Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

Antworten
Benutzeravatar
Bondarenco
Santiago 3
Beiträge: 114
Registriert: So 13. Nov 2016, 12:01
Standort in der Userkarte: 53474 Ahrweiler
Wohnort: 53474 Ahrweiler

Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#1

Beitrag von Bondarenco » Mi 11. Jul 2018, 23:05

Hallo Forum,
Mit meinem Kennwood TS-780 kann ich nicht das FM Relais Auftasten,obwohl der entsprechende Rufton beim Monitorempfänger einwandfrei zu hören ist.
Beim Handfunkgerät hingegen funktioniert das Austasten.
Was mache ich da evtl. falsch?

73.

Benutzeravatar
delta64
Santiago 3
Beiträge: 121
Registriert: So 6. Apr 2014, 19:28
Standort in der Userkarte: Grosserlach

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#2

Beitrag von delta64 » Mi 11. Jul 2018, 23:11

Da gibts ne Menge Möglichkeiten, Rufton stimmt in der Frequenz nicht, Signal wird verfälscht, zu schwach, zu stark, zu viel Hub, zu wenig Hub etc... etc...

73, Uwe
73 vom Funklaedle, wir sind immer für euch QRV ;)

S3000
Santiago 1
Beiträge: 24
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 10:55
Standort in der Userkarte: Potsdam

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#3

Beitrag von S3000 » Mi 11. Jul 2018, 23:13

Moin Moin,

stimmt denn die Ruftonfrequenz? Einige Relais sind da Pingelich, ein paar Hertz daneben und schon gehen die nicht auf. Kommt auch Leistung aus dem TS-780? Kannst du mit dem Handfunkgerät das Relais öffnen und dann mit dem Kenwood arbeiten?

VG S3000

Kanalratte I
Santiago 7
Beiträge: 609
Registriert: Mi 30. Nov 2011, 14:03

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#4

Beitrag von Kanalratte I » Do 12. Jul 2018, 06:59

Kenwood Geräte neigen bei der Modulation oft zu sehr geringem Hub. Versuch mal von NFM auf FM umzustellen.
DL8CBM
QRV auf: DF0ANN-0 (VHF+UHF), DB0VOX, 145,425
LOK: JN59PO - DOK B-12

Benutzeravatar
Bondarenco
Santiago 3
Beiträge: 114
Registriert: So 13. Nov 2016, 12:01
Standort in der Userkarte: 53474 Ahrweiler
Wohnort: 53474 Ahrweiler

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#5

Beitrag von Bondarenco » Do 12. Jul 2018, 07:28

Leistung seitens des Kenwood ist da,wenn das Relais offen ist,dann kann ich dort auch mit dem Kenwood Betrieb machen.
Andere Relais lassen sich auch nicht mit dem Kenwood öffnen,egal ob diese im Nahbereich sind,oder weiter entfernt sind.
Ich vermute auch,das es an dem Rufton liegt.

S3000
Santiago 1
Beiträge: 24
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 10:55
Standort in der Userkarte: Potsdam

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#6

Beitrag von S3000 » Do 12. Jul 2018, 13:17

@do8ail

Nö, der 1750Hz Ton ist gemeint, nicht CTCSS. Wenn der 10...50 Hz daneben liegt, hört man das nicht so einfach, das Relais aber schon :) . Je nach dem wie penibel das Relais eingestellt ist, macht es auf oder nicht. Oszi an den 1750 Tongenerator dran und messen, dann sind wir alle schlauer ;) .

VG S3000

Pegasus
Santiago 5
Beiträge: 388
Registriert: Di 20. Feb 2007, 00:00
Standort in der Userkarte: 88477 Schwendi
Wohnort: Oberschwaben

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#7

Beitrag von Pegasus » Do 12. Jul 2018, 16:17

Auf welcher Frequenz wird der Auftastton gehört? Auf derselben wie das Relais empfangen wird?
Relaisablage programmiert?

73 Jürgen :wave:
Pegasus ** Jürgen ** Oberschwaben ** 13TH2052

df2tb
Santiago 7
Beiträge: 562
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Standort in der Userkarte: Neuenburg am Rhein
Wohnort: 79395 Neuenburg
Kontaktdaten:

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#8

Beitrag von df2tb » Do 12. Jul 2018, 17:17

Er schreibt doch, daß er über das Relais Betrieb machen kann, wenn es offen ist. Also wird wohl die Ablage richtig sein.

