Wiederanfang

Hagbard
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 19:06
Standort in der Userkarte: Werther

Re: Wiederanfang

#16

Beitrag von Hagbard » So 3. Nov 2019, 12:54

Also,

Ich nutze die A99 die fast auf dem Dach installiert ist. Leider nicht ganz oben, da mir der Blitzschutz fehlt.

Die Stehwelle liegt ca. bei 1:1,3 bis 1:1,4

Funkgeräte: President Grant 2 Premium, Albrecht 5899eu
Und die ae2990 afs.

Habe noch eine Lamdahalbe Drahtantenne unter dem Dachgiebel

Horizontal.

So sieht es bei mir aus 👍
13HN316

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 8
Beiträge: 895
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Wiederanfang

#17

Beitrag von ultra1 » So 3. Nov 2019, 13:15

Hallo Hagbard !


So etwas gibt es leider und nicht nur bei CB'lern .
Doch ist zum Glück eher eine Ausnahme .

Mit den weit zugedrehten Rauschsperren ist meist die Ursache das häusliche QRM (Man-made-noise) .
Fast Niemand mehr, hat zu Hause einen störungsfreien Empfang im 11m Band .
So hörst Du auf dem Berg viel, kannst doch nur Wenige erreichen .
Da hilft dann für Dich ein guter Standort, gute Antenne, gute Modulation, SSB und etwas Leistung .

Für mich ist das hören einer neuen Station, immer ein High-Light .

Deshalb bitte ich Dich weiter zu machen und mal bescheid zu sagen, wenn Du wieder vom Berg QRV bist .
Evt. über persönliche Nachricht in diesem Forum .

Ich werde dann vom "meinem Haus-Berg"(300m) nach Dir lauschen .
Gute Chance das Das klappt vom Reinhartswald bis Horn-Bad Meinberg .



:wave:
55/73, Ingo- Ultra 1 -

Hagbard
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 19:06
Standort in der Userkarte: Werther

Re: Wiederanfang

#18

Beitrag von Hagbard » So 3. Nov 2019, 14:08

Ich danke dir Ingo.
Eventuell nächstes Jahr lass ich auf meinem Haus eine Blitzschutzanlage errichten. Dann kommt die Antenne ganz oben drauf.

Werde trotzdem alles geben🤣🤣🤣

Dir einen schönen Sonntag

73+55
13HN316

Benutzeravatar
DO4MJ (13DL7)
Santiago 7
Beiträge: 546
Registriert: Sa 5. Jun 2004, 17:18
Standort in der Userkarte: Füchtorf
Wohnort: Sassenberg

Re: Wiederanfang

#19

Beitrag von DO4MJ (13DL7) » So 3. Nov 2019, 14:41

Auf der 32 sind Stationen aus Borgholzhausen und Halle drauf, auf der 27 ist der 13DL1 aus Bad Rothenfelde, auf der 78 sind Bieletown und Umgebung zu finden.Einfach mal rein X´en.
Manche Stationen haben PLC QRM (hört sich wie Zündstörungen von einem Mofa im Standgas).
Da hilft, wenn man weiss wo es weg kommt, ein Gespräch mit dem Verursacher um eine Entstörung mit AVM oder devolo Tool zu starten.
Ansonsten hilft da nur die BNetzA (aber ohne Gewähr).
Gruß 13DL7
CB:13DL7, Osna Radio 50, DK965, QRV:12,29,32 FM, 7, 15 USB.HAM:DO4MJ, DOK I38 (144.775 Mhz).Engagiert bei Entstörung von PLC Adaptern.FCK DSGVO !!!

Benutzeravatar
Rossi
Santiago 9+30
Beiträge: 2686
Registriert: So 16. Feb 2003, 19:03
Standort in der Userkarte: Jügesheim

Re: Wiederanfang

#20

Beitrag von Rossi » So 3. Nov 2019, 14:50

Ja das kennt man, das war früher auch nichts anders gewesen. Ich kann mich an meine Anfangszeit erinnern, damals eine Conrad C-Mobil im Auto, keine Ahnung wie man mit CB Funk umgeht und dabei voll auf die Schnautze gefallen. Danach hab ich lange Zeit das CB-Gerät beiseite gelegt, erst als ich von Daheim aus mit einer Boomerang auf dem Dach mit dem Nachbardorf jemanden hatte, mit dem man sich unterhalten konnte, war der Durchbruch geschafft (zu zweit gehts eben immer besser).
Danach war es relativ schnell um mich geschehen, ich war sehr früh auf den Bergen unterwegs, auch hier half es mir, das ich gleich an die richtigen Leute gekommen bin.
Alles andere erklärt sich von selbst, oft auf den Bergen, Roter Baron und Feuervogel, erste große überregionale Funkertreffen in Suhl und Neuhaus am Rennweg, und die Geschichte nahm seinen Lauf der Dinge.

Also nicht verzagen, weitermachen, das wird schon ;-)
Gruß vom ollen Rossi
Vorsitz der Jackson Dynasty 13JD 15/Rossi Rodgau locator JO40KA

Benutzeravatar
Santo
Santiago 3
Beiträge: 131
Registriert: Mi 23. Okt 2019, 21:59
Standort in der Userkarte: Hamm
Wohnort: Hamm

Re: Wiederanfang

#21

Beitrag von Santo » So 3. Nov 2019, 15:43

Hallo zusammen,

also ich habe eine ganz tolle CB Funkzeit gehabt, als ich anfang 1980 angefangen hab. Da haste immer wieder Treffen gehabt, oder warst Mobil unterwegs und hast dich mit allen möglichen CB Funkern getroffen.

