Urlaub, oder bei der Arbeit unterwegs
13hm74
Santiago 1
Beiträge: 9
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 09:53
Standort in der Userkarte: Baden-Württemberg - Großbottwar

Re: Badewanne in Portugal

#76

Beitrag von 13hm74 »

Hallo Christian, das hört sich gut an. Danke für den S-wert

Hallo Andreas, sehe ich genauso. Viele kleine Puzzelteile ergeben ein großes ganzes. Meine Ausrüstung ist nicht Hightech, aber ist schnell aufgebaut leicht und funktioniert ohne ein Vermögen zu kosten.

LG Heiko

13hm74
Santiago 1
Beiträge: 9
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 09:53
Standort in der Userkarte: Baden-Württemberg - Großbottwar

Re: Badewanne in Portugal

#77

Beitrag von 13hm74 »

Hallo nochmal,
Habt ihr alle, die hier mitlesen Lust einen eigenen Thread für cb dx zu erstellen. Mit Informationen zu Kanal und Setup? Viele Bilder und kurze Videos könnten dann diesen Thread sehr lebendig erscheinen lassen. Leider bin ich ja blutiger Forenanfänger. Wäre so etwas für euch auch interessant? Es ist hier vielleicht etwas off topic, aber ich habe keinen Plan, wo ich das sonst posten sollte. Einige schreiben und lesen hier aber mit, die gerne Dxen. Es müsste aber jemand in die Hand nehmen, der sich mit dem Forum auskennt! Inhalt könne wir dann alle liefern.
Was meint Ihr?

LG Heiko

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#78

Beitrag von Badewanne »


Du bist hier genau richtig, das ist hier DAS Funkerforum,
hier gibt es auch diese Abteilung:

viewforum.php?f=22

Man könnte schreiben, daß ich hier einen Fehler gemacht habe,
weil ich hier im falschen Fred gepostet habe.
Das DX-Forum ist in der Forenübersicht weiter unten,
da war ich wohl zu faul, so weit zu scrollen.
Es obliegt nun der Moderation, ob dieser Fred umziehen sollte.

Ich bin inzwischen umgezogen und stehe bei einem Freund in der Einfahrt.
Hier kann und will ich die Antenne nicht auf bauen, ich stehe hier nur für zwei Tage.
Er hat mehrere Wechselrichter an der Solaranlage, hier ist der Störnebel kollossal.
Die nächste Woche fahre ich dann weiter runter in den Süden und
werde auch dort wieder die Antenne aufstellen.
to be continued

PS:ich habe kein Smartphone, bei WhatsApp bin ich nicht dabei :(
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+15
Beiträge: 2015
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Badewanne in Portugal

#79

Beitrag von Charly Whisky »

Badewanne hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 08:47

....
PS:ich habe kein Smartphone, bei WhatsApp bin ich nicht dabei :(
Das macht dich sympathisch :tup:

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#80

Beitrag von Badewanne »

Heute bin ich wieder im Korkeichenwald und
gleich am Morgen um acht ein QSO mit Köln.
Der OM ist oben auf einem Hochhaus mit einer Boomerang
hier in Portugal auf meiner New Vektor 4000 sehr gut zu hören gewesen.
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#81

Beitrag von Badewanne »

Heute war wieder alles mögliche dabei.
Um Mittag rum war es aber ganz still, so bis halb drei.
Freiburg im Breisgau war nett , hat aber lange gedauert, bis die mich hörten.
Nach dem Abendessen war dann die Azoreninsel Pico, mit der Station Orbit gut vertreten.
Wir haben eineinhalb Stunden über Modifikationen an Funkgeräten gesprochen.
Niemand hat sich rein gebreakt.
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#82

Beitrag von Badewanne »

Besonders schön ist, wenn man ein Forenmitglied erreicht.
Heute kurz vor Mittag kam der Limes aus Aalen recht gut rein,
da haben wir eine Weile plaudern können. :banane:
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#83

Beitrag von Badewanne »

..und nach dem Essen war ein netter junger Spanier aus Madrid 30CB4D,
mit dem hab ich auf 36USB schon ein Bißchen reden können, aber Spanisch kann ich nicht.
Ich hab halt auf Portugiesisch und er hat sehr schnell Spanisch gesprochen.
Ich hab dann das gehörte im Netz gesucht und da gibt es eine Seite,
die heißt activandocb.com , die machten da so was wie einen Contest,
ein Concurso .
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

SATURN V
Santiago 1
Beiträge: 6
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 12:42
Standort in der Userkarte: Baden-Württemberg

Re: Badewanne in Portugal

#84

Beitrag von SATURN V »

Hallo nach Portugal,

hier sind Deine QSO Partner aus Freiburg im Breisgau:
SATURN V (13AE6) und JUPITER 2.

