Heute Abend 80 m / 2m

Titanic
Santiago 7
Beiträge: 600
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 18:25
Standort in der Userkarte: Am Scheuwelhölzl 11 94104 Tittling
Kontaktdaten:

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#46

Beitrag von Titanic » So 8. Jul 2012, 22:41

...na, Funkt doch :tup:
' 73 de Mich DJ8SN :tup:

JN 68 QR 543m üNN
Shack:Kenwood TS-590S, Reimesch Alpin 100 MK III, Optibeam OB9-5 für 10-20m, Optibeam OB1-4030 für 30-40m, Yaesu FT-7900 Diamond V2000
Mobil: Kenwood TM-D710, Diamond NR 770R, GPS-Mouse, Peiker Lautsprecher

13FB101
Santiago 6
Beiträge: 405
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 19:01

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#47

Beitrag von 13FB101 » So 8. Jul 2012, 22:44

Genau ´Mike´ danke fürs nette QSO....troz QRN gut zu hören..73 cheers
http://www.y43.info/
Rig: YAESU FT890AT 2x Kenwood TM-7VE
DO2AMS

Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
Beiträge: 2328
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 18:01
Standort in der Userkarte:  Leipzig
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#48

Beitrag von David » Fr 13. Jul 2012, 10:03

Jetzt kommst du langsam dahinter. Aber das kannst du hier nicht schreiben, weil einige der Meinung sind, dass es alles Einzelfälle sind.

Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9
Beiträge: 1095
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#49

Beitrag von 13DL04 » Fr 13. Jul 2012, 10:20

Das "Reinmelden" in eine bestehenden Runde, besonders auf 80m habe ich schon vor zig Jahren aufgegeben und damals gab es nur Calls mit DL,DF,DK,DJ als Prefix auf KW. Ich keine einige OM mit diesem Prefix, so traurig das ist, aber die meiden auf den KW-Bändern QSOs mit DO,DD,DG,DB, DC etc. Rufzeicheninhabern.

Das "Einklinken" in eine bestehende Runde ist im Amateurfunk, im Gegensatz zum CB-Funk, auch nicht unbedingt üblich. Die Runden die auf den Amateurfunkbändern laufen sind meist über Jahre gewachsen und als Neuling dort mitzumischen ist ziemlich schwierig. Meist kennen sich die OM alle persönlich. Das nur zur Info.

Besser auf dem Band selber CQ rufen, das bringt mehr. Man hat die Sicherheit, das derjenige der anruft auch ein QSO zustande bringen möchte.

Ich habe es damals (und tu es auch heute noch) grundsätzlich vermieden auf 80m im Deutschlandverkehr eine Endstufe zu nutzen. (Das zu den erwarteten 9+20 Signalen)

Aber bitte, jedem "Tierchen sein Pläsirchen!"
Zuletzt geändert von 13DL04 am Fr 13. Jul 2012, 10:47, insgesamt 2-mal geändert.
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)

13FB101
Santiago 6
Beiträge: 405
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 19:01

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#50

Beitrag von 13FB101 » Fr 13. Jul 2012, 10:38

Ja das leidige thema DO DL
Man sollte aber nicht alle über einen kam scheeren.
Ich bin in einer runde gelandet da gibts keine Probleme damit war dort in der ersten Zeit auch neu
aber da hatt sich jeder mit jeden unterhalten,auch wenn die runde selber nur 2 mal in der woche ist trifft man immer
jemanden an mit dem man sich unterhalten kann gestern war das auch gut gemsicht do dl ging über 2 stunden waren schöne QSO´s.
Habe dann später nochmal weiter oben CQ gerufen meldeten sich auch 2 DL ein 3 do und ein OE war auch ne schnöne runde.
Gut da ich nicht Antennen geschädigt bin mach ich schnell mal eine 59+ mh..?? liegts daran,klar hat man da oder da schon mal andere erfahrungen gemacht,aber einfach weiter drehen das nächste QSO wartet.
@peter..na da werd mehr mal schauen ob das heut klapt mit deiner Outdoor Dipol...bis später 73´
http://www.y43.info/
Rig: YAESU FT890AT 2x Kenwood TM-7VE
DO2AMS

Titanic
Santiago 7
Beiträge: 600
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 18:25
Standort in der Userkarte: Am Scheuwelhölzl 11 94104 Tittling
Kontaktdaten:

