Amateurfunkfrequenzen

Antworten
Benutzeravatar
schweißfuß
Santiago 9+15
Beiträge: 2400
Registriert: Do 23. Okt 2003, 10:50
Standort in der Userkarte: Groß-Umstadt
Kontaktdaten:

Amateurfunkfrequenzen

#1

Beitrag von schweißfuß » Fr 13. Jan 2006, 09:48

Ein kleiner Überblick über in Deutschland "Region 1" zugelassene AFU Frequenzen:
Das ist nur ein grober Überblick, detailierte Infos gibt es beim DARC:

Für Kurzwelle:
http://www.darc.de/uploads/media/Bandpl ... 7Aug11.pdf

Für UKW:
http://www.darc.de/referate/vus/bandplaene/

135,7 kHz - 137,8 kHz ..............- LF -....... Vorläufige Sekundärzuweisung
472 kHz - 479 kHz ..............- 630m -....... Geduldete Nutzung 1 Watt@800 Hz
1815 kHz - 1890 kHz............... -160m- ....Sekundärzuweisung
3500 kHz - 3800 kHz................ -80m- .....mit anderen Funkdiensten geteilt
7000 kHz - 7200 kHz ...............-40m- ......Primärzuweisung und weitestgehend exklusiv
10.100 MHz - 10.150 MHz... .....-29m-.......Sekundärzuweisung
14.000 MHz - 14.350 MHz ........-20m- ......die ersten 250kHz exklusiv, der Rest partagiert
18.068 MHz - 18.168 MHz........ -16m- ......Sekundärzuweisung
21.000 MHz - 21.450 MHz.... ....-15m-.......Primärzuweisung und weitestgehend exklusiv
24.890 MHz - 24.990 MHz ........-12m-.......Sekundärzuweisung
28.000 MHz - 29.700 MHz.... ...-10m- ......Primärzuweisung und weitestgehend exklusiv
50.000 MHz - 54.000 MHz....... -6m- .........nur mit Sondergenemigung
144.000 MHz - 146.000 MHz... -2m- ........Primärzuweisung, exklusiv
430.000 MHz - 440.000 MHz... -70cm-...mit anderen Funkdiensten geteilt
1240.00 MHz - 1300.00 MHz... -23cm- ....Sekundärzuweisung
2400.00 MHz - 2450.00 MHz
5830.00 MHz - 5850.00 MHz
10,45 GHz - 10,50 GHz
Zuletzt geändert von schweißfuß am Sa 28. Apr 2007, 21:10, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Frequenzen_“