Mikrofon defekt ?

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4613
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Mikrofon defekt ?

#91

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 6. Dez 2019, 21:22

Kinners, so schwer ist das doch nicht, eine Antenne zu setzen.
Lehrfilm dazu

73 de Daniel

Benutzeravatar
hotelbravo29
Santiago 4
Beiträge: 204
Registriert: Di 29. Jan 2008, 21:48
Standort in der Userkarte: Reinhardshagen , hessisches Weser Bergland
Wohnort: Reinhardshagen /Hessen
Kontaktdaten:

Re: Mikrofon defekt ?

#92

Beitrag von hotelbravo29 » Fr 6. Dez 2019, 21:29

KLC hat Recht ! Zur Not kommt eine Schelle ziemlich weit unten hin , eine in die Mitte und eine am oberen Ende des Gestell´s . Da kannste den Mast schon in der unteren Schelle ( noch liegend ) leicht fixieren und so bekommst du auch den Mast auch in die Senkrechte ( mit Antenne natürlich ) - mittlere Schelle zu und zum Schluß die ganz oben
Die mittlere Schelle so vorbereiten , das sie den Mast , wenn er in die Senkrechte kommt auffangen kann bzw du den Mast in die Schelle drücken kannst . 3 Schellen auf 2 m geben dem Mast noch genug Spielraum , um die Bewegungen der Antenne bei Wind ausgleichen zu können.

Karin
Santiago 2
Beiträge: 57
Registriert: Fr 15. Nov 2019, 19:18
Standort in der Userkarte: Jochsberg, Leutershausen

Re: Mikrofon defekt ?

#93

Beitrag von Karin » Sa 7. Dez 2019, 05:19

DocEmmettBrown hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 21:22
Kinners, so schwer ist das doch nicht, eine Antenne zu setzen.
Lehrfilm dazu

73 de Daniel
Genauso habe ich mir das vorgestellt :shock: :seufz: :sup:
:wave: liebe Grüße
Karin

Karin
Santiago 2
Beiträge: 57
Registriert: Fr 15. Nov 2019, 19:18
Standort in der Userkarte: Jochsberg, Leutershausen

Re: Mikrofon defekt ?

#94

Beitrag von Karin » Sa 7. Dez 2019, 12:34

Hallooooo
Ich habe es allein geschafft :banane: , 5 Meter Mast plus Antenne , hatte eine Idee wie ich das am besten händeln kann und zwar so ..das hab ich nicht fotografiert weil alles so schief hing
Zuletzt geändert von Karin am Sa 7. Dez 2019, 12:42, insgesamt 1-mal geändert.
:wave: liebe Grüße
Karin

Karin
Santiago 2
Beiträge: 57
Registriert: Fr 15. Nov 2019, 19:18
Standort in der Userkarte: Jochsberg, Leutershausen

Re: Mikrofon defekt ?

#95

Beitrag von Karin » Sa 7. Dez 2019, 12:35

Wo sind meine Fotos ?
:wave: liebe Grüße
Karin

Karin
Santiago 2
Beiträge: 57
Registriert: Fr 15. Nov 2019, 19:18
Standort in der Userkarte: Jochsberg, Leutershausen

Re: Mikrofon defekt ?

#96

Beitrag von Karin » Sa 7. Dez 2019, 12:36

IMG_20191207_115821_resized_20191207_115911410.jpg
:wave: liebe Grüße
Karin

Karin
Santiago 2
Beiträge: 57
Registriert: Fr 15. Nov 2019, 19:18
Standort in der Userkarte: Jochsberg, Leutershausen

Re: Mikrofon defekt ?

#97

Beitrag von Karin » Sa 7. Dez 2019, 12:39

IMG_20191207_113315_resized_20191207_115101078.jpg
IMG_20191207_112304_resized_20191207_115101369.jpg
IMG_20191207_114929_resized_20191207_115100619.jpg
IMG_20191207_112304_resized_20191207_115101369.jpg
Zuletzt geändert von Karin am Sa 7. Dez 2019, 12:44, insgesamt 1-mal geändert.
:wave: liebe Grüße
Karin

Karin
Santiago 2
Beiträge: 57
Registriert: Fr 15. Nov 2019, 19:18
Standort in der Userkarte: Jochsberg, Leutershausen

Re: Mikrofon defekt ?

