Expert MB1 (AT) SDR

Gesperrt
antivirus
Santiago 7
Beiträge: 510
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 22:56

Expert MB1 (AT) SDR

#1

Beitrag von antivirus » Do 28. Apr 2016, 14:02

Da meine Sparbüche wieder einmal gut gefüllt war, habe ich mir den Expert MB1 (AT) zu gelegt..

Leider fast 7000 Eur teuer. Meine Frau hat mich beinahe erschlagen :-)

Nun denn.
Er empfängt von RX (4,5 khz) 9 khz durchgehend bis 200 (511,999.999) Mhz in allen Modes..

Incl DUAL RX an max 6 verschiedenen schaltbaren Antennen Aus/Ein gängen.

TX (100 Khz -499 mhz) 1,6 - 200 Mhz (all Modes)

Sendemässig schafft er als CE Modell max HF 100(125) Watt/ VHF/UHF 50 Watt


Bei 13,8V /max 62 amps
Oder 90-294 Volt input.

Hervorzuheben ist der eingebaute Windows10 bzw Linux pc.
In meiner Aussattung hat er einen Intel I7 / 64 gb Ram / 2 TB SSd auf (Auf Sonderwunsch einbauen lassen)

Nun zum Empfang.
Solch ein sauberes klares Signal habe ich selbst bei meinen R&S Geräten bisher kaum ausgemacht..

Er zeigt max 80 Mhz !!! Bandbreite in Realtime an, wo man sich dann auf Wunsch einen Bereich in Echtzeit raus zoomt...

Die zwei interen echten Hardware Empfänger tun ihr übriges..

Das Gerät lässt kaum einen Wunsch offen


Ich habe grade mal durch die Bänder gesucht und direkt einen Russichen Zahlensender mit Vollausschlag und absolut klarer Modulation bei 13,566.8160 Mhz gefunden

Direkt mal Wavecode und Krypto 500 in dem MB1 installiert und bin begeistert. Klappt alles Prima..

Was soll ich sagen bei den "Daten"... https://amd.co.at/anti/afu/Expert_MB1_AT/mb1d.jpg

Hier vorerst ein paar Bilder https://amd.co.at/anti/index2.php?afu/Expert_MB1_AT/

Und ein paar Videos, ( Ohne gute Antenne ) von gestern Abend.

Die bekannte Stanag 4285 Schleife auf 8,453.234 Mhz

https://www.youtube.com/watch?v=kyAJik8gZJs

Ein wenig auf 40m

https://www.youtube.com/watch?v=1LO4RC_zWtQ

DW Rtty

https://www.youtube.com/watch?v=AZr6WXqO7lk

und zu guter letzte DWD WE FAX

https://www.youtube.com/watch?v=AgvmAohge8k

Die Tage dann mal ein paar neue Videos

...

SPECS SUBJECT TO UPDATES AND CHANGES

The HF/6M/VHF SunSDR-MB1 transceiver is a new ultra modern concept of HAM standalone radio based on new DUC/DDC Software Defined Radio technologies with embedded PC, comfortable and easy operation of a traditional transceiver. One box contains: full PC (Micro-ITX PC, Intel Core i5 CPU, full-blown Windows 8 or Linux Ubuntu), transceiver's hardware core based on high permonace HF/6M/VHF
DUC/DDC transceiver, 125W PA, PA LPF, ATU, Antenna switch, WLAN (optional) for wireless connections, 7" high quality IPS display, fully reprogrammable front panel(buttons and all knobs), àlso additional HDMI connector for external big display etc.

Many radio amateurs use PC with the classical transceiver. In one case it is notebook, in other – desktop computer. Connection between those two devices is done in accordance with the User's preference. Somebody connects additional USB interfaces, somebody solder the wire harness. When there appear a question to go to contest station with the tuned working station, moving of the equipment becomes “the pain in the neck”. In such a case it is desirable to have everything in one box. Monoblock SunSDR-MB1 solves this problem by 100%. The DUC/DDC transceiver SunSDR-MB1 - this is a new generation of amateur radio. Transceiver combines a classic design, accumulated many decades, with the most advanced DUC/DDC SDR-technologies - direct conversion and synthesis of radio signals, and full-featured modern computer with a CPU Intel Core i5. Operator receives a fully functional workstation in one case, which is started by pressing just a one button. All the connections can be done with a help of virtual audio cables and COM-ports, connecting the second monitor, mouse, keyboard and also to control the enjoyable radio by knobs and buttons on the transceiver's face panel.

