Hier mal einer für die Hesseköpp

Antworten
Omo
Santiago 2
Beiträge: 82
Registriert: So 17. Jan 2010, 16:04

Hier mal einer für die Hesseköpp

#1

Beitrag von Omo »

En naggische Offebäscher steicht in Frankfurt an de Hanauer Landstraß in e
Taxi. De Taxifahrer guggt e bissi erfrischt un fraacht: "Wo solls dann
higehn?" sacht de Offebäscher: "Hier isch muss nach Heddernheim, da issn
Fassenachtsumzuuch!" de Taxifahrer guggtn ah un meint: "du Simbel bist doch
naggisch... Als was gehste dann?" Da macht de Offebäscher des Maul uff un
hat e Kirsche zwische de Zähn und meint: "Siehste die Kirsch hier? Des is
mei Kostüm. Ich geh dies Jahr als Mon Cheri... un nu fahr endlisch!"

De Taxifahrer fährt dann also los. Plötzlisch muss er e Vollbremsung mache.
Den Offebäscher hauts im Audo hin un her un ZACK... hat er sei Kirsch
veschluggt.

"Bist du narrisch?"... ranzt er de Taxifahrer an... "Ich hab die Kirsch
verschluckt un etz hab ich kaa Kostüm mehr... Was soll ich dann jetz nur
mache?"

De Taxifahrer mault e bissi rum, steicht aus un geht in e Geschäft uff de
anner Straaßeseit. Es dauert un dauert bis er widder rauskommt. Er steicht
ins Audo un schmeisst dem Offebächer e Glas Erdbeerschellee hinne auf de
Rücksitz.

"Erdbeerschellee??? Was soll ich dann dademit? Ich brauch e Kirsche!!"

"Hawwe se net gehabt !" brummt de Taxifahrer

"un was soll ich jetz mit Erdbeerschellee???"

"Des schmierst de dir jetz in de Arsch un gehst als Krebbel...!!!"
73, Omo.

odo
Santiago 9+30
Beiträge: 6270
Registriert: Di 1. Feb 2005, 22:46
Standort in der Userkarte: 12627 Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#2

Beitrag von odo »

Omo hat geschrieben:
"Des schmierst de dir jetz in de Arsch un gehst als Krebbel...!!!"
Aha, als (gefüllter) Pfannkuchen.... :tup:

Aber schön, dass der Taxifahrer die Tour für lau gemacht hat und dazu noch den Gelee spendiert hat. :dlol:
:wave: :wave:
odo

Benutzeravatar
30 IB 001
Santiago 1
Beiträge: 38
Registriert: Mo 2. Jan 2012, 11:28

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#3

Beitrag von 30 IB 001 »

Das hanma schoma gehabt vor 8 joarn

http://funkbasis.vps9611.alfahosting-vp ... che#p19767

Benutzeravatar
Teufel
Santiago 2
Beiträge: 55
Registriert: Fr 9. Sep 2011, 18:59
Wohnort: Mittelhessen

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#4

Beitrag von Teufel »

odo hat geschrieben:
Omo hat geschrieben:
"Des schmierst de dir jetz in de Arsch un gehst als Krebbel...!!!"
Aha, als (gefüllter) Pfannkuchen.... :tup:
Nee, als Krebbel....... :D oder doch "Berliner"?! :banane:
73, Jochen -- Teufel -- JO40JO

Flunder

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#5

Beitrag von Flunder »

Na ja das Hessisch ist schon schwierig, aber am schlimmsten sind die Sachsen mit Ihrer Sprache. Wohl gemerkt ich meine nur die Sprache.Wenn die sich unterhalten ist Land unter. :crazy: :sdown: :wink:

odo
Santiago 9+30
Beiträge: 6270
Registriert: Di 1. Feb 2005, 22:46
Standort in der Userkarte: 12627 Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#6

Beitrag von odo »

Teufel hat geschrieben:
odo hat geschrieben:
Omo hat geschrieben:
"Des schmierst de dir jetz in de Arsch un gehst als Krebbel...!!!"
Aha, als (gefüllter) Pfannkuchen.... :tup:
Nee, als Krebbel....... :D oder doch "Berliner"?! :banane:
In Berlin heissen Krebbel "Pfannkuchen" :rolleyes:
Wobei mir bei der Recherche nicht ganz klar wurde ob damit nicht (auch) ganz "normale" Eierpfannkuchen gemeint sind.
Sozusagen als sprachliche Abwandlung von "Crépes".
:wave: :wave:
odo

Omo
Santiago 2
Beiträge: 82
Registriert: So 17. Jan 2010, 16:04

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#7

Beitrag von Omo »

Nö, es sind definitiv Kreppel(hessisch: Krebbel, und man hört auch bei uns die Bezeichnung "Berliner") gemeint.
Also diese Dinger hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Pfannkuchen

Ich mag sie sehr, nur ab 40(Alter) sollte man sehr vorsichtig damit umgehen, damit man sein BMI nicht übermässig überschreitet. :wink:
73, Omo.

