CB Funk im Tatort !!!

Benutzeravatar
Nightrider
Santiago 9
Beiträge: 1059
Registriert: So 22. Dez 2002, 01:15
Standort in der Userkarte: Herford
Wohnort: 32049 Herford
Kontaktdaten:

CB Funk im Tatort !!!

#1

Beitrag von Nightrider »

Wow....die Produktion des Tatorts von Sonntag 13.05.2012 war wohl so teuer das sie an den Funkgeräten sparen mußten.

Bei der Suche im Wald ist öfter eine Alan 42 zu sehen ....und die funkt sogar ohne das man die PTT drückt.....

Mal davon abgesehen das auch die Koordinatenangaben sehr ungenau waren.....

:tup: :banane: :dlol: :think: :clue:
Viele Grüße aus JO42HC / Herford !!!

Meine Antenne , mein Funkgerät.....meine Kaffeemaschine !!!

APRS......find ich prima !!!!

SSB ist die wahre Betriebsart !!!! :banane:

aprs.fi und http://www.cbaprs.de

13GHOST oder N8rider on cbaprs.de

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5300
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: CB Funk im Tatort !!!

#2

Beitrag von doeskopp »

Nightrider hat geschrieben:Wow....die Produktion des Tatorts von Sonntag 13.05.2012 war wohl so teuer das sie an den Funkgeräten sparen mußten.

Bei der Suche im Wald ist öfter eine Alan 42 zu sehen ....und die funkt sogar ohne das man die PTT drückt.....
Na ja, es ist billiger und verfügbarer als dieser Digitalquatsch.....
Mal davon abgesehen das auch die Koordinatenangaben sehr ungenau waren.....

:tup: :banane: :dlol: :think: :clue:
Spanner......

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
Nightrider
Santiago 9
Beiträge: 1059
Registriert: So 22. Dez 2002, 01:15
Standort in der Userkarte: Herford
Wohnort: 32049 Herford
Kontaktdaten:

Re: CB Funk im Tatort !!!

#3

Beitrag von Nightrider »

:holy:

Dazu bekenne ich mich wenn es um Funk und GPS geht in Filmen bin ich IMMER sehr kritisch und

schaue auch nach ob das alles wirklich autentisch ist....

:banane: :tup: :grrr: :wave: :dlol: :wave: :paper: :wall: :thdown: :thdown:
Viele Grüße aus JO42HC / Herford !!!

Meine Antenne , mein Funkgerät.....meine Kaffeemaschine !!!

APRS......find ich prima !!!!

SSB ist die wahre Betriebsart !!!! :banane:

aprs.fi und http://www.cbaprs.de

13GHOST oder N8rider on cbaprs.de

Benutzeravatar
RWM
Santiago 2
Beiträge: 77
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 12:45
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Re: CB Funk im Tatort !!!

#4

Beitrag von RWM »

Ist das nicht eine tolle Werbung für unseren CB-Funk :banane: :banane: :banane: :banane: :banane:

vy 73 de

Ralf RWM/13CT565
RWM / 13CT565 / DE1RWM / DO1RWM
145,525 MHz / 438,900 MHz via DB0NG (Marl) / 144,340 MHz +/- (SSB)

Benutzeravatar
Winedou
Santiago 8
Beiträge: 968
Registriert: Fr 25. Mär 2005, 13:50
Standort in der Userkarte: Goldegg, Pongau

Re: CB Funk im Tatort !!!

#5

Beitrag von Winedou »

nicht nur dass im Dienstauto der polizei in Datort sah ich schon des öfteren ein alan CB mobilgerät welches sogar ohne antenne funktioniert
ES LEBE DER BERGFUNK qrv auf CB 9 , 10 und 40 PMR 8 und ab und zu afu
35EFW700 ERST WEN DER LETZTE SENDEMASTEN AUSGEFALLEN UND DAS INTERNETT AUSGEFALLEN IST WERDET IHR BEGREIFEN FUNK KANN MAN NICHT ERSETZEN

7000DX

Re: CB Funk im Tatort !!!

#6

Beitrag von 7000DX »

Ich werde ab sofort den Tatort boykottieren!

:zzz:

Benutzeravatar
Nightrider
Santiago 9
Beiträge: 1059
Registriert: So 22. Dez 2002, 01:15
Standort in der Userkarte: Herford
Wohnort: 32049 Herford
Kontaktdaten:

Re: CB Funk im Tatort !!!

#7

Beitrag von Nightrider »

und ...btw ....den finde ich richtig cool.....

17:30 -> Wo war ich in der Nacht von Freitag auf Montag !!!


:banane:
Viele Grüße aus JO42HC / Herford !!!

Meine Antenne , mein Funkgerät.....meine Kaffeemaschine !!!

APRS......find ich prima !!!!

SSB ist die wahre Betriebsart !!!! :banane:

aprs.fi und http://www.cbaprs.de

13GHOST oder N8rider on cbaprs.de

Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
Beiträge: 2405
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 18:01
Standort in der Userkarte:  Leipzig
Wohnort: Leipzig

Re: CB Funk im Tatort !!!

#8

Beitrag von David »

Habe ihn auch mit meinem Freund gesehen. Das mit Funk war nur Show gewesen, denn durch die Bäume auch vom hohen Punkt aus ist nichts Zuverlässiges für die Kirpo. Das beste waren die Späße in der Höhle mit DSDS und der gleichen.

55 & 73 David
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST

7000DX

Re: CB Funk im Tatort !!!

#9

Beitrag von 7000DX »

Nightrider hat geschrieben:und ...btw ....den finde ich richtig cool.....

17:30 -> Wo war ich in der Nacht von Freitag auf Montag !!!


:banane:
...für Inspirationