Anrufkanal für CQ-Rufe

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5057
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#16

Beitrag von doeskopp » Fr 12. Okt 2018, 09:25

Heutzutage kann es nützlich sein zusätzlich einen SDR als RX zu betreiben. So hat man alles im Blick und es entgeht einem nichts.

Bild

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3029
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#17

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 12. Okt 2018, 15:19

doeskopp hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 09:25
Heutzutage kann es nützlich sein zusätzlich einen SDR als RX zu betreiben. So hat man alles im Blick und es entgeht einem nichts.
Stationär absolut volle Zustimmung, aber wie macht man das mit einem SDR mobil im Auto?

73 de Daniel

helldriver
Santiago 2
Beiträge: 88
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 11:41
Standort in der Userkarte: 58708 Menden

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#18

Beitrag von helldriver » Fr 12. Okt 2018, 16:34

CrazyHorse hat geschrieben:
Die Wahrscheinlichkeit, mit der Methode "einfach mal …" einen gesprächsbereiten Funker zu finden, ist im CB-Funk nahe Null!
Das kann man so nicht verallgemeinern. Das mag bei Dir im Bereich so sein. Bei mir ist das nicht so.

Benutzeravatar
Eger1
Santiago 3
Beiträge: 160
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 23:32
Standort in der Userkarte: Planet Erde

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#19

Beitrag von Eger1 » Fr 12. Okt 2018, 17:38

DocEmmettBrown hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 15:19
Stationär absolut volle Zustimmung, aber wie macht man das mit einem SDR mobil im Auto?
Mit einem Laptop, SDR-Empfänger und einer Weiche für 2 Funkgeräte an einer Antenne. :dlol:
73 & 55 von Eger1 (Armin)
Locator: JO60AD
President Grant II Premium, Sirio Blizzard 2700

Scooby
Santiago 1
Beiträge: 46
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 23:28
Standort in der Userkarte: Bregenz

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#20

Beitrag von Scooby » Fr 12. Okt 2018, 18:04

praktisch sind auch websdr´s wenn sie in der nähe sind, so lasse ich immer einen mitlaufen.
nur hören und nicht rein brüllen ist aber wirklich quatsch

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5057
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#21

Beitrag von doeskopp » Fr 12. Okt 2018, 21:37

DocEmmettBrown hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 15:19
doeskopp hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 09:25
Heutzutage kann es nützlich sein zusätzlich einen SDR als RX zu betreiben. So hat man alles im Blick und es entgeht einem nichts.
Stationär absolut volle Zustimmung, aber wie macht man das mit einem SDR mobil im Auto?

73 de Daniel
Genauso wie Zuhause. Ich verwende eine Windows Tablette. Natürlich starre ich da nicht während der Fahrt drauf. Ich benutze sowas nur gelegentlich auf dem Berg.
Die Antennenumschaltung erfolgt über ein Koax-Relais. Im Bedarfsfall (+ der richtigen Kiste) kann man auch einen Panadapter realisieren. Dann wirds erst richtig lustig.

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 7
Beiträge: 701
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#22

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 12. Okt 2018, 22:10

doeskopp hat geschrieben:
CrazyHorse hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 14:58
Welcher Anrufkanal ist nun der „richtige“ für einen ALLGEMEINEN Anruf zwischen Flensburg und Garmisch?
Immer der auf dem auch was zu hören ist.

Grüße from Doeskopp
:-)

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 7
Beiträge: 701
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#23

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 12. Okt 2018, 22:16

CrazyHorst: Finde durch fragen hier im Forum heraus, auf welchem Kanal in deinem Gebiet etwas los ist.
So mache ich das immer wenn ich der BRD oder der ex DDR unterwegs bin. Hat immer ganz gut geklappt. Auf Anrufkanäle hatte ich mich nicht verlassen.
Es kamen immer ganz gute qso zustande, speziell in Thüringen und Bremen.

Viele Grüße!

CrazyHorse
Santiago 2
Beiträge: 89
Registriert: Do 4. Okt 2018, 00:00
Standort in der Userkarte: JN58NW Nähe Eichstätt

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#24

Beitrag von CrazyHorse » Fr 12. Okt 2018, 23:22

Hallo Kid,

gute Idee! Werde ich bei (vor) den nächsten längeren Überlandfahrten mal ausprobieren.

73 de CrazyHorse

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 7
Beiträge: 701
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Anrufkanal für CQ-Rufe

#25

Beitrag von Kid_Antrim » Sa 13. Okt 2018, 21:30

CrazyHorse hat geschrieben:Hallo Kid,

gute Idee! Werde ich bei (vor) den nächsten längeren Überlandfahrten mal ausprobieren.

73 de CrazyHorse
Es gibt hier eine Rubrik "Funker unterwegs" oder so ähnlich L.
Da einfach reinschreiben, wo du bist bzw hinfährst., meistens antwortet jemand vor Ort der sagt, wo was lose ist %)

Ein schönea Wochenende!

Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“