Andreas

Pegasus
Santiago 5
Beiträge: 388
Registriert: Di 20. Feb 2007, 00:00
Standort in der Userkarte: 88477 Schwendi
Wohnort: Oberschwaben

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#9

Beitrag von Pegasus » Do 12. Jul 2018, 17:22

Jau hast recht.
Habe ich überlesen :rolleyes:

73 Jürgen :wave:
Pegasus ** Jürgen ** Oberschwaben ** 13TH2052

Benutzeravatar
Bondarenco
Santiago 3
Beiträge: 114
Registriert: So 13. Nov 2016, 12:01
Standort in der Userkarte: 53474 Ahrweiler
Wohnort: 53474 Ahrweiler

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#10

Beitrag von Bondarenco » Do 12. Jul 2018, 19:00

Ich möchte z.B. DB0SB damit ansteuern.
Ich habe eine Idee,was ich nachher mal ausprobieren werde.
Die Handgurke nämlich,bringt den Rufton beim aktivieren der entsprechenden Taste nicht nur auf den Träger,sondern auch aus dem eingebauten Lautsprecher.
Ich werde also mit dem Kenwood senden und gleichzeitig die Handgurke an das Mike des Kenwood halten und den Tonruf der Handgurke somit über den Kenwood senden.

Versuch macht kluch. 8)

Wenn das Relais dann anzieht,weiß ich,das der Tongenerator des Kenwood mal genauer unter die Lupe genommen werden muß.

73.

Benutzeravatar
Bondarenco
Santiago 3
Beiträge: 114
Registriert: So 13. Nov 2016, 12:01
Standort in der Userkarte: 53474 Ahrweiler
Wohnort: 53474 Ahrweiler

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#11

Beitrag von Bondarenco » Do 12. Jul 2018, 21:13

Siehe da,der Handgurkentrick hat einwandfrei funktioniert.Egal,ob ich die Handgurke mit dem 1750 Hz gepiepse aus dem Lautsprecher nahe an das Mike von dem Kenwood im Sendebetrieb halte,oder recht weit vom Mike entfernt,das Relais öffnet sofort. 8)
Das läßt also stark vermuten,das der Tongenerator für den Tonruf an dem Kenwood nicht korrekt arbeitetet.

heavybyte
Santiago 4
Beiträge: 244
Registriert: Di 27. Okt 2015, 08:35
Standort in der Userkarte: Homburg/Saar

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#12

Beitrag von heavybyte » Fr 13. Jul 2018, 08:03

Ich habe das gleiche Problem mit dem Auftasten des Kalmit-Relais, nur mit diesem.

Ein OM gab mir den entscheidenden Hinweis: Die Modulation meines Gerätes wird durch den 1750Hz-Ton total breit, d.h. das Gerät übersteuert.
Das Relais reagiert darauf sehr empfindlich. Jedoch gelingt mir das Auftasten durch einfaches Pfeifen ins Mic. Einfach ins Mic pfeifen und ein bisschen mit der Tonlage spielen, schon klappt es.

Natürlich würde ich gerne die Einkopplung des Tones im Gerät modifizieren, aber diese chinesische Kompaktbauweise ist mit meinem Werkzeug nicht zu bearbeiten.

73 de Lothar

DaJetzi
Santiago 7
Beiträge: 688
Registriert: Sa 6. Okt 2007, 09:55
Wohnort: JN67LT

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#13

Beitrag von DaJetzi » Fr 13. Jul 2018, 08:14

Bondarenco hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 21:13
Egal,ob ich die Handgurke mit dem 1750 Hz gepiepse aus dem Lautsprecher nahe an das Mike von dem Kenwood im Sendebetrieb halte,oder recht weit vom Mike entfernt,das Relais öffnet sofort. 8)
Nur mal so gefragt. Du sendest mit dem HFG aber schon auf einer anderen QRG oder?
Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheissen.

______________________________________________
Call: Zebulon / 13SF150 /13CT004
Locator: JN67LT

Benutzeravatar
Bondarenco
Santiago 3
Beiträge: 114
Registriert: So 13. Nov 2016, 12:01
Standort in der Userkarte: 53474 Ahrweiler
Wohnort: 53474 Ahrweiler

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#14

Beitrag von Bondarenco » Fr 13. Jul 2018, 17:25

Nö,der Sender der Handgurke ist diesem Fall abgeschaltet.

DaJetzi
Santiago 7
Beiträge: 688
Registriert: Sa 6. Okt 2007, 09:55
Wohnort: JN67LT

Re: Rufton wirkt bei FM Relais nicht.

#15

Beitrag von DaJetzi » Fr 13. Jul 2018, 18:44

Na dann ist es ja gut.
Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheissen.

______________________________________________
Call: Zebulon / 13SF150 /13CT004
Locator: JN67LT

Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“