Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

Antworten
starlight
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 15:18
Standort in der Userkarte: 56645 Nickenich
Wohnort: Nickenich

Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#1

Beitrag von starlight » Mo 13. Aug 2018, 23:38

Hallo ich bin`s mal wieder. Ich habe im April meinen neunen LKW bekommen mit einem neuen Funkgerät (Mercedes CB special design for Actros-Truck‎ mit easy-to-use Mikrofonhalter (DGM-Patent) Stabo xm 5006e-R 24V, jetzt kommt es mit Fakra Anschluß.
IMG-20180808-WA0008 (Stabo xm 5006e-R 24V).jpeg
IMG-20180808-WA0006 (Stabo xm 5006e-R 24V).jpeg
IMG-20180808-WA0002 (Stabo xm 5006e-R 24V).jpeg
Laut Beschreibung wird zum Stehwellenmeßgerät NUR ein Adapter benötigt von Fakra --> PL. Ich habe schon bei neuner, berents per E-mail Nachgefragt aber noch keine Antwort erhalten. Mir scheint das es diesen garnicht gibt und das man ihn selber bauen muss. Vielleicht gibt es hier eine Lösung.

df2tb
Santiago 7
Beiträge: 503
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Standort in der Userkarte: Neuenburg am Rhein
Wohnort: 79395 Neuenburg
Kontaktdaten:

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#2

Beitrag von df2tb » Mo 13. Aug 2018, 23:51

Frag doch den Gockel, da findest Du genaug Anbieter, die sowas im Programm haben. Reichelt z.B oder Amazon oder...

73 Andreas

starlight
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 15:18
Standort in der Userkarte: 56645 Nickenich
Wohnort: Nickenich

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#3

Beitrag von starlight » Mo 13. Aug 2018, 23:55

Hab ich schon gemacht mit PL Anschluss nichts, weder per Gockel, aliexpress, ebay, selbst auf der Homepage von Fakra kein Ergebnis

Arco-Express
Santiago 7
Beiträge: 502
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 15:29
Standort in der Userkarte: 88512 Mengen, Württ.
Wohnort: 88512 Mengen

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#4

Beitrag von Arco-Express » Di 14. Aug 2018, 00:58

Hallole in die Nacht !

Rufe doch einfach mal bei Stabo die technische Hotline an, da erhälst Du fundierte Auskunft von einem der Techniker. Ich habe diesen Service bei einem Problem mit meiner neuen Handquetsche ausprobiert und war sehr zufrieden mit dem Kontakt.

05121-762032 von Montag bis Freitag je von 09°° bis 12°° Uhr

Hat Dein neues Gerät auch vorne, wo bei dem Modell früher der Lautsprecher war, einen neuartigen Mike-Halter ?
Bei Stabo auf der HP findet sich zwar ein Foto dieser neuen Geräte-Generation, aber der weiterführende Link bei Stabo führt ins Leere.

Aber am Telefon wissen die bestimmt, was für ein Adapter das ist und wo man ihn bekommt. Vielleicht ist alles noch so neu im Programm, daß der Zubehörvertrieb erst ergänzt werden muß.

Viel Glück und ...
73/55 vom Rolli-Opa aka Arco-Express oder auch 13 DB 03 in der Donau-Bussen-Runde :wave:
Robert
CQ, BRÄK BRÄK und DIDEL-BOPP - die DONAURUNDE ist TIP TOP !


QRV auf CH 71 FM, oder noch/wieder auf 38 FM

starlight
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 15:18
Standort in der Userkarte: 56645 Nickenich
Wohnort: Nickenich

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#5

Beitrag von starlight » Di 14. Aug 2018, 11:08

Meins hat diese neue Mike Halterung auch

Guten Mogen, guten Mittag fast, also Stabo hat mir geschrieben, bin immer noch zittrriggg, nachdem ich die Mail geöffnet habe Das sind die Adapter, so sehen sie aus.
PL auf Fakra.jpg
Die Kosten betragen:
Art.Nr,: 944796 und 944798 je € 27,- *) incl. Mwst. 64,26 Mir fehlen die Worte, ich hab ganz zittrige Knie
Art.Nr.: 50222 € 99,50 *) incl. Mwst. 117,81 SET

*) zzgl. Euro 5,00 Versandkosten + 19% MwSt.

