Wer ist online ??

Antworten
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4095
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Wer ist online ??

#1

Beitrag von KLC » Sa 28. Jul 2018, 11:32

Wenn ich manchmal diese Funktion anklicke, finde ich manchmal "Mitglieder" , die ich weniger dem Funk zuordne. :?:
Bots als Mitglieder.jpg
:fool: Ich will nicht die Illusion manifestieren , daß das Internet irgendwo sicher ist, zum Beispiel auf der Funkbasis. :sdown:
:think: Aber wenn Suchmaschinen hier als Mitglieder Zugriff auf das Forum haben wie "normale" menschliche Nutzer/User, die Freude am Funk haben und nicht mit Algorithmen über fremde Menschen ihren Unterhalt bestreiten, mache ich mir schon ein paar Gedanken.

:ballon: .... ich weiß aber noch nicht genau welche Gedanken ..... :clue:
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Wer ist online ??

#2

Beitrag von Kid_Antrim » Sa 28. Jul 2018, 12:05

Ist mir auch schon aufgefallen, der Google bot zum Beispiel.
Vielleicht weiss einer der Admins, was die so im forum treiben.

Benutzeravatar
13-DKW612
Santiago 2
Beiträge: 76
Registriert: Do 20. Apr 2017, 10:22
Standort in der Userkarte: auf den schwarzen Bergen...
Wohnort: QRV on the Road again...
Kontaktdaten:

Re: Wer ist online ??

#3

Beitrag von 13-DKW612 » Sa 28. Jul 2018, 12:57

:think: Na was wohl...dreinmal darfste raten...
der mit dem Wolf tanzt...

55/73 :tup:

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4095
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Wer ist online ??

#4

Beitrag von KLC » Sa 28. Jul 2018, 13:16

Das hier das Forum ausgelesen wird , ist klar !
Hier steht viel, was mich bei einer Suche im Internet interessieren könnte.

Aber was Mitglieder erfahren dürfen ist nicht unbedingt das , was Nicht-Mitglieder erfahren sollen.
Das bißchen Privileg soll m.M. nur menschlichen Mitgliedern/Funkern vorbehalten sein, die sich hier wegen dem Hobby angemeldet haben.

Nur finde ich es befremdlich, daß Bing oder Googel oder Oracle oder wer hier vielleicht Mitglied sind und mehr Nutzungsrechte haben.
Die Suche des Forums funktioniert genau so gut , wenn ich hier nicht eingeloggt bin !
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
13-DKW612
Santiago 2
Beiträge: 76
Registriert: Do 20. Apr 2017, 10:22
Standort in der Userkarte: auf den schwarzen Bergen...
Wohnort: QRV on the Road again...
Kontaktdaten:

Re: Wer ist online ??

#5

Beitrag von 13-DKW612 » Sa 28. Jul 2018, 14:34

:tup: Allleine schon die Fragestellung...wenn man sich im "WWW" bewegt ist schon überflüssig... :rolleyes:
der mit dem Wolf tanzt...

55/73 :tup:

Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 9
Beiträge: 1054
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: JO30CA
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Wer ist online ??

#6

Beitrag von Charly Alfa » Sa 28. Jul 2018, 16:44

Aber was Mitglieder erfahren dürfen ist nicht unbedingt das , was Nicht-Mitglieder erfahren sollen
Das hat "Frazenbuch" (wo ich mich nie anmelden würde) bessere gelöst.
Keine Chance um da "spinsten" zu gehen als Nicht Mitglied .

Aber jeder ist für sich selber verantwortlich was er in´s Netzt stellt für die Allgemeinheit .
Es ist machbar, so wenig Daten von sich selber Preis zu geben das keiner was damit anfangen kann.

Als Funkamateur wie ich , wird man kaum etwas über mich im WWW finden, auch nicht
bei der BNA auf der Rufzeichenliste. Call und Name das war´s .
PN Nachrichten die beantworte ich selbstverständlich mit meinen richtigen Daten.
Das ist natürlich nur für einen kleinen Kreis . :wave:
So wie die Admin´s hier die kennen mich auch mit Call und Namen.

In diesem Sinne
73 de Charly

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5288
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Wer ist online ??

#7

Beitrag von doeskopp » Sa 28. Jul 2018, 18:04

KLC hat geschrieben:
Sa 28. Jul 2018, 13:16
Das hier das Forum ausgelesen wird , ist klar !
Wenigstens schonmal was.....

Nur finde ich es befremdlich, daß Bing oder Googel oder Oracle oder wer hier vielleicht Mitglied sind und mehr Nutzungsrechte haben.
Da steht ein Bot in der Liste. Wer sagt das der Bot die Liste selber auslesen kann?
Die Suche des Forums funktioniert genau so gut , wenn ich hier nicht eingeloggt bin !
Dank Google Bot funktioniert die Suche per Google sogar noch besser.

Grüße from Doeskopp

Antworten

Zurück zu „Das Forum betreffend“