Opportunities

Uses ADC with sample rate 160 MHz and resolution 16 bit
Two independent receive channels with bandwidth 312 kHz
Record air stations with the bandwidth up to 312 kHz and an opportunity to reproduce it later
Opportunity to receive in Nyquist zones up to 800 MHz (necessary to set additional external filters )
Broad band view up to 80 MHz
High quality audio DAC with the precision 24 bit fro decreasing signal delays
Qualitative IPS 7" display with the resolution 1280x800
Connector for controlling external devices, 8 programmable transistor switches
Interface with PC – local network 100 Mbps
Input of the external reference oscillator with the frequency 10 MHz
Small dimensions and respectively light weight
ExpertSDR2 software in two variants, for Desktop and for monoblock
Opportunity to set any other software by User

Main features

Independent receive path with Digital Direct Conversion(DDC)
Separate independent transmit path with Digital Up Conversion(DUC)
Full duplex or half duplex mode*
Output power HF 100W, VHF 50W
Two independent receiver channels with bandwidth up to 312 kHz and two sub-receivers in each channel.
Antenna switch for two HF antennas
Connector for controlling external devices, 7 powerful switches with open collector
Connector for connecting mobile antenna 9310 by Stealth Telecom
Automatic Tuner Unit for HF band: Available as option
ALC input for connecting external power amplifier
Four programmable PTT outputs for independent external PA control
COM port for connecting external devices(power amplifiers, rotators, external PC etc.)
Opportunity to insert BPF in HF frontend via RX IN and RX OUT connectors
Embedded suboctave band pass filters
Opportunity to connect VHF transverters
Using transceiver as a receiver for measurements
Using transceiver as a signal generator (output DAC OUT)
Frequency synchronization from 10 MHz reference oscillator
Very small delay in CW mode (about 10 msec)
Opportunity to use transceiver in SO2R mode
Opportunity of remote control. PTT foot switch and CW key are connected to E-Coder SDR-control panel. Headset and E-Coder panel are connected to remote PC.

* Full duplex mode is supported by the transceiver's hardware, but is not done software yet. This mode will be supported in the future releases of the program ExpertSDR2.

SunSDR-MB1 also has a full scale computer on the basis of Intel Core i5 processor, which provides the following opportunities:

Install digital communications software
Contest loggers and magazines
Connecting two CW Skimmers to two independent receiving channels on different bands
Opportunity to connect transceiver to LAN or WAN Internet
Work with internet browser, internet clusters and other opportunities (e-mail, Skype, ICQ, TV, etc.) connected with Internet
Viewing and listening audio and video files
Watching TV via USB-TV receivers
Opportunity to connect external display, mouse and keyboard
And many other opportunities limited only by your fantasy. All that inside one SunSDR-MB1 transceiver

Embedded PC's parameters

Mother board of thin Mini-ITX Form Factor
CPU Intel Core i5 3.0GHz
RAM 4GB
SSD disk drive, 60GB
4 ports USB3.0 on the rear panel and 2 ports USB 2.0 on the front panel of the receiver
HDMI and DPORT for connecting external monitors
LAN connector 1Gb

Application area

Full-function radio amateur transceiver
Mobile contest-station
Remote receipt point for the contests and other applications
Spectrum analyzer with the bandwidth up to 80MHz
Work with the external programs of digital connection types, CW skimmer, etc.

73

Lupus Alpha
Santiago 2
Beiträge: 55
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 10:52
Standort in der Userkarte: Düsseldorf

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#2

Beitrag von Lupus Alpha » Do 28. Apr 2016, 17:16

Klasse Teil! :tup: :tup: :tup:
VG
Knut

gesendet mit DHL

Eigentlich bin ich ein ganz netter Kerl. Und wenn ich Freunde hätte, könnten die das auch bestätigen.