Florian1992
Santiago 3
Beiträge: 162
Registriert: Do 22. Mai 2008, 21:54

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#6

Beitrag von Florian1992 » Di 14. Aug 2018, 12:35

Das Problem kenne ich zu gut. Ich habe bei meinen Kollegen überall eine längere Antenne nachgerüstet. Ein lkw hatte auch das neue Stabo Gerät verbaut.
Doof ohne Adapter. Ich habe die Stehwelle an einem anderen lkw eingestellt und die Antenne bei ihm montiert.

Die Werks Antenne taugt mal gar nix beim Actros...

starlight
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 15:18
Standort in der Userkarte: 56645 Nickenich
Wohnort: Nickenich

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#7

Beitrag von starlight » Di 14. Aug 2018, 13:56

Nicht Actros >>> Atego 1630

Welche Antenne hast du genommen?
Dateianhänge
Atego 1630 - 2018.jpg

Jogibaer01
Santiago 2
Beiträge: 56
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12
Standort in der Userkarte: 31311

Re: Wilson/Little/1000/500/5000 Magnet

#8

Beitrag von Jogibaer01 » Di 14. Aug 2018, 14:40

Wie wäre es damit? Bild


Kostet zusammen keine 30€
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3703
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#9

Beitrag von KLC » Di 14. Aug 2018, 15:54

Starlight: Dein Stecker ist schwarz. Auf den Seiten , die ich gegoogelt habe, ist irgendwas mit farblicher Codierung zu lesen.
CB- & Amateurfunk ist da nicht explizit aufgeleistet, aber "Sonstiges" und ne Andere Option waren da offen.
Nicht daß du scheiterst, weil du versuchst , ein "Haifischflossen-Imitat für Handy oder Navi mit 11m-Wellen anzusaften.

Ansonsten : Schöner teuerer Spaß !
Was sagt eigentlich der Jörn dazu ? Hast du den mal gefragt ? Der soll da Fachmann sein. Also müßte er die Adapter zum EInbau haben.
:ballon: "Chef ! mach' mir mal ne Tour nach Hambuurch, ich muß da was ....." ... und kriegst noch (teilweise) bezahlt.
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

starlight
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 15:18
Standort in der Userkarte: 56645 Nickenich
Wohnort: Nickenich

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#10

Beitrag von starlight » Di 14. Aug 2018, 16:19

Danke, ich habe es mal so bestellt, mal sehen ob das so funktioniert.....

Das ist Mercedes like, Ich habe mit Stabo rund 10 Minuten telefoniert. Dieses Funkgerät wurde in Zusammenarbeit von Mercedes so entwickelt, ein reines 24V Gerät mit den Fakra Anschlüssen. Ein auswechseln des Fakra Anschlusses am Gerät ist nicht möglich und auch so gewollt. Diese abgebildeten grünen Stecker passen auf die schwarzen von Mercedes!
Normaler weise passen farblich unterschiedliche Stecker von Fakra nicht aufeinander.

Jogibaer01
Santiago 2
Beiträge: 56
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12
Standort in der Userkarte: 31311

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#11

Beitrag von Jogibaer01 » Di 14. Aug 2018, 17:58

Die fakra z codierung soll überall passen.
Und wenn es nur zum einmessen der stehwelle ist dann sollte auch dieses kurze Stück rg 174 egal sein. Es ist ein 50ohm kabel aber auf länge mit höheren verlusten.
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter

starlight
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 15:18
Standort in der Userkarte: 56645 Nickenich
Wohnort: Nickenich

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#12

Beitrag von starlight » Di 14. Aug 2018, 18:06

Danke für die vielen Antworten, ich melde mich auf jeden Fall wie es gelaufen ist

starlight
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 15:18
Standort in der Userkarte: 56645 Nickenich
Wohnort: Nickenich

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#13

Beitrag von starlight » Sa 15. Sep 2018, 01:10

Hallo, melde mich spät, hat nicht so funktioniert, mit dem Tipp. Habe für das Set keine 15 Euro bezahlt, aber zumindest haben die Steckverbindungen gepasst.

Jogibaer01
Santiago 2
Beiträge: 56
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12
Standort in der Userkarte: 31311

Re: Stabo xm 5006e-R 24V mit Fakra Anschluß

#14

Beitrag von Jogibaer01 » Sa 15. Sep 2018, 07:58

Hm das ist aber mist. Was hat denn nicht geklappt?
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter

Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“