Notfunkübung "Austria Off-Grid" 2. Oktober 2021

Informationen zu Funkertreffen
Antworten
Benutzeravatar
DMA284
Santiago 7
Beiträge: 659
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:54
Standort in der Userkarte: JO52IR

Notfunkübung "Austria Off-Grid" 2. Oktober 2021

#1

Beitrag von DMA284 »

Moin!

Unsere Nachbarn zeigen am kommenden Wochenende, wie es mit Notfunk geht. Ob CB-Funker auch wieder mit mischen?

https://www.gutentag.news/austria-off-g ... ober-2021/

55 & 73
Von Zuhause: Alinco DR-135DX mit Hy-Gain 5/8 Wave Feststationsantenne
Standmobil: President Grant II mit verschiedenen Koax Drahtantenne am GFK Mast
Benutzeravatar
Toni P.
Santiago 8
Beiträge: 904
Registriert: Mi 19. Aug 2009, 18:42

Re: Notfunkübung "Austria Off-Grid" 2. Oktober 2021

#2

Beitrag von Toni P. »

Bei dem Nachbarn hier funktioniert das. Sirenen, autarke RelaisStationen und geübte Funkkreise. Vor allem aber das staatliche Bekenntnis zur drohenden Stromausfallkrise.

In Deutschland wird das ständig fehlinterpretiert. Dabei haben wir bei weitem keine bessere Ausgangslage vorzuweisen.

Beste Grüße also nach jenseits des Inns. Respekt vor der Arbeit heute ist meinerseits sicher.

Anton
Frequenzwaschl
Santiago 3
Beiträge: 147
Registriert: So 28. Feb 2021, 14:02
Standort in der Userkarte: Litzelsdorf

Re: Notfunkübung "Austria Off-Grid" 2. Oktober 2021

#3

Beitrag von Frequenzwaschl »

Serwas DMA284

CB-Funker mischen mit, aber nur leider sehr verhalten.

73 helmut
Antworten

Zurück zu „Funkertreffen“