Berge u. Erhebungen Berlin gesucht

Antworten
Marlowe030
Santiago 0
Beiträge: 4
Registriert: Do 16. Apr 2015, 11:21
Standort in der Userkarte: 10365Berlin Lichtenberg
Wohnort: Berlin

Berge u. Erhebungen Berlin gesucht

#1

Beitrag von Marlowe030 » So 28. Jun 2015, 09:45

Ich würde gerne mal wieder mit meiner Portable Ausrüstung einen schönen Sonntag nachmittag mit dem Hobby verbringen.
Dazu suche ich in und um Berlin Berge und Erhebungen die man mit dem Auto befahren kann, dort eine Antenne Antenne aufbauen darf und von dort Standmobil QRV werden kann.
Wer kennt Berge und Erhebungen die mit dem Auto befahrbar sind und kann mir Tipps evtl. mit Wegbeschreibung verraten.

Gruß Andy


odo
Santiago 9+30
Beiträge: 6215
Registriert: Di 1. Feb 2005, 22:46
Standort in der Userkarte: 12627 Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Berge u. Erhebungen Berlin gesucht

#3

Beitrag von odo » So 28. Jun 2015, 16:13

Marlowe030 hat geschrieben: Wer kennt Berge und Erhebungen die mit dem Auto befahrbar sind und kann mir Tipps evtl. mit Wegbeschreibung verraten.
Zwischen befahrbar und gemehmigungsfrei befahrbar liegt der feine kleine Unterschied für fast jede Erhebung.

Letzteres gibt es praktisch nicht und allzu viele sind es zudem auch nicht.

Befahrbar -aber nicht für den Individualverkehr freigegeben - ist:
Müggelberg am Müggelturm
alter Horchposten am Teufelsberg
Rudower Höhe.

Nicht ganz so hoch, dafür zentral und mit passablen Stellmöglichkeiten, ist der Bereich um Olympiastadion und Waldbühne.
Von dort habe ich sogar mal einen der vorderen Plätze beim RAD belegt.
Aber auch der Parkplatz am Grunewaldturm an der Havelchaussee ist OK.
:wave: :wave:
odo

Benutzeravatar
Gummipuppe
Santiago 9
Beiträge: 1291
Registriert: Do 11. Apr 2013, 20:32
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Berge u. Erhebungen Berlin gesucht

#4

Beitrag von Gummipuppe » So 28. Jun 2015, 18:30

:tup: Berlin-Märkisches Viertel der (Müllberg )
Rodelhügel da müsste auch was gehen :sup:
Simsalabim chlebo :wave:
Ich habe gar kein Adapter und brauche auch kein(-:GLÜCK IST,WENN DICH JEMAND BESSER FICKT ALS DAS LEBEN
SIMSALABIM CHLEBO

Benutzeravatar
lichtenberger
Santiago 9
Beiträge: 1432
Registriert: Di 25. Jul 2006, 16:53
Standort in der Userkarte: Berlin Reinickendorf
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Der hohe Timpberg

#5

Beitrag von lichtenberger » Mo 29. Jun 2015, 11:11

Der Timpberg bei Zehdenick (Klein Mutz) ist auch eine Fahrt wert. Von dort kann man
bei klarem Wetter in Richtung Süden den Berliner Fernsehturm und den großen Schornstein bei Teltow sehen.
Im Norden reicht der Blick bis zu den Heplter Bergen bei Neubrandenburg.
Mit den Auto kommt man auch gut hin:

Google Maps Link

Bismarkturm

DARC Bericht von Y01

Benutzeravatar
anker
Santiago 6
Beiträge: 405
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 11:01
Wohnort: Berlin

Re: Berge u. Erhebungen Berlin gesucht

#6

Beitrag von anker » Mo 29. Jun 2015, 17:34

Oh danke für den Tipp lichtenberger!
Die Berliner Hügelfunker

odo
Santiago 9+30
Beiträge: 6215
Registriert: Di 1. Feb 2005, 22:46
Standort in der Userkarte: 12627 Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Der hohe Timpberg

#7

Beitrag von odo » Mo 29. Jun 2015, 20:50

lichtenberger hat geschrieben:Der Timpberg bei Zehdenick
Ja, den Bismarckturm habe ich zusammen mit der "bastelantenne" schon mehrfach besucht.
Dank eines speziellen Kontakts zum "Turmwärter" durften wir auch schon die Antennen oben aufbauen und im unteren Gelass unser Shack einrichten. Strom gabs aus dem mitgebrachten Generator.

Leider ist nach Norden raus tendenziell weniger los auf CB-Funk als Richtung Süden und für viele Berliner Stationen versinkt man von dort aus im QRM. Da ändert auch die Oma wenig dran.
:wave: :wave:
odo

Benutzeravatar
toby_513
Santiago 4
Beiträge: 284
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 19:20
Standort in der Userkarte: 24147 kiel
Wohnort: JO54BH
Kontaktdaten:

Re: Berge u. Erhebungen Berlin gesucht

#8

Beitrag von toby_513 » Mo 29. Jun 2015, 22:12


Antworten

Zurück zu „Berg - DX - Bodenwelle“