Einer der kürzesten Witze

wulleF
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 17:03
Standort in der Userkarte: Neidenstein 74933

Einer der kürzesten Witze

#1

Beitrag von wulleF » Fr 23. Dez 2016, 16:14

Unterhalten sich zwei via CB-Funk... :holy:
DD5WA info QRZ.com ------ 6m - 160m SSB / FT8 / PSK31/ ES'HAIL (OSCAR100)

Benutzeravatar
13CT011
Santiago 6
Beiträge: 466
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 14:23

Re: Einer der kürzesten Witze

#2

Beitrag von 13CT011 » Fr 23. Dez 2016, 17:45

Sollte das witzig sein?

DD1GG

Re: Einer der kürzesten Witze

#3

Beitrag von DD1GG » Fr 23. Dez 2016, 18:17

Er hat zugehört. Hatte kein Mike. Dumm kommt von doof

wulleF
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 17:03
Standort in der Userkarte: Neidenstein 74933

Re: Einer der kürzesten Witze

#4

Beitrag von wulleF » Fr 23. Dez 2016, 19:13

Hier geht es um Ironie – seit vielen Tagen versuche ich weitere Stationen in unserem Raum Aufzunehmen / zu erreichen. Leider absolute Stille auf den Kanälen. Wir versuchen von zwei verschiedenen Standorten (Luftlinie ca 8km) ein vermeintlich totes Hobby wieder zu erwecken. Außer gegenseitigen Kontakt gibt es wohl niemand auf weiter Flur. Zu den Kommentaren hier: erst überlegen – dann denken... 8)
DD5WA info QRZ.com ------ 6m - 160m SSB / FT8 / PSK31/ ES'HAIL (OSCAR100)

Wolf
Santiago 9
Beiträge: 1349
Registriert: Sa 10. Dez 2005, 21:33
Standort in der Userkarte: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Einer der kürzesten Witze

#5

Beitrag von Wolf » Fr 23. Dez 2016, 19:30

wulleF hat geschrieben:Unterhalten sich zwei via CB-Funk... :holy:
Ein kleines bisschen boshaft, aber treffend... :lol:

Gruß
Wolf :-)

(Apropos "treffend": Treffen sich zwei Jäger...)
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

VictorPapa
Santiago 4
Beiträge: 252
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 19:55
Standort in der Userkarte: .

Re: Einer der kürzesten Witze

#6

Beitrag von VictorPapa » Fr 23. Dez 2016, 19:52

geht noch kürzer:

["Wulle Wulle fuck the little antenna and ask the granny for help!"] -> leider als Witz sinnfrei....

"Ohne dickes Ding kein guter Bums".

1. Antenne
2. Standort und Höhe
3. Leistung
4. gutes Gerät

Oder sind von der Frau die sich "CB-Funk" nennt scheiden lassen und die neue Frau mit dem Namen "Amateurfunk" heiraten. Grund: „Wir waren nicht mehr auf einer Wellenlänge!“

@WulleF
Wo ist Dein Standort?

73 Victor. :-)

Benutzeravatar
13CT011
Santiago 6
Beiträge: 466
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 14:23

Re: Einer der kürzesten Witze

#7

Beitrag von 13CT011 » Fr 23. Dez 2016, 20:21

Das ist wohl regional sehr unterschiedlich, allerdings wenn man dieses Forum mal als Informationsquelle benutzt wird man feststellen, dass einzelne Stationen inzwischen durchschnittlich ca. 10-30 km entfernt sind... Mindestens! Bist du sicher das dein Standort und deine Antennenanlage groß genug dafür sind? Mal Samstag auf 15 usb rein gehört? Da ist durchaus auch mal mit überregionalen Kontakten zu rechnen :D
Kannst du schon so machen, aber dann ist es halt Kacke.

wulleF
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 17:03
Standort in der Userkarte: Neidenstein 74933

Re: Einer der kürzesten Witze

#8

Beitrag von wulleF » Fr 23. Dez 2016, 20:42

@ Viktor
Zu
1. ½ L
2. 74933 175m üNN
3. Naja, 4W werde aber die Großeltern befragen
4. Aus den alten Zeiten Alpha 4000 und neu: Albrecht 6490 CT
Amateurfunk ja – braucht aber auch etwas Zeit...


@13CT011
Auf die Möglichkeit jetzt auch USB/LSB zu gehen bin ich jetzt erst gestoßen.
War zu alten Zeiten den Präsidenten vorbehalten...

@alle : Grüße aus Neidenstein zwischen HD und HN
DD5WA info QRZ.com ------ 6m - 160m SSB / FT8 / PSK31/ ES'HAIL (OSCAR100)

Benutzeravatar
13CT011
Santiago 6
Beiträge: 466
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 14:23

Re: Einer der kürzesten Witze

#9

Beitrag von 13CT011 » Fr 23. Dez 2016, 20:51

Auf jeden Fall viel Erfolg mit dem wieder entdeckten Hobby! Ich bin ein bisschen weit weg, und selbst wenn ich mal 11-Meter anmache niemals auf FM oder AM unterwegs :D Vielleicht klappt es ja trotzdem irgendwann mal :banane:

73, Micha

wulleF
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 17:03
Standort in der Userkarte: Neidenstein 74933

Re: Einer der kürzesten Witze

#10

Beitrag von wulleF » Fr 23. Dez 2016, 20:59

@ Micha
...wäre ja schon für „regionale“ Kontakte dankbar.
Aber mag sein dass unsere Seitenbänder sich mal kreuzen... :tup:

Grüße Wulle
DD5WA info QRZ.com ------ 6m - 160m SSB / FT8 / PSK31/ ES'HAIL (OSCAR100)

wulleF
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 17:03
Standort in der Userkarte: Neidenstein 74933

Nachtrag

#11

Beitrag von wulleF » Sa 24. Dez 2016, 06:41

Der Standort meiner Antenne ist sicher alles andere als günstig. Allerdings laufen über mein Grundstück drei Freileitungen (Ortsnetz) – mein Dach bildet sozusagen ein „Netzdreieck“. Dar einzuhaltende Sicherheitsabstand schränkt die Möglichkeiten stark ein. Ausweichmöglichkeit ist die Garage – erkauft würde der Platz durch eine Kabellänge von ca. 20 -25m. Hat jemand eine Erfahrung was das für eine Verkabelung mit RG213 bedeutet? RG 58 ist da schon Grenzwertig.
Übrigens ist eine - vorerst kleine - Amateurlizenz E für das kommende Jahr im Kalender der Optionen. Meine „alte Liebe“ CB würde ich trotzdem gerne am Leben halten.
Euch schöne Feiertage – Grüße Wulle
DD5WA info QRZ.com ------ 6m - 160m SSB / FT8 / PSK31/ ES'HAIL (OSCAR100)

Goldi 01
Santiago 4
Beiträge: 283
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 22:04
Standort in der Userkarte: 22844 Norderstedt
Wohnort: Norderstedt

Re: Einer der kürzesten Witze

#12

Beitrag von Goldi 01 » Sa 24. Dez 2016, 08:44

@wulle
Hier gibt es viel Amateure,die auch CB -ler bleiben.Aber mann muss schon grössere Entfernungen schaffen.Frohe Weihnacht aus Hamburg.DO1NH oder Goldi01-13SH228 :wave:

Maulwurf
Santiago 9+15
Beiträge: 1771
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 22:13
Standort in der Userkarte: 67433 Neustadt
Wohnort: Neustadt a.d. Weinstr.

Re: Einer der kürzesten Witze

#13

Beitrag von Maulwurf » Sa 24. Dez 2016, 10:11

Hallo wulle,
es gibt Vergleichstabellen für Koax-Kabel. Da kannst Du Dich bei 28MHz orientieren und findest für RG213 eine Dämpfung von ca. 3dB/100m. Ich würde das mil-spezifizierte nehmen und die guten Stecker (UHF-spezial) dazu.

Vielleicht ist der Netzbetreiber so nett und montiert die verdrillten Zuleitungen anstatt der unisolierten Einzeldrähten. Das mindert das Risiko enorm.

Du kannst ja auch mal auf einen Hügel fahren und von dort funken. Um so freier um so besser. .
Zu mir hättest Du etwa 50km und eine Erhebung am Rand der Rheinebene zu überwinden.
Gerade an freien Tagen und abends ist naturgemäß mehr Betrieb und erst recht bei angekündigten Aktivitäten. Am 30.12. ist Grußfunken und es sind wohl einige Stationen auch vom Berg QRV.

Schöne Feiertage
73 Stefan

wulleF
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 17:03
Standort in der Userkarte: Neidenstein 74933

Re: Einer der kürzesten Witze

#14

Beitrag von wulleF » Sa 24. Dez 2016, 12:18

@ Goldi01 @ Stefan
Danke für eure Antwort und das Mut machen.
Wenn die Stillen Tage wieder ruhiger werden gibt es einiges zu Testen...

Bis die Tage – allen schöne Feiertag und Grüße

Wulle
DD5WA info QRZ.com ------ 6m - 160m SSB / FT8 / PSK31/ ES'HAIL (OSCAR100)

Benutzeravatar
CBrown
Santiago 1
Beiträge: 33
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 01:01

Re: Einer der kürzesten Witze

#15

Beitrag von CBrown » Sa 24. Dez 2016, 14:30

Hallo Wulle
in Deiner Gegend gibt es einige grosse Runden ! Von HN - TBB - WÜ.
Vielleicht einfach mal auf den Hügel fahren dann klappts auch mit CB ohne Brenner.

73 Andy

Antworten

Zurück zu „Witze“