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#51

Beitrag von Titanic » Fr 13. Jul 2012, 17:01

Kann heute leider nicht nach dir lauschen :x Heute ist OV Abend (Pflichtveranstaltung für mich) und wenn ich dann heimkomm (normal so gegen 0 Uhr) gehts in die Kiste, um 5 Klingelt der Wecker wieder, sch... Arbeit. Wünsch dir viel Spaß und gutes gelingen.

beste 73 de Mich DJ8SN
' 73 de Mich DJ8SN :tup:

JN 68 QR 543m üNN
Shack:Kenwood TS-590S, Reimesch Alpin 100 MK III, Optibeam OB9-5 für 10-20m, Optibeam OB1-4030 für 30-40m, Yaesu FT-7900 Diamond V2000
Mobil: Kenwood TM-D710, Diamond NR 770R, GPS-Mouse, Peiker Lautsprecher

Benutzeravatar
Basisstation
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: So 1. Feb 2004, 21:56

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#52

Beitrag von Basisstation » Fr 13. Jul 2012, 19:09

Im Moment braucht man nichts erwarten, da geht auf 80m einfach nichts!
Dateianhänge
DB049_2012195165500_IO.PNG

Benutzeravatar
Basisstation
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: So 1. Feb 2004, 21:56

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#53

Beitrag von Basisstation » Fr 13. Jul 2012, 19:17

So langsam geht es in die richtige Richtung...
-Aber immer noch stark bedämpft!
Dateianhänge
DB049_2012195171000_IO.PNG

Benutzeravatar
Basisstation
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: So 1. Feb 2004, 21:56

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#54

Beitrag von Basisstation » Fr 13. Jul 2012, 19:22

Auch in Pruhonice noch starke Dämpfende D-Schicht bis 6 MHz und ein C-Level von 22.
Da muß Doesbaddel noch einwenig warten, die Signale lassen noch zu wünschen übrig.
Dateianhänge
PQ052_2012195170002_IO.PNG

Benutzeravatar
Basisstation
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: So 1. Feb 2004, 21:56

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#55

Beitrag von Basisstation » Fr 13. Jul 2012, 19:28

- Während im Nord-Osten bereits das 80m Band "aufgeht".
In Juliusruh angenehmer C-Level von 11 und die Dampfung ist dort unter 2,5 MHz gesunken.
Also noch einwenig gedulden, -gleich geht´s!
Dateianhänge
LATEST.PNG

Benutzeravatar
Rubberduck01
Santiago 7
Beiträge: 725
Registriert: So 1. Apr 2012, 09:18
Standort in der Userkarte: Moorenweis
Wohnort: Moorenweis
Kontaktdaten:

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#56

Beitrag von Rubberduck01 » Fr 13. Jul 2012, 19:32

Wo holst Du denn diese schönen Diagramme her ?

Benutzeravatar
Basisstation
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: So 1. Feb 2004, 21:56

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#57

Beitrag von Basisstation » Fr 13. Jul 2012, 19:34

...nicht Diagramme, Ionogramme! :lol:

73 Heinrich

Benutzeravatar
Basisstation
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: So 1. Feb 2004, 21:56

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#58

Beitrag von Basisstation » Fr 13. Jul 2012, 19:37

So, jetzt gehen die 80m-Bedingungen bald auch im Westen auf:
Dateianhänge
DB049_2012195172500_IO.PNG

Benutzeravatar
Basisstation
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: So 1. Feb 2004, 21:56

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#59

Beitrag von Basisstation » Fr 13. Jul 2012, 19:40

- noch liegt der C-Level in Dourbes bei 44 und alles ist platt aber bald geht die Sonne auf...

Benutzeravatar
Basisstation
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: So 1. Feb 2004, 21:56

Re: Heute Abend 80 m / 2m

#60

Beitrag von Basisstation » Fr 13. Jul 2012, 19:46

So, C-Level ist in Dourbes bei 11 angekommen, noch eine kleine tiefliegende Dämpfungsschicht im Bereich von 80m, aber die F-Schicht formiert sich jetzt.
Zur Zeit höre ich auf 3.740 leise Leute mit bayrischen Dialekt, aber ich denke mal, daß Doesbaddel aus Krefeld, wenn überhaupt, einen anderen Dialekt spricht....
Dateianhänge
DB049_2012195173500_IO.PNG

Antworten

Zurück zu „DX - Raumwelle“