Welche Sprache ist das ?!

Benutzeravatar
Mr_President
Santiago 9
Beiträge: 1140
Registriert: Sa 31. Jan 2004, 20:55
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Welche Sprache ist das ?!

#16

Beitrag von Mr_President » Fr 24. Jun 2011, 23:08

funklover hat geschrieben: Die gibts immernoch ich war schonmal da, wo die herkommen: Egelsbach Transmitter Facility
Gallileo war da und hat mit versteckter Kamera gefilmt: http://www.prosieben.de/tv/galileo/vide ... 1.2010038/
Is halbt am Anfang n´bisl Werbung :sdown: :sdown:
73Marlon

Ja, ich kann mich erinnern, ich habe die Sendung damals auch gesehen. :tup:
Wenn ich mich nicht täusche, gibt es hier davon sogar einen Thread? :clue:

Aber nochmal zum diesem Video, es hört sich echt so an, als würden Zahlen Codes übermittelt? :think:
Wenn Katzen lecken Schwanz und Pfoten, beginnt die Nacht der Funkchaoten!
Zum Gedenken an Manta-01, der diesen Spruch vor ca. 30 Jahren gedichtet hatte!

DX-Call: 13TH3118, Thomas | QTH: Coburg/Oberfranken | QRV: Kanal 15 (27.135 MHz) USB

Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 4814
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Welche Sprache ist das ?!

#17

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) » Fr 24. Jun 2011, 23:11

"mea culpa"

Eben durch "Googeln" gefunden... Was ich da für das UK-Kanalraster hielt, hat sich als Kanalraster von PL entpuppt. :mrgreen:

PL : 40 channels FM 26.960 - 27.400 MHz / max. 4 W and 40 channels AM 26.960 - 27.400 MHz / max. 4 W

P.S. Aber polnisch ist das definitiv NICHT ... :holy:
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 800 m.ü.N.N. )
QRZ.COM: http://www.qrz.com/db/do8jr

Hank
Santiago 3
Beiträge: 107
Registriert: Do 17. Mär 2011, 16:47
Wohnort: Hessen

Re: Welche Sprache ist das ?!

#18

Beitrag von Hank » Fr 24. Jun 2011, 23:16

Achso dann gibt es schon so einen Tread. Wenn man beim Videdo weiter hinten schaut, filmen sie die Anlage.

obusfreund
Santiago 7
Beiträge: 595
Registriert: Sa 21. Nov 2009, 23:32
Standort in der Userkarte: Solingen
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Welche Sprache ist das ?!

#19

Beitrag von obusfreund » Fr 24. Jun 2011, 23:18

maulwurfn hat geschrieben:
obusfreund hat geschrieben:Es hört sich auf jeden Fall sehr interessant an. :D
Seit wann hören sich die monotonen Aussendungen der ältesten Kinderf*****vereine der Welt (egal in welcher Sprache und in welchem Religionswahn) interessant an?

Dagegen sind die synthetischen osteuropäischen Zahlensenderdamen ja echt erotisch :dlol:

Tschüssn

:seufz:

Naja, interessant finde ich das deswegen, weil ich gerne wissen würde, welche Sprache das ist und vor allem, was er da sagt. Er nennt ja immer ein Wort und danach ein anderes. Anschließend wiederholt er das zweite und ein drittes kommt hinzu, dann das dritte und ein viertes und immer so weiter.
Dass es auf jeden Fall irgendetwas mit Religion bzw. Kirche zu tun hat dürfte wohl ziemlich eindeutig sein, aber was ist es nun genau?


Liebe Grüße,
Benny :wave:
QTH: JO31MD (Solingen, NRW)
QRV: 15 USB, 30 FM, 2FM // Freenet 2
Skip: Obusfreund
DX-Call: 13HR328/ Radio Duga / 328HR001


▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀
▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5262
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Welche Sprache ist das ?!