Wir hatten am Vatertag ein QSO mit Dir (eigentlich sogar 2) mit der DV 27 L Magnetfuss auf dem Dach (TRX 5890) und Vorgestern nochmal
als wir beide an den Heimstationen waren.

Das hat uns sehr gefreut, werde es heute gleich wieder versuchen.

Anekdote am Rande: Als wir am Vatertag mit mehreren OMs obergünstig standen, jeder mit ner noch schöneren Antenne, kam ein Anhänger voll Jungesellinen Abschied Mädels. Das ging nicht lang und wir waren von mehr als einem Dutzend Mädels umringt, die mal gucken wollten, was es mit der Funkerei so auf sich hat.
Und dann, liebe Badewanne, kommst Du ins Spiel. Normalerweise: Vorführeffekt, du rufst cq und keiner antwortet. Hier war es das genaue Gegenteil: Portugal!!! Da waren nicht nur die OMs begeistert... Eine schönere (sic!) Vorführung unseres Hobbys hätten wir gar nicht liefern können.

Danke dafür und viel Freude in dem schönen Portugal.
73 aus FR, SATURN V und Cie.
Auf 11 m QRV seit 1979

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#85

Beitrag von Badewanne »


Danke, ja, ist nicht mehr lang.

Mich wundert es direkt, daß bestimmte Forenbewohner,
die sonst alles und jeden bekriteln, hier noch nicht aufgetreten sind,
so muß ich halt einen Fehler selbst anzeigen:

Zur Azoreninsel Pico sind es von hier gut 1200km

Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Badewanne in Portugal

#86

Beitrag von Kid_Antrim »

Obergünstig gibts beim Media Markt.

Wie ist das Wetter denn bei Dir in Portugal? Hier in Berlin schmilzen die Antennen von den Dächern bei 33 Grad. Ich wollte eigentlich ne lange Antenne im 6. Stock auf nem Balkon aufbauen um an der ssb runde teilzunehmen, aber es ist einfach zu heiß für so einen Spass :(((

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#87

Beitrag von Badewanne »

Es ist herrlich !
Hier hatte es die letzten Tage auch hohe Temperaturen,
Spitzenwerte bei 34° und 36°C in der Nacht 18°, das alles bei Wind.
Ich hab mir heute in Grandola billige Nylonschnur gekauft,
damit ich den Mast abspannen und höher hinaus fahren kann.
Ich bin froh, daß ich die Kiste postalisch gelassen habe,
der thermische Haushalt des Gerätes ist ausgelastet :lol:

Heute Morgen beim "grayline-Appell" waren wieder sämtliche Portugiesen
aus ganz Europa zugleich zu hören, ein Schauspiel (um Spectaculo!) !

Es ist durchaus interessant zu lesen, daß aus dem ehemals "Oberkünftig"
über die Jahrzehnte mit Funkgeräten mit schlechter Wiedergabe der S-Laute
ein "obergünstig" geworden ist,
das ist eigentlich ein technisch bedingtes Sprachphänomen.
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#88

Beitrag von Badewanne »

Abends sieht das dann so aus
Bild
der Mast ist wegen dem Wind nicht ganz oben.
Zuletzt geändert von Badewanne am Mo 3. Jun 2019, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Badewanne in Portugal

#89

Beitrag von Kid_Antrim »

Muy Bien!

Na dann ist das Wetter soweit ja auch ganz angewärmt bei Dir. Durch die Nähe zur See aber bestimmt angenehmer.
Die Vokabel "oberkünftig" kannte ich gar nicht, bevor ich das hier gelesen habe. Interessanter Hinweis, dass die Verballhornung nach "obergünstig" vermutlich auf mangelnde Verständlichkeit im Funkverkehr zurückzuführen ist. :)

Benutzeravatar
hl77
Santiago 8
Beiträge: 782
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:43
Standort in der Userkarte: klein tietzow
Wohnort: 16727 Schwante

Re: Badewanne in Portugal

#90

Beitrag von hl77 »

Obergärig ist mir am liebsten. :banane:
73 Harry
Spitfire ,DX call: 13 HL77 OP-Name:Harry.

Antworten

Zurück zu „Funker unterwegs“