6m Band

DF5WW

Re: 6m Band

#46

Beitrag von DF5WW » Mi 10. Jul 2013, 19:05

Schöne Öffnung gerade in östliche Richtungen. Sonderstationen 9A282TN und YU15OTC in CW unterwegs. Auch einiges an SSB aber da hab ich nicht weiter hingehört.

DF5WW

Re: 6m Band

#47

Beitrag von DF5WW » Do 11. Jul 2013, 09:47

Achtung IOTA Jäger ...... SW8YA gerade wieder mit lautem Signal auf 50098 in CW. IOTA EU-174, Loc.: KN20hs, Thasos Island ..... QSL via HA1YA :tup: :tup: :tup:

Benutzeravatar
DK5VQ
Santiago 9+15
Beiträge: 2391
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 22:01
Standort in der Userkarte: Sankt Julian
Kontaktdaten:

Re: 6m Band

#48

Beitrag von DK5VQ » Do 11. Jul 2013, 09:56

... gerade geloggt...
vy 73 de Mario - http://www.dk5vq.de - und amateurfunk-westpfalz.de

Hermes SDR & BLF188XR LDMOS PA & EA59+ & Fullsize Dipole

DF5WW

Re: 6m Band

#49

Beitrag von DF5WW » Do 11. Jul 2013, 21:10

Fette Öffnung Richtung Skandinavien ...... lohnt sich :tup:

CWireless
Santiago 8
Beiträge: 818
Registriert: Di 15. Jul 2008, 10:31
Wohnort: JWD

Re: 6m Band

#50

Beitrag von CWireless » Do 11. Jul 2013, 21:36

Nabend !

Die hier hörbaren sind fas ausschliesslich im NAC unterwegs......

:idea: Von wegen Kontestverbot auf 6m usw.......


:wave:
Es ist schön, mal nichts zu tun, um dann vom Nichtstun auszuruhen.

DF5WW

Re: 6m Band

#51

Beitrag von DF5WW » Fr 12. Jul 2013, 10:51

Kontestverbot nur in DL ...... alle anderen dürfen ja. Mir sind "ausnahmsweise" mal keine DL Stationen im Kontestbetrieb aufgefallen :tup: :tup:

CWireless
Santiago 8
Beiträge: 818
Registriert: Di 15. Jul 2008, 10:31
Wohnort: JWD

Re: 6m Band

#52

Beitrag von CWireless » Fr 12. Jul 2013, 11:03

Moin !

@5WW
DF5WW hat geschrieben:Kontestverbot nur in DL ...... alle anderen dürfen ja. Mir sind "ausnahmsweise" mal keine DL Stationen im Kontestbetrieb aufgefallen :tup: :tup:
Das war mir schon klar.
Ich werde aber den Deubel tun und einen OM im "Konteststress" beim "Punktemachen" stören .....

Ansonsten wars gestern ehr eine magere Ausbeute (CT1JHU, EA2KU,EA5/DL5EO usw.).
Mal sehen was das WE bringt.

:wave:
Es ist schön, mal nichts zu tun, um dann vom Nichtstun auszuruhen.

DF5WW

Re: 6m Band

#53

Beitrag von DF5WW » Fr 12. Jul 2013, 14:39

Wohl wahr :wink: :wink:

Was die Bedingungen betrifft schwankt das derzeit sehr. Meist gibt es morgends recht früh und auch noch am späten Nachmittag/früher Abend ein paar brauchbare Öffnungen. Sonst war es hier in JO30 Tagsüber auch eher bescheiden. Da haben die Südländer die besseren Karten. Die Kiste läuft aber ständig mit und Dank SDR hab ich ja immer 48 kHz im "Überblick" so sieht man gleich wenn was geht.

Derzeit ruft gerade DL1EK aus Leichlingen (Wuppertaler Ecke wohl) CQ auf 50098.5. 579 via Tropo. Die LX Bake ist auch laut.

cu :wave: :wave:

DF5WW

Re: 6m Band

#54

Beitrag von DF5WW » Di 16. Jul 2013, 14:11

Es geht mit brauchbaren Signalen mal wieder "rundrum" ..... OK, OH, GV (GW), EI und als Schmankerl ist SJ0SOP (Sea of Peace Diplom (Wimpel) unterwegs. Geht also was :banane: :banane: :banane:

Benutzeravatar
Alexander
Santiago 9+30
Beiträge: 3335
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 19:40
Standort in der Userkarte: 47226 Duisburg-Rheinhausen
Wohnort: Rheinhausen (fast Holland)
Kontaktdaten:

Re: 6m Band

#55

Beitrag von Alexander » Di 16. Jul 2013, 14:58

Hallo zusammen...