DK9KW
Santiago 5
Beiträge: 303
Registriert: So 22. Jan 2012, 17:12
Standort in der Userkarte: 48683 Ahaus
Wohnort: Ahaus
Kontaktdaten:

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#3

Beitrag von DK9KW » Do 28. Apr 2016, 17:35

Und ich dachte das ich nicht ganz richtig ticke .....


Herzlichen Glückwusch zum neuen SDR
Life is too short for QRP!

antivirus
Santiago 7
Beiträge: 510
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 22:56

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#4

Beitrag von antivirus » Do 28. Apr 2016, 17:44

Sag das meiner Fau. Die ist immer noch pöse auf mich ;) :angry:

Ach ja, Cable, Sat/ DVB-T(2) Full HD Tv u. a auch am Externen HDMI TV/Monitor schauen kann man damit auch ,siehe https://amd.co.at/anti/afu/Expert_MB1_AT/10.JPG

DAB, DAB+ sowie Fm Radio tuts auch ;) https://amd.co.at/anti/afu/Expert_MB1_AT/07.JPG


73

Benutzeravatar
Neckar Alb 01
Santiago 7
Beiträge: 680
Registriert: Mi 5. Jan 2005, 10:21
Standort in der Userkarte: Reutlingen BW

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#5

Beitrag von Neckar Alb 01 » Do 28. Apr 2016, 19:00

Das ist doch einfach :

Spendiere Deiner Frau ein Wellness WE, erzähl Ihr einfach das Du von einem OM auf KW davon erfahren hast, dessen Frau auch begeistert war...blafasel... :dlol:

Und schon kann Mann wieder weiter träumen vom nächsten SDR TRX.

Good Luck 73 es de Hannes

DD1GG

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#6

Beitrag von DD1GG » Do 28. Apr 2016, 21:03

Neckar Alb 01 hat geschrieben:Das ist doch einfach :

Spendiere Deiner Frau ein Wellness WE, erzähl Ihr einfach das Du von einem OM auf KW davon erfahren hast, dessen Frau auch begeistert war...blafasel... :dlol:

Und schon kann Mann wieder weiter träumen vom nächsten SDR TRX.

Good Luck 73 es de Hannes

Wenn ich das Vid sehe: von den 7000 Schleifen hätte ich mal 50 für eine Maniküre investiert, 19,99 im türkischen Salon um die Nasenhaare entfernen zu lassen.... Vom Rest reden wir mal nicht, der ist wahrscheinlich so zu interpretieren, wie der 2. Buchstabe von R&S !

Mann oh Mann...Funker bedient wieder alle Klischees... :dlol: :banane: :dlol:

Benutzeravatar
Turner+3
Santiago 8
Beiträge: 939
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 01:06
Standort in der Userkarte: 94336 Windberg
Wohnort: Dahoam

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#7

Beitrag von Turner+3 » Do 28. Apr 2016, 21:09

Und ich hätte mir für das Geld

- ein De Sede Ledersofa gekauft

- den Kacheltisch und das billige und hässliche Spaltleder-Sofa entsorgt

und

- vernünftiges Laminat gelegt.

Eine klasse Funke ist dann immer noch im Budget.

Klaus
Zuletzt geändert von Turner+3 am Do 28. Apr 2016, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Je suis Charlie, ihr Fusselbartträger!

Plattfisch
Santiago 2
Beiträge: 69
Registriert: So 19. Apr 2015, 09:46
Standort in der Userkarte: Markneukirchen
Wohnort: Markneukirchen
Kontaktdaten:

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#8

Beitrag von Plattfisch » Do 28. Apr 2016, 21:13

Schönes Gerät...

heavybyte
Santiago 5
Beiträge: 335
Registriert: Di 27. Okt 2015, 08:35
Standort in der Userkarte: Homburg/Saar

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#9

Beitrag von heavybyte » Fr 29. Apr 2016, 12:00

Gratulation zu dem schönen Gerät.

Wie man lesen kann, ist der Neidfaktor riesig, manche können sich garnichtmehr zurückhalten!

