DX 17m Band

Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9
Beiträge: 1087
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

DX 17m Band

#1

Beitrag von 13DL04 » Do 31. Mai 2012, 20:48

A5A (Bhutan) ist ziemlich easy zu arbeiten.

Brauchte meine outdoor Yagi-Antennen und die PA gar nicht.

Hab ihn mit einem indoor selfmade Trap-Dipol 12m/17m (im Spitzboden) und ca. 100W gearbeitet. :)
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)

Flunder

Re: DX 17m Band

#2

Beitrag von Flunder » Do 31. Mai 2012, 20:54

Freu... :D

Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9
Beiträge: 1087
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

Re: DX 17m Band

#3

Beitrag von 13DL04 » Do 31. Mai 2012, 21:45

Wen es interessiert:

http://bhutan2012.com/
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)

Delta Lima 9

Re: DX 17m Band

#4

Beitrag von Delta Lima 9 » Fr 1. Jun 2012, 04:36

Hallo "Namenloser",

zunächst mal freue ich mich über einen neuen "DX" Thread der hoffentlich auch diesmal ein solcher bleibt (denn EA, I, F, UX etc. sind keines .. siehe 10m DX). Für den Kollegen hab ich im übrigen gerade mal 5 Watt gebraucht (auch wenn jetzt wieder Signaturen kommen a´la "und funkst Du nur mit Milliwatt ....)

Für die Highbands im übrigen eine Unterdach Delta Loop .... Flex-1500 ... PA ?? Watt´n dat ?? :clue: :clue:

@Flunder

Neidisch ???? Oder warum der dämliche Kommentar um die eigene Postinquote zu steigern ?? Oder kein A-Schein und kein Zugang auf 17 ?? .... dann gib Gas :dlol: :dlol:

Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
Beiträge: 2328
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 18:01
Standort in der Userkarte:  Leipzig
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: DX 17m Band

#5

Beitrag von David » Fr 1. Jun 2012, 09:14

Vor einigen Jahren wurde hier im Forum geschrieben, dass es überwiegend ein CB-Forum ist.
Wenn das 10 Band eine Weitverbindung zulässt oder sogar eine DX Verbindungn ermöglicht, kann man davon ausgehen, dass man im CB-Band ebenso eine gute Möglichkeit hat.
Deswegen wurden hier Diskussionen über das 15 m Band nicht weitergeführt. Da gibt es andere Forums, wo es angebracht ist.
Dauert nicht lange haben wie hier DX 160, DX 80…. Und das würde für viele Uninteressant werden.
Das ist auch der Grund, warum hier solche Themen nicht geöffnet wurden sind.

Aber vielleicht haben sich ja die Meinungen geändert. :D
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST

Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9
Beiträge: 1087
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

Re: DX 17m Band

#6

Beitrag von 13DL04 » Fr 1. Jun 2012, 11:47

Vielleicht sollten dann diese Threads aus diesem Bereich in den Bereich "AFU - Allgemein" verschoben werden? :?:
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)

Flunder

Re: DX 17m Band

#7

Beitrag von Flunder » Fr 1. Jun 2012, 18:50

Delta Lima 9 hat geschrieben:Hallo "Namenloser",

zunächst mal freue ich mich über einen neuen "DX" Thread der hoffentlich auch diesmal ein solcher bleibt (denn EA, I, F, UX etc. sind keines .. siehe 10m DX). Für den Kollegen hab ich im übrigen gerade mal 5 Watt gebraucht (auch wenn jetzt wieder Signaturen kommen a´la "und funkst Du nur mit Milliwatt ....)

Für die Highbands im übrigen eine Unterdach Delta Loop .... Flex-1500 ... PA ?? Watt´n dat ?? :clue: :clue:

@Flunder

Neidisch ???? Oder warum der dämliche Kommentar um die eigene Postinquote zu steigern ?? Oder kein A-Schein und kein Zugang auf 17 ?? .... dann gib Gas :dlol: :dlol:
locker durch die Hose atmen mein Bester. Du schreibst mir nicht vor wo ich Smiles bzw Kommentare ran hänge.Das ist ein Forum und nicht ein Weihnachtsmarkt... :zzz:

Titanic
Santiago 7
Beiträge: 600
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 18:25
Standort in der Userkarte: Am Scheuwelhölzl 11 94104 Tittling
Kontaktdaten:

Re: DX 17m Band

#8

Beitrag von Titanic » Fr 1. Jun 2012, 20:33

@ 13DL04 und DL9
Gratuliere. Habe heute ca. ne Stunde gebraucht und das mit Leistung........ egal, Hauptsache es hat geklappt.
' 73 de Mich DJ8SN :tup:

JN 68 QR 543m üNN
Shack:Kenwood TS-590S, Reimesch Alpin 100 MK III, Optibeam OB9-5 für 10-20m, Optibeam OB1-4030 für 30-40m, Yaesu FT-7900 Diamond V2000
Mobil: Kenwood TM-D710, Diamond NR 770R, GPS-Mouse, Peiker Lautsprecher

Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9
Beiträge: 1087
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

Re: DX 17m Band

#9

Beitrag von 13DL04 » Sa 8. Sep 2012, 14:29

NH8S ist hier ziemlich laut zu hören, und natürlich riesiges pile up.
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)

df2aj

Re: DX 17m Band

#10

Beitrag von df2aj » Do 13. Sep 2012, 20:07

NH8S auf 18140 momentan recht laut und relativ leicht zu arbeiten..

73 Andy

Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9
Beiträge: 1087
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

Re: DX 17m Band

#11

Beitrag von 13DL04 » Mo 17. Sep 2012, 21:32

Sept 17 — Z60K — Launch of Amateur Radio in Pristina, Kosovo. IARU Project.

http://dx-world.net/2012/the-republic-o ... on-on-air/
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)

CWireless
Santiago 8
Beiträge: 818
Registriert: Di 15. Jul 2008, 10:31
Wohnort: JWD

Re: DX 17m Band

#12

Beitrag von CWireless » Mo 17. Sep 2012, 22:00

@13dl04
http://dx-world.net/2012/the-republic-o ... on-on-air/

Auf alle Fälle ist die dort geführte Diskussion ( auch bzgl. des DXCC-Status) sehr aufschlussreich.
Es ist schön, mal nichts zu tun, um dann vom Nichtstun auszuruhen.

29dk02
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Fr 5. Mär 2004, 02:28
Standort in der Userkarte: Ballyhaunis,County Mayo

Re: DX 17m Band

#13

Beitrag von 29dk02 » Mo 17. Sep 2012, 22:19

In "qrz.com" wird unter "Z60K" die Flagge von Afghanistan benutzt, daneben steht auch klein "Afghanistan".
Weiterhin wird als Land "Republic Of Kosovo,Netherlands Antillies" angegeben.
Ist ein bischen "messy", das Ganze...

Heidepeter

Re: DX 17m Band

#14

Beitrag von Heidepeter » Mo 17. Sep 2012, 22:39

Ist genauso wie das 1B1 im türkischen Teil Zyperns. Das Ding ist nicht anerkannt aber von der Behörde ein offizielles Rufzeichen. Heisst man funkt nicht mit einem Piraten aber für die DXCC Punkte uninteressant. Der Rufzeichenblock ist dem Kosovo nicht zugeteilt genau wie 1B1 nicht der TRNC (Turkish Republic of Northern Cyprus) ....

Anerkennungen können aber immerhin auch noch im Nachhinein erfolgen so das man ruhig mal arbeiten und loggen kann. Wenn eine Anerkennung nicht erfolgt war es ein Schuss in den Ofen aber versuch macht kluch.

:tup: :tup:

29dk02
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Fr 5. Mär 2004, 02:28
Standort in der Userkarte: Ballyhaunis,County Mayo

Re: DX 17m Band

#15

Beitrag von 29dk02 » Mo 17. Sep 2012, 23:40

Das wird nicht anerkannt.
Das ist schon der zweite Versuch- die erste Aktivierung war am Tag der "Unabhaengigkeit" vor vier Jahren am 17. Februar 2008. Auch mit OH2BH Martti .
QRZ.com hat keine Angaben mehr zu "Z60K"- da wird wohl gerade die Afghanistanflagge eingerollt und die Niederlaendischen Antillen entfernt. Die scheinen echt nicht zu wissen, wo sie eigentlich auf dieser Welt sind. Kein Wunder- Joschka Fischer war Geburtshelfer-hi....

Antworten

Zurück zu „DX - Raumwelle“