#20

Beitrag von doeskopp » Fr 24. Jun 2011, 23:18

Hier ein paar Beispiele.
Aus Pakistan. Der hat allem Anschein nach einen DSP Chip in der Kehle.........insgesamt zu musikalisch.

http://www.youtube.com/watch?v=mwHKPCPEkJ8

Eine Koran Rezitation....arabisch....auch zu viel Musik drin. Die Sprache passt ebenfalls nicht.

http://www.youtube.com/watch?v=QbzA8NzK ... re=related

Ich denke die fallen beide raus.

Hier noch das Vaterunser auf aramäisch. Liegt aber ebenfalls neben der Spur.

http://www.youtube.com/watch?v=JH61sPLr ... re=related

Bleibt noch Klingonisch.

http://www.youtube.com/watch?v=kFKbHCTnzZ8

Liegt garnicht so weit weg..........


Rätselhafte Grüße from Doeskopp

13-West-03

Re: Welche Sprache ist das ?!

#21

Beitrag von 13-West-03 » Sa 25. Jun 2011, 00:05

Ich kann euch definitiv sagen das es Kirchenfunk ist.

Allerdings was mich stuzig macht ist das extreme Fading von S9++ bis 0 .....

Ich denke mal eher das dieses Singnal von UK kommt...

Es wird beobachtet und Videos ( in besserer Qualität) werden bald folgen.



73 & gute Nacht aus Pleinfeld

Funkfeuer
Santiago 8
Beiträge: 929
Registriert: So 16. Nov 2008, 11:13
Standort in der Userkarte: Mosbach

Re: Welche Sprache ist das ?!

#22

Beitrag von Funkfeuer » Sa 25. Jun 2011, 01:06

CWireless hat geschrieben:Nabend!

ARAMÄISCH

ich tippe mal auf Hibräisch oder Israelisch ,jedenfalls liest er einen Biebel Text, soviel kann ich gerade noch raushören :clue:
Gesendet via Siemens S6

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝu ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı uɐɯ ɥo

Idefix 79
Santiago 1
Beiträge: 13
Registriert: Do 24. Mär 2011, 12:42

Re: Welche Sprache ist das ?!

#23

Beitrag von Idefix 79 » Sa 25. Jun 2011, 02:29

tut mir der arsch weh ^^ ihr schaut wirklich nur nach den einfachsten lösungen ....
das is das hier

http://www.youtube.com/watch?v=cXeZIdber7I

gröööhl

Zintus
Santiago 9
Beiträge: 1234
Registriert: So 17. Jul 2005, 11:30
Standort in der Userkarte: Haren (Ems)

Re: Welche Sprache ist das ?!

#24

Beitrag von Zintus » Sa 25. Jun 2011, 10:12

Moin,

ich habe mir den Clip auf Youtube jetzt noch zwei Mal reingezogen.

Mir ist aufgefallen, dass das Fading extrem abrupt ist. Ich kam überhaupt erst auf Fading, nachdem jemand hier geschrieben hatte, dass das Fading sein soll. Gestern Abend dachte ich noch, dass jemand den Träger losläst und aufhört zu Senden. Das denke ich jetzt auch wieder.

Dann habe ich mir die Sprache noch mal genau angehört. Mittlerweile habe ich den Eindruck, dass sich dort jemand einen Scherz erlaubt hat. Es klingt zwar irgendwie arabisch, allerdings klingt es wie ein Deutscher, der Arabisch versucht zu imitieren. Dafür spricht auch die ständige Wiederholung bestimmter Wörter wie "Wanadaa" oder so ähnlich. Als Jugendlicher war ich mal in Hamburg mit einem Kumpel in der U-Bahn unterwegs. Dort haben wir uns eine Viertelstunde auf "Arabisch" unterhalten. Da wir zwei Emsländer zu Besuch in Hamburg waren, muss es wohl imitiertes Arabisch mit einem plattdeutschen Akzent gewesen sein. Jedenfalls haben wir auch alle 7 oder 8 Wörter eines wiederholt, weil uns die Ideen ausgingen. Die Leute haben trotzdem sehr sparsam geguckt.