73 de Lothar

Benutzeravatar
Schwarzer Pirat
Santiago 4
Beiträge: 228
Registriert: Do 29. Nov 2007, 16:01

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#10

Beitrag von Schwarzer Pirat » Fr 29. Apr 2016, 12:49

Die Russen habens drauf ;) Top Teil! Viel Spaß damit :tup:

Gruß, Till

Benutzeravatar
DK5VQ
Santiago 9+15
Beiträge: 2394
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 22:01
Standort in der Userkarte: Sankt Julian
Kontaktdaten:

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#11

Beitrag von DK5VQ » Fr 29. Apr 2016, 12:54

Hab mir das Teil im letzten Jahr auf der Ham Radio genau angesehen und etwas dran gespielt. Fazit: Erste Sahne. Allerdings leider über Budget. Bin sicher dann dürfte ich zuhause ausziehen....
Daher hab ich den Hermes vorgezogen.... Den hab ich genehmigt bekommen nachdem meine XYL sich nen Thermomix kaufen durfte...

Gesendet als UHF Fax
vy 73 de Mario - http://www.dk5vq.de - und amateurfunk-westpfalz.de

Hermes SDR & BLF188XR LDMOS PA & EA59+ & Fullsize Dipole

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5288
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#12

Beitrag von doeskopp » Fr 29. Apr 2016, 13:17

Goile Kiste! :thup:

Wenn da nur nicht der Nachbar wäre, der mit seinem 30€ PLC den Wasserfall versaut. So kommen zu den 7K€ Anschaffungskosten noch die für ein rauscharmes Grundstück hinzu........

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
Kellerkind
Santiago 5
Beiträge: 384
Registriert: Do 20. Aug 2015, 14:50
Standort in der Userkarte: Elmshorn
Wohnort: Elmshorn

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#13

Beitrag von Kellerkind » Fr 29. Apr 2016, 13:27

Meine Frau wäre da ganz prakmatisch...

Die würde mich breit grinsend mit dem Gerät nach Hause fahren und dort angekommen, mit dem Spruch "Du willst deinen Spaß? Ich meinen auch...!" nach der Hämmerli und der Packung Steinsalz-Schrot greifen... was machst du, wenn dir dein Funker-Ehemann im Garten wild hüpfend entgegen kommt? Nachladen und weiterschießen :lol:

Als meine Frau das Bild von dem Ding gesehen hat war ihre Reaktion: "Hat der den Ar*** offen..? 7000 Flocken?" :dlol:

Ne mal ehrlich... 7000 Euro hätte ich nicht mal ausgegeben, wenn ich die Kohle über hätte, die hätte ich wohl in einen "neuen-gebrauchten" Schwedenpanzer gesteckt.
Ich meine... wirklich schönes Ding, aber das wäre mir persönlich einfach "too much..." :shock:
SWL: JRC NRD-525G | CMK-165 VHF/UHF Platine | 17-80m Magnetic-Loop-Antenne
SDR: Trekstore Terres v2.0 | FC0012 | RTL2832U | HB9CV
CB: Albrecht AE-6110 an einer Santana 1200 auf Magnetfuß (Volvo V40)

Benutzeravatar
DK5VQ
Santiago 9+15
Beiträge: 2394
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 22:01
Standort in der Userkarte: Sankt Julian
Kontaktdaten:

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#14

Beitrag von DK5VQ » Fr 29. Apr 2016, 13:35

Bei solchen Sachen bekomme ich von meiner Frau immer einen kleinen Hammer geschenkt. Damit kann ich mir das dann aus dem Kopf schlagen...

Ich freue mich aber für jeden der sich sowas kaufen kann / darf...

Gesendet als UHF Fax
vy 73 de Mario - http://www.dk5vq.de - und amateurfunk-westpfalz.de

Hermes SDR & BLF188XR LDMOS PA & EA59+ & Fullsize Dipole

Benutzeravatar
RadioUckermark
Santiago 3
Beiträge: 117
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 12:59
Standort in der Userkarte: Templin

Re: Expert MB1 (AT) SDR

#15

Beitrag von RadioUckermark » Fr 29. Apr 2016, 15:27

Meine Frau würde sogar selber so ein Gerät für mich kaufen.
Aus Liebe und weil ich ihr so weltklasse Geschlächtsverkehr biete!
Station: RadioUckermark / 13 RC 32
Operator: Jens
QRV: 26.985.00Mhz - Kanal 3 FM / 27.765.00Mhz - DW USB

Gesperrt

Zurück zu „AFU - Allgemein“