Ich habe auch erst wieder aufgebaut und wir haben vor 2 Tagen wieder alte Funker wiedergefunden, aus früheren Zeiten und gleich gab es eine Kafferunde :-)

Ich bin immer für ein QSO zu haben, und rede gerne über alte und auch neuere Zeiten^^

73/55 Santo
73/55 13 Delta-Kilo 885 Santo

Hagbard
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 19:06
Standort in der Userkarte: Werther

Re: Wiederanfang

#22

Beitrag von Hagbard » So 3. Nov 2019, 16:09

Hi Santo, dass hört sich richtig gut an.
Vielleicht werde ich mal ein kleines Treffen hier organisieren.

Dann lernt man sich kennen, und man kann sich austauschen.
Kenne das aus meinen alten Hamburger Zeiten noch,
Da hat man oft zusammen gebastelt und sich getroffen.


👍😁
13HN316

Benutzeravatar
Santo
Santiago 3
Beiträge: 131
Registriert: Mi 23. Okt 2019, 21:59
Standort in der Userkarte: Hamm
Wohnort: Hamm

Re: Wiederanfang

#23

Beitrag von Santo » So 3. Nov 2019, 18:17

Hagbard hat geschrieben:
So 3. Nov 2019, 16:09
Hi Santo, dass hört sich richtig gut an.
Vielleicht werde ich mal ein kleines Treffen hier organisieren.

Dann lernt man sich kennen, und man kann sich austauschen.
Kenne das aus meinen alten Hamburger Zeiten noch,
Da hat man oft zusammen gebastelt und sich getroffen.


👍😁
Na das währe doch mal was :-) Mal schauen, wie es mir dann grade geht, ist ja nicht grade ums Eck bei Dir^^

73/55 Santo
73/55 13 Delta-Kilo 885 Santo

Hagbard
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 19:06
Standort in der Userkarte: Werther

Re: Wiederanfang

#24

Beitrag von Hagbard » So 3. Nov 2019, 19:45

Naja so weit weg ist es jetzt auch nicht 😉👍

Ne gute Stunde vielleicht noch ängstliche 20 Minuten mehr 🤣🤣🤣
13HN316

Nordic
Santiago 7
Beiträge: 724
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 20:17
Standort in der Userkarte: 74172

Re: Wiederanfang

#25

Beitrag von Nordic » So 3. Nov 2019, 20:06

@Hagbard oder Celine Hagbard ?

bist du eigentlich ein Verehrer von Karl Koch, 23, den Illuminaten und ein "Ehemaliger" vom CCC ?

Grüße

Stefan :crazy:
13RF1262 / QRP /

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4385
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Wiederanfang

#26

Beitrag von DocEmmettBrown » So 3. Nov 2019, 20:13

Nordic hat geschrieben:
So 3. Nov 2019, 20:06
bist du eigentlich ein Verehrer von Karl Koch, 23, den Illuminaten und ein "Ehemaliger" vom CCC ?
Oha, jetzt geht's aber los. %) %) %)

73 de Daniel

Hagbard
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 19:06
Standort in der Userkarte: Werther

Re: Wiederanfang

#27

Beitrag von Hagbard » So 3. Nov 2019, 20:29

Nun, tatsächlich war ich bis vor wenigen Monaten
Beim CCC, aber mittlerweile nicht mehr. Und ja Karl Koch,
Und dessen leben ist mir durchaus bekannt 👍😉 aber mein
Funkgerät heißt nicht FuckUp😀

Aber Computer inkl. Technik sind mir nicht fremd 🥳
13HN316

Nordic
Santiago 7
Beiträge: 724
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 20:17
Standort in der Userkarte: 74172

Re: Wiederanfang

#28

Beitrag von Nordic » So 3. Nov 2019, 20:58

DocEmmettBrown hat geschrieben:
So 3. Nov 2019, 20:13
Nordic hat geschrieben:
So 3. Nov 2019, 20:06
bist du eigentlich ein Verehrer von Karl Koch, 23, den Illuminaten und ein "Ehemaliger" vom CCC ?
Oha, jetzt geht's aber los. %) %) %)

73 de Daniel
Dachte ich doch ... Ich hatte zu der Zeit 9 (!!!) mit LANtastic vernetzte PCs sowie diverse MSX , MSX2 und MSX2+ Rechner, SVI's von Spectravideo und Sony Genlocker, Philips NMS8280, Akustikkoppler Epson CX21 +++ auf 63 m2 und 2.5 Zimmer.

Ich war bzw hatte auch ein FIDO NODE mit 5 Telefonnummern und BBS.
Vom Internet damals noch keine Spur... :nono:
War damals in Freiburg und hatte die vollen Kontakte zu des "Szene" und zu holländischen Hackergruppen.

Die geilsten Hackermessen waren damals in Zandvoort/NL :banane: :tup:

Klingt wie eine Zeitreise. Mann war das damals eine geile Jugend und Action.

Gefangen in Raum und Zeit..........

23...... Ääähhmmm ich meinte poke 255,1 und 73

Stefan
13RF1262 / QRP /

Antworten

Zurück zu „Das Forum betreffend“