... selbst ich mit meiner mickrigen Loop von Helmuth, habe gerade drei Verbindungen auf 6m geschafft: EI6JK, EI4DQ und F6AEC alle über 59 ich bekam mit 20 Watt als schlechtesten Wert 58.

Damit bin ich zufrieden.

Gruß Alexander
Name: Alexander QTH: JO31IJ QRV: z.Zt von daheim nicht auf AFU aktiv. Sende seit 4.8.2017 alle 8 Minuten auf 13,56 MHZ in ASK. DARC: OV L-20
CB-Funk ist die ursprünglichste Sinngebung von Entropie!

DF5WW

Re: 6m Band

#56

Beitrag von DF5WW » Di 16. Jul 2013, 15:36

Kann man auch sein Alexander. Die Bedingungen sind derzeit (zumindest für uns) nicht so berauschend. Das letzte DX das ich gehört habe (PY) ist auch schon ein paar Tage her. Eigentlich kriege ich aber selbst mit meinen 3 Watt und der Indoor Delta loop alles was ich höre, ausser die Stationen sind im Pileup. Da wird´s dann ein Geduldsspiel währen dem dann überwiegend die Strecke irgendwann wieder zusammenbricht :? :?

Muss man als QRP´er mit Indoorgeschichten aber durch. kommt Zeit, kommt DX :D :tup:

DF5WW

Re: 6m Band

#57

Beitrag von DF5WW » Mi 17. Jul 2013, 14:44

Keine guten ES Bedingungen heute aber ein bissel Tropo geht. Z.Zt ruft auf 50082 in CW gerade DK0DW, die Clubstation der Deutschen Welle in Bonn. Da die DW 60 Jahre alt geworden ist gibt es den Sonder DOK 60DW ...... :wave: :wave:

DF5WW

Re: 6m Band

#58

Beitrag von DF5WW » Do 18. Jul 2013, 19:35

Schöne "Abend Öffnung" .... es geht mal wieder von UT über SV und IT9 bis hin zu EA6/8 mit guten Feldstärken. Sowohl in CW als auch in SSB guter Betrieb :tup: :tup:

Benutzeravatar
DK5VQ
Santiago 9+15
Beiträge: 2391
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 22:01
Standort in der Userkarte: Sankt Julian
Kontaktdaten:

Re: 6m Band

#59

Beitrag von DK5VQ » Do 18. Jul 2013, 20:25

Hi Jürgen, heute früh waren Pings aus JA zu hören... Für die nächsten Tage ist evtl. Tropo angekündigt. Vielleicht kann man dann ja via Tropo in eine Es Wolke mit einsteigen die weiter weg ist. Ich lag mich morgen auch mal wieder auf die Lauer...

Gesendet über 1,8 GHz...mit Tapatalk 4 beta
vy 73 de Mario - http://www.dk5vq.de - und amateurfunk-westpfalz.de

Hermes SDR & BLF188XR LDMOS PA & EA59+ & Fullsize Dipole

DF5WW

Re: 6m Band

#60

Beitrag von DF5WW » Do 18. Jul 2013, 21:06

Mischbedingungen sind garnicht so verkehrt wenn die nächsten erreichbaren ES-Wolken zu weit vom Schuss sind um sie direkt zu erreichen. Da kann zusätzliches Tropo schon ganz gut helfen.
Hier läuft 6m während der Saison sowieso ständig wenn ich an der Station bin, bei den derzeitigen Bedingungen auf Kurzwelle verpasst man zudem nichts :lol: :lol:

Sind im übrigen auch jetzt immer noch Signale im Band zu hören (vornehmlich IK, IW). Mal sehen was morgen so geht, wenn´s gut wird fällt der OV-Abend halt eben aus wegen Funkbetrieb :wink: :wink:

Antworten

Zurück zu „DX - Raumwelle“