Badewanne in Portugal

Im Urlaub, oder bei der Arbeit unterwegs
Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+15
Beiträge: 2493
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Badewanne in Portugal

#226

Beitrag von Charly Whisky »

Der „darf“ auf der 34 betrieben werden- soweit klar.

Aber erkläre bitte, warum ein FM-Repeater auf ein LSB-Signal anspricht!?

13HN1970
Santiago 1
Beiträge: 5
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 09:24
Standort in der Userkarte: Wörrstadt

Re: Badewanne in Portugal

#227

Beitrag von 13HN1970 »

Ist diese Frage ernst gemeint ?

13HN83
Santiago 0
Beiträge: 2
Registriert: Fr 25. Dez 2020, 19:15
Standort in der Userkarte: Nähe Mainz

Re: Badewanne in Portugal

#228

Beitrag von 13HN83 »

Ist die Frage ernst gemeint? Wir haben den 31.12. und nicht den 1. April :wall:

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+15
Beiträge: 2493
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Badewanne in Portugal

#229

Beitrag von Charly Whisky »

Erklär mal.

Andere Repeater reagieren nicht auf SSB-Signale- so meine Beobachtung.

Habe ich die HN Gruppe auf den Plan gerufen? Das tut mir aber Leid :dlol:

13HN83
Santiago 0
Beiträge: 2
Registriert: Fr 25. Dez 2020, 19:15
Standort in der Userkarte: Nähe Mainz

Re: Badewanne in Portugal

#230

Beitrag von 13HN83 »

Zufälle gibt's aber auch.

13HN1970
Santiago 1
Beiträge: 5
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 09:24
Standort in der Userkarte: Wörrstadt

Re: Badewanne in Portugal

#231

Beitrag von 13HN1970 »

Dann ist Deine Beobachtung, die du gemacht hast wohl etwas daneben... Wenn du dich etwas mit der Materie befasst, wie SSB funktioniert, und wie FM funktioniert. Und wie ein superhet empfänger aufgebaut ist, dann würdest du eine solche Frage nicht stellen. Natürlich stören sich Signale, die auf der gleichen Frequenz senden Gegenseitig..

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+15
Beiträge: 2493
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Badewanne in Portugal

#232

Beitrag von Charly Whisky »


13TBA
Santiago 1
Beiträge: 45
Registriert: Sa 2. Jan 2021, 20:23
Standort in der Userkarte: Ebersberg JN67AX

Re: Badewanne in Portugal

#233

Beitrag von 13TBA »

Servus Hans,

Hoffe Du kannst deine Kiste auch remote aus Portugal bedienen und Du bist dabei?

viewtopic.php?f=7&t=50111

73

Thomas

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 7
Beiträge: 524
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#234

Beitrag von Badewanne »

Ich kann keine Kiste von Portugal aus fernwirksam bedienen.
Dieses Jahr ist das Gateway am Chiemsee aus, es hat kein W-LAN mehr.
Die Kiste, die da mal im Einsatz war, hat kein SSB, also zweimal nix.
Der Einwurf von 13HN1970 erscheint mir etwas zusammenhangslos,
weil sich doch gar niemand aufregt.
Ich bin jetzt und hier QRV.
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 7
Beiträge: 524
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#235

Beitrag von Badewanne »

Gerade hatte ich ein "längeres" Gespräch mit dem Limes aus Aalen.
Sein Signal mit seiner Richtantenne war zwischen S 3 und S 9 schwankend.
Ich habe ihn durchgehend gut verstehen können.
Das ging ganz locker, mein Freund Carlos Koala aus Praia da Luz war auch kurz dabei.
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 7
Beiträge: 524
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#236

Beitrag von Badewanne »

Heute noch schnell vor dem Abendessen ein kurzes Gespräch mit dem Limes.
Wetter und Essen gut, keine besonderen Vorkommnisse.
:D

Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Vertical
Santiago 7
Beiträge: 565
Registriert: So 25. Okt 2020, 07:37
Standort in der Userkarte: Krefeld

Re: Badewanne in Portugal

#237

Beitrag von Vertical »

Vorgestern war das Band auf. Mal heute Abend sehen
Sie haben technische Probleme? Ihnen steigt Ihre Frau aufs Dach weil die Antenne zu groß ist? Vertrauen Sie einem lizensierten Funkamateur. Wenn vorher technisch nichts ging, nach meiner Beratung geht garantiert GARNICHTS mehr und ihre Frau ist weg. 😂

Benutzeravatar
Badewanne
Santiago 7
Beiträge: 524
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Standort in der Userkarte: Staudach-Egerndach
Wohnort: am Chiemsee

Re: Badewanne in Portugal

#238

Beitrag von Badewanne »

Nach ein paar Tagen ganz ohne Bandöffnung rief mich heute um viertel nach sechs
der Limes aus Aalen und wir haben uns in überaschend guter Qualität unterhalten können.
Zur Zeit ist es bewölkt und regnerisch bei 17°C und böhigem Wind.

Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Antworten

Zurück zu „Funker unterwegs“