NRW-Runde CH-15 USB

Charly Whisky
Santiago 7
Beiträge: 584
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte:

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4291

Beitrag von Charly Whisky » Sa 5. Jan 2019, 18:40

Moin!
Heute wird es spannend. Die 1000 Höhenmeter stehen leider wegen Schneefalls nicht zur Verfügung.

Haut rein :angry: :rolleyes: :wave:

73
Christian

trucky46
Santiago 7
Beiträge: 561
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:23
Standort in der Userkarte: Claustahl-Zellerfeld

NRW-Runde CH-15 USB

#4292

Beitrag von trucky46 » Sa 12. Jan 2019, 23:33

Moin liebe NRW Runde seid ihr im Moment QRV. Führe gerade einen Test durch .Wohne im Oberharz auf 400 münn . Schreibt doch bitte Mal ,wenn ihr etwas von hört! Gruß Norbert
Charly-Bravo7 / 13 TH 2376 Kann denn Höhe Sünde sein?

Charly Whisky
Santiago 7
Beiträge: 584
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte:

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4293

Beitrag von Charly Whisky » So 13. Jan 2019, 02:52

Hallo Norbert,

hörst Du denn jemanden aus der NRW- Runde?

73

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2444
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4294

Beitrag von Grundig-Fan » So 13. Jan 2019, 08:44

Die war ja mal ziemlich tot. Da gab es einige andere Kanäle mit mehr Action.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 176 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+Astracom MA4012 + stabo xf4000
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + HAM Master 4200

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
Ruhrgraf
Santiago 2
Beiträge: 66
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:56
Standort in der Userkarte: 59759 Arnsberg
Wohnort: Arnsberg

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4295

Beitrag von Ruhrgraf » So 13. Jan 2019, 10:22

Guten Morgen, ich hatte mich gestern Abend spoantan dazu entschieden, den Georg (Käfer) auf dem Berg in Hövel zu besuchen. Habe mich auch sehr gewundert, wie leer es doch in der NRW-Runde war und vor allem, das wohl niemand mehr bereit ist, dort die Moderation zu übernehmen? War das jetzt nur mein Eindruck, oder liegt das an dem schlechten Wetter?

73, Thorsten
Albrecht AE 5890 EU Kompressor-Benson´s Edition, Albrecht AE 7500, Grundig CBH 2000, Turner plus three, Sirio Gain-Master 5/8

trucky46
Santiago 7
Beiträge: 561
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:23
Standort in der Userkarte: Claustahl-Zellerfeld

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4296

Beitrag von trucky46 » So 13. Jan 2019, 19:45

Charly Whisky hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 02:52
Hallo Norbert,

hörst Du denn jemanden aus der NRW- Runde?

73
Hallo habe gemeint ein Paar Stimmen zu Hören,waren aber nicht verständlich. Habe dann ca. eine halbe Stunde gerufen. Scheint mich keiner gehört zu haben.😥
Gruß Norbert 🙋
Charly-Bravo7 / 13 TH 2376 Kann denn Höhe Sünde sein?

Charly Whisky
Santiago 7
Beiträge: 584
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte:

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4297

Beitrag von Charly Whisky » So 13. Jan 2019, 19:48

Hallo Norbert,

die habe ich aus dem Schwarzwald auch gehört.
Aber einfach zu schwach- nicht qso- fähig.

Ich habe mich dann an dem Neuschnee auf 900 m erfreut :dlol:

55
Christian

Charly Whisky
Santiago 7
Beiträge: 584
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte:

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4298

Beitrag von Charly Whisky » So 20. Jan 2019, 11:55

Moin,

meine "Ausbeute" heute Nacht (mein QTH JN48ES):

Michael aus Fröndenberg: S1 R2
Andrea aus der Eifel: S5 R4

Schönen Sonntag

Benutzeravatar
RB62
Santiago 3
Beiträge: 135
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 00:42
Standort in der Userkarte: 45886 Gelsenkirchen
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4299

Beitrag von RB62 » So 20. Jan 2019, 12:36

Ruhrgraf hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 10:22
Habe mich auch sehr gewundert, wie leer es doch in der NRW-Runde war und vor allem, das wohl niemand mehr bereit ist, dort die Moderation zu übernehmen? War das jetzt nur mein Eindruck, oder liegt das an dem schlechten Wetter?
73, Thorsten
Hallo Thorsten,
ich denke, es liegt vor allem am Wetter. Viele von uns liegen einfach gemütlich in der Winter-"Höhle". Im Sommer werden sicherlich wieder ein paar Berge besetzt, und dann bin ich auch wieder dabei. Momentan ist mir als bekennendem Warmduscher das Aufbauen von Hochantennen bei Minusgraden einfach zu kalt. Vor allem das Durchhaltevermögen von Christian im Schwarzwald habe ich sicher nicht - Respekt, lieber Christian! :tup: Im Sommer helfe ich dir mal wieder, deinen Schiebemast durch den Schwarzwald zu schieben :wave: :lol:

Ich selbst habe momentan recht viel Berufliches um die Ohren, da ist es schön, wenn man am Wochenende auch mal komplett "frei" hat, auch ohne das Thema Funk. Gestern hätte ich wohl Zeit und Lust gehabt, aber da hatte ich hier zu Hause einen Störnebel, der mir das Hören in der NRW-Runde unmöglich machte. Freundliche HF-Grüße aus der Nachbarschaft, Ursache unbekannt. Ich habe stattdessen mein Netflix-Abo zum Glühen gebracht :D

In der Hoffnung auf einen heißen HF-Sommer und tolle (neue?) Bergstandorte,
liebe Grüße an alle Funkverrückten,
Robert62

Antworten

Zurück zu „Berg - DX - Bodenwelle“