#98

Beitrag von Karin » Sa 7. Dez 2019, 12:40

IMG_20191207_115007_resized_20191207_115101709.jpg
:wave: liebe Grüße
Karin

Karin
Santiago 2
Beiträge: 57
Registriert: Fr 15. Nov 2019, 19:18
Standort in der Userkarte: Jochsberg, Leutershausen

Re: Mikrofon defekt ?

#99

Beitrag von Karin » Sa 7. Dez 2019, 12:40

Gelöscht
:wave: liebe Grüße
Karin

Benutzeravatar
hämmer02
Santiago 2
Beiträge: 51
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 16:02
Standort in der Userkarte: Furth im Wald
Wohnort: 93437 Furth Im Wald, Germany

Re: Mikrofon defekt ?

#100

Beitrag von hämmer02 » Sa 7. Dez 2019, 13:54

Wau, saubere Arbeit. Die Schellen halten wenigstens was aus. Hast du wirklich gut gemacht. Jetzt kann der Winter kommen.
Gruß Jürgen/Dachrinnenfunker
hämmer02
13cb126

Karin
Santiago 2
Beiträge: 57
Registriert: Fr 15. Nov 2019, 19:18
Standort in der Userkarte: Jochsberg, Leutershausen

Re: Mikrofon defekt ?

#101

Beitrag von Karin » Sa 7. Dez 2019, 14:38

Danke, und seit Mittag regnet es hier ganz schön , hat alles gepasst
:wave: liebe Grüße
Karin

Benutzeravatar
Radnor
Santiago 9+15
Beiträge: 2241
Registriert: Mi 2. Feb 2005, 23:15

Re: Mikrofon defekt ?

#102

Beitrag von Radnor » Sa 7. Dez 2019, 14:52

das sieht doch vernünftig aus :tup:
73 Klaus, Seeadler, 13HN425, 13GD60
...irgendwo in der alten Welt, im schönen Nordpfälzer Bergland :wave:

guglielmo
Santiago 7
Beiträge: 636
Registriert: Do 22. Sep 2016, 09:24
Standort in der Userkarte: Norderstedt
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Re: Mikrofon defekt ?

#103

Beitrag von guglielmo » Mo 9. Dez 2019, 15:06

SWR von 2 ist jetzt keine Katastrophe aber auch keine Glanzleistung. 1/3 der gesendeten Leistung läuft in die Endstufe zurück. Die gemessene Leistung von mutmaßlich mindestens 6 Watt erscheint mir ein bischen hoch gegriffen. Wurde das Messgerät vorher auf Maximalausschlag kalibriert? Jetzt die entscheidende Frage. Konntest Du mit dieser Konfiguration erfolgreich QSOs fahren? Die Eingangsfrage war ja die, ob das Mike defekt ist.

Benutzeravatar
Radnor
Santiago 9+15
Beiträge: 2241
Registriert: Mi 2. Feb 2005, 23:15

Re: Mikrofon defekt ?

#104

Beitrag von Radnor » Mo 9. Dez 2019, 15:19

guglielmo hat geschrieben:
Mo 9. Dez 2019, 15:06
SWR von 2 ist jetzt keine Katastrophe aber auch keine Glanzleistung. 1/3 der gesendeten Leistung läuft in die Endstufe zurück.

Das würde ich noch einmal nachrechnen :roll:
73 Klaus, Seeadler, 13HN425, 13GD60
...irgendwo in der alten Welt, im schönen Nordpfälzer Bergland :wave:

Benutzeravatar
64Digger295
Santiago 4
Beiträge: 290
Registriert: So 9. Jun 2019, 23:04
Standort in der Userkarte: JN49HU (Darmstadt)
Wohnort: Darmstadt

Re: Mikrofon defekt ?

#105

Beitrag von 64Digger295 » Mo 9. Dez 2019, 19:56

wie ist denn das SWR auf Kanal 41, 80 und 40?

73 64Digger295
Tradition bedeutet nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers

Am Mike Hartmut, 13HN958
Mobil: AE 5890 Euro, mod. StarMac / DV27 / DV 27 lang /Lambda 1/2 Eigenbau
KF: AE 6110, Hurrcan 27
Mobil: Anrufkanal 1 FM / 9 AM

Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“