Also meine Meinung: Ein Deutscher, der aus Spaß Arabisch imitiert. Dafür spricht das abrupte "Fading" und der Akzent. DIe Frequenz ist übrigens 27.407, also nur 2 kHz Abweichung von den regulären Kanälen. Ganz klar ein Fake.

Wanada Manassa.

Zintus

Benutzeravatar
Mr_President
Santiago 9
Beiträge: 1140
Registriert: Sa 31. Jan 2004, 20:55
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Welche Sprache ist das ?!

#25

Beitrag von Mr_President » Sa 25. Jun 2011, 10:32

Moin Zintus,

das könnte wirklich eine Imitation sein!
Ungefähr so wie Charlie Chaplin deutsch, in "der große Diktator", imitierte :wink:
Ich bin eben zu erst wegen dieser Wiederholungen auf Zahlencodes gekommen! :dlol:

73's Thomas
Wenn Katzen lecken Schwanz und Pfoten, beginnt die Nacht der Funkchaoten!
Zum Gedenken an Manta-01, der diesen Spruch vor ca. 30 Jahren gedichtet hatte!

DX-Call: 13TH3118, Thomas | QTH: Coburg/Oberfranken | QRV: Kanal 15 (27.135 MHz) USB

Benutzeravatar
13GT5
Santiago 9+30
Beiträge: 3435
Registriert: So 29. Jul 2007, 23:33
Standort in der Userkarte: aggertalsperre

Re: Welche Sprache ist das ?!

#26

Beitrag von 13GT5 » Sa 25. Jun 2011, 10:50

13-West-03 hat geschrieben:Hi leute,
ich habe eben vorhin auf 27.400mhz eine Überreichweite mit unbekannter Sprache vernommen.
(Er ist im momment immernoch zu hören)


http://www.youtube.com/watch?v=EQ9TYL7-DMo


73"
Ich habe da mal eine Frage,
Du schreibst: ... auf 27.400 MHz ...
Warum kann ich dann im Display 27.407 lesen?
Was natürlich nix an der belauschten Aussendung ändert,
wohl aber den Gedanken über das benutzte Kanalraster etwas ad absurdum führt.
Wo war Sie den nun 27.400 oder doch 27.405, wohl kaum 27.410,
außer Prediger war breiter als breit? :mrgreen:
(Was dann vielleicht auch die Erklärung für die scheinbar unbekannte Lautabgabe sein könnte,
das Zeug muss echt gut sein) :dlol: :dlol: :dlol:

:wave: :wave:
55 + 73
Call 13GT005, 13GD555, KP135, Op Stephan
(Präsi GT DX-Group)
QTH Gummersbach, Locator JO31SA, WKD 135 DXCC on 11 :banane:
Liar´s are not the problem, the problem are the believers

Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
Beiträge: 2328
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 18:01
Standort in der Userkarte:  Leipzig
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Welche Sprache ist das ?!

#27

Beitrag von David » Sa 25. Jun 2011, 11:00

Mr_President hat geschrieben:
funklover hat geschrieben: Die gibts immernoch ich war schonmal da, wo die herkommen: Egelsbach Transmitter Facility
Gallileo war da und hat mit versteckter Kamera gefilmt: http://www.prosieben.de/tv/galileo/vide ... 1.2010038/
Is halbt am Anfang n´bisl Werbung :sdown: :sdown:
73Marlon

Ja, ich kann mich erinnern, ich habe die Sendung damals auch gesehen. :tup:
Wenn ich mich nicht täusche, gibt es hier davon sogar einen Thread? :clue:

Aber nochmal zum diesem Video, es hört sich echt so an, als würden Zahlen Codes übermittelt? :think:
Ja denn gibt es. Ich habe nur nicht weitergeschrieben, weil wir mit dem angeblich stillgelegten Sender in Frankfurt am Main sehr viel Ärger bekam (mit etlichen Behörden). Aber das abhören geht deswegen trotzdem weiter. Wir sitzen nur nicht mehr vor dem Radio, wie es im Beitrag beschrieben wurde, sondern es macht nur noch einer über einen PC, der die Empfänger in Deutschland zuschalten kann, wie zum Beispiel in Leipzig.^^ Wir haben nicht sehr viel Freunde, deswegen gehen wir nicht mehr so an die Öffentlichkeit.
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5262
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Welche Sprache ist das ?!

