Scanner DJ-X30E Software

Antworten
Inselmann
Santiago 0
Beiträge: 2
Registriert: Di 6. Feb 2018, 18:16
Standort in der Userkarte: Wyk

Scanner DJ-X30E Software

#1

Beitrag von Inselmann » Do 8. Feb 2018, 18:10

Wer hat Erfahrung mit der o.g. Software. Ich habe das Kabel (USB) und die Software von Alinco. Wenn ich am Scanner eine Frequenz eingebe mit Namen e.t.c , das liest die Software einwandfrei , auch spezielle Einstellung alles OK , nur umgekehrt geht nichts . Ich kann keine Frequenzen eingeben und z.B. keine Namen.
Was mache ich falsch ?????
Gruss
Inselmann

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 4852
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Scanner DJ-X30E Software

#2

Beitrag von wasserbueffel » Do 8. Feb 2018, 21:42

Wichtiger Hinweis zur Bedienung des Alinco DJ-X30E
Für Deutschland ist für ein korrektes Frequenzraster und die einwandfreie
Funktion in allen Frequenzbereichen unbedingt
BANDPLAN 2
auszuwählen. Ansonsten kann es sein, das gewünschte Frequenzen nicht
einzustellen gehen oder der Suchlauf nicht richtig arbeitet.
Auswahl des Bandplanes 1-3:
1. Gerät ausschalten
2. Ziffertaste 1, 2 oder 3 (für den gewünschten Bandplan, für Deutschland 2)
gedrückt halten und dabei das Gerät einschalten
3. Im Display wird kurz der gewählte Bandplan angezeigt.
4. Fertig.
RESET bei technischen Problemen oder falls durch Fehlbedienung das
Gerät sich in einen „seltsamen“ Modus versetzt hat:
In seltenen Fällen kann es vorkommen, das plötzlich ein komischer Bandplan
ausgewählt wird und auch die Bandplan-Auswahl nicht mehr funktioniert. Das
Gerät zeigt dann beim Einschalten auch eine ganz andere Einschaltmeldung (EGR)
an.
Sie können das Gerät aber problemlos wieder in den Lieferzustand zurücksetzen.
1. Bei eingeschaltetem Gerät die Tastatursperre aktivieren (F-Taste 3 Sek. drücken).
2. Jetzt nacheinander die Zahlenkombination 040813 eingeben (ohne Rückmeldung
des Gerätes).
3. Nach der letzten Zahl schaltet das Gerät aus und wieder ein.
4. Fertig.
Walter
Dateianhänge
Aufnahme1.jpg

Inselmann
Santiago 0
Beiträge: 2
Registriert: Di 6. Feb 2018, 18:16
Standort in der Userkarte: Wyk

Re: Scanner DJ-X30E Software

#3

Beitrag von Inselmann » Sa 10. Feb 2018, 18:20

Hallo wasserbueffel,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe alles probiert , leider ohne Erfolg . Die Software liest alles einwandfrei , nur schreiben geht nicht.
Wenn ich 145.800 eingebe , ist nach OK 145800.00 Mhz zu sehen. Wenn ich einen Namen z.B. APRS eingebe , nach OK bleibt APRS aber die Frequenz wechselt in 145000.00 Mhz......
Auch eine Änderung der Region EN/USA ohne Erfolg.
?????????
Grüsse von der Insel
Inselmann

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 4852
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Scanner DJ-X30E Software

#4

Beitrag von wasserbueffel » So 11. Feb 2018, 13:38

Das liegt garantiert an der falschen Tastatureinstellung.
Spiel damit noch was rum,versuch mal US Tastatur von der Taskleiste aus einzustellen.

Bie mir funktioniert es ja auch(Bildchen)
Hab Win 7 Ultimate 64 bit.

Walter
Dateianhänge
Aufnahme1.jpg

Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“