Omo
Santiago 2
Beiträge: 82
Registriert: So 17. Jan 2010, 16:04

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#8

Beitrag von Omo »

30 IB 001 hat geschrieben:Das hanma schoma gehabt vor 8 joarn

http://funkbasis.vps9611.alfahosting-vp ... che#p19767
Tja, da haben wohl die Suchworte versagt, bzw. sind dem Dialekt zum Opfer gefallen. :holy:
73, Omo.

Pumuckl39
Santiago 7
Beiträge: 616
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 16:09

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#9

Beitrag von Pumuckl39 »

Flunder hat geschrieben:....aber am schlimmsten sind die Sachsen mit Ihrer Sprache. Wohl gemerkt ich meine nur die Sprache.Wenn die sich unterhalten ist Land unter. :crazy: :sdown: :wink:
Hey hey hey! :wink:

Nicht alle Sachsen reden so schlimm :lol:


Aber der Witz war gut :tup:

Benutzeravatar
Canyon
Santiago 5
Beiträge: 333
Registriert: So 22. Nov 2009, 03:45
Standort in der Userkarte: Schmalkalden
Wohnort: Thüringer Wald

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#10

Beitrag von Canyon »

ne nicht alle Sachsen :D find die Nachbarn ganz OK

schaut malhttp://www.youtube.com/watch?v=K82iZjyEabs
73 vom Thüringer Felsenfunker
Wer Anderen eine Bratwurst brät, hat meist ein Bratwurstbratgerät !
13TH2247 /Canyon / Op.Heiko
Oberlandkanal:Ch 20 AM,FM,SSB,Free Ch 2
Funktechnik die begeistert und Spaß macht !

Benutzeravatar
Trooper
Santiago 2
Beiträge: 55
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 23:14
Standort in der Userkarte: Gießen
Wohnort: Mittelhessen

Re: Hier mal einer für die Hesseköpp

#11

Beitrag von Trooper »

Omo hat geschrieben:En naggische Offebäscher steicht in Frankfurt an de Hanauer Landstraß in e
Taxi. De Taxifahrer guggt e bissi erfrischt un fraacht: "Wo solls dann
higehn?" sacht de Offebäscher: "Hier isch muss nach Heddernheim, da issn
Fassenachtsumzuuch!" de Taxifahrer guggtn ah un meint: "du Simbel bist doch
naggisch... Als was gehste dann?" Da macht de Offebäscher des Maul uff un
hat e Kirsche zwische de Zähn und meint: "Siehste die Kirsch hier? Des is
mei Kostüm. Ich geh dies Jahr als Mon Cheri... un nu fahr endlisch!"

De Taxifahrer fährt dann also los. Plötzlisch muss er e Vollbremsung mache.
Den Offebäscher hauts im Audo hin un her un ZACK... hat er sei Kirsch
veschluggt.

"Bist du narrisch?"... ranzt er de Taxifahrer an... "Ich hab die Kirsch
verschluckt un etz hab ich kaa Kostüm mehr... Was soll ich dann jetz nur
mache?"

De Taxifahrer mault e bissi rum, steicht aus un geht in e Geschäft uff de
anner Straaßeseit. Es dauert un dauert bis er widder rauskommt. Er steicht
ins Audo un schmeisst dem Offebächer e Glas Erdbeerschellee hinne auf de
Rücksitz.

"Erdbeerschellee??? Was soll ich dann dademit? Ich brauch e Kirsche!!"

"Hawwe se net gehabt !" brummt de Taxifahrer

"un was soll ich jetz mit Erdbeerschellee???"

"Des schmierst de dir jetz in de Arsch un gehst als Krebbel...!!!"
:dlol: :dlol: :dlol: :thup:
„Zufälle gibt es nicht. Nur die Illusion des Zufalls.“

Name: Basti DX-Call: 13W86 Locator: JO40IO44 QRV:28,33

Antworten

Zurück zu „Witze“