#28

Beitrag von doeskopp » Sa 25. Jun 2011, 11:14

Mr_President hat geschrieben:Moin Zintus,

das könnte wirklich eine Imitation sein!
Ungefähr so wie Charlie Chaplin deutsch, in "der große Diktator", imitierte :wink:
Ich bin eben zu erst wegen dieser Wiederholungen auf Zahlencodes gekommen! :dlol:

73's Thomas
Was hältst Du von DADA?

Vielleicht ist es ja auch ein Kustschaffender. DADA käme ebenfalls in Frage............Wenn man das über ein DSP Filter wiedergibt klingt es ziemlich "echt". :dlol:


http://www.youtube.com/watch?v=6X7E2i0K ... re=related

Im Zweifelsfall ist es eben Kunst............

Grüße from Doeskopp

13-West-03

Re: Welche Sprache ist das ?!

#29

Beitrag von 13-West-03 » Sa 25. Jun 2011, 12:49

13GT5 hat geschrieben:
13-West-03 hat geschrieben:Hi leute,
ich habe eben vorhin auf 27.400mhz eine Überreichweite mit unbekannter Sprache vernommen.
(Er ist im momment immernoch zu hören)


http://www.youtube.com/watch?v=EQ9TYL7-DMo


73"
Ich habe da mal eine Frage,
Du schreibst: ... auf 27.400 MHz ...
Warum kann ich dann im Display 27.407 lesen?
Was natürlich nix an der belauschten Aussendung ändert,
wohl aber den Gedanken über das benutzte Kanalraster etwas ad absurdum führt.
Wo war Sie den nun 27.400 oder doch 27.405, wohl kaum 27.410,
außer Prediger war breiter als breit? :mrgreen:
(Was dann vielleicht auch die Erklärung für die scheinbar unbekannte Lautabgabe sein könnte,
das Zeug muss echt gut sein) :dlol: :dlol: :dlol:

:wave: :wave:


27.400mhz.... Ich weiß ja nicht was du da gesehen hast :D

Benutzeravatar
Alexander
Santiago 9+30
Beiträge: 3358
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 19:40
Standort in der Userkarte: 47226 Duisburg-Rheinhausen
Wohnort: Rheinhausen (fast Holland)

Re: Welche Sprache ist das ?!

#30

Beitrag von Alexander » Sa 25. Jun 2011, 14:32

13-West-03 hat geschrieben:Hi leute,
ich habe eben vorhin auf 27.400mhz eine Überreichweite mit unbekannter Sprache vernommen.
(Er ist im momment immernoch zu hören)


http://www.youtube.com/watch?v=EQ9TYL7-DMo


73"
Das ist ganz eindeutig arabisch mit einem syrischen Dialekt! Hört sich an, wie ein Aufruf um sich an einen bestimmten Ort einzufinden. Musst mal die Frequenz beobachten, vielleicht haben die dort nun doch eine Möglichkeit gefunden sich zu verabreden oder das Ausland zu informieren. (Der letzte Satz ist Spekulation)

vy 73 de Alexander
Name: Alexander QTH: JO31IJ QRV: z.Zt von daheim nicht auf AFU aktiv. Sende seit 4.8.2017 alle 8 Minuten auf 13,56 MHZ in ASK. DARC: OV L-20
CB-Funk ist die ursprünglichste Sinngebung von Entropie!

Antworten

Zurück zu „DX - Raumwelle“