QYT-KT 8900 Mobilfunkgerät Problem

Antworten
13sw001
Santiago 7
Beiträge: 543
Registriert: Di 1. Dez 2009, 17:32

QYT-KT 8900 Mobilfunkgerät Problem

#1

Beitrag von 13sw001 » Sa 28. Sep 2019, 16:04

Hi ,

ich habe das Chinagerät für draußen im Garten gekauft, um auch etwas qrv zu sein.

Was mich jedoch stört ( sende-empfangsmäßig bin ich mit dem Ding zufrieden ) ,ist
der nicht funktionierende Squelch , der zwar auf Stufe 1 programmiert ist ,jedoch auch in anderen Einstellstufen bei starkem Signal nicht aufmacht. Jedes Mal muß ich die Monitor-Taste drücken, um was empfangsmäßig zu hören . Natürlich rauscht das dann bei fehlender Gegenstation . Hat einer eine Ahnung, wie das einzustellen ist , oder muß ich jetzt halt damit leben.Das Manual habe ich freilich gelesen und den Squelch auch ( versucht nach Anleitung ) eingestellt.

...54,00 € inklusive Versand, was will man(n) erwarten....

73 de Frank

Joha
Santiago 5
Beiträge: 326
Registriert: Do 11. Apr 2019, 13:16
Standort in der Userkarte: Stuttgart

Re: QYT-KT 8900 Mobilfunkgerät Problem

#2

Beitrag von Joha » Sa 5. Okt 2019, 02:44

Moin Fränk

ich glaube, da gibts nix nachzustellen. Hatte ich auch.

Schön für portabel, ansonsten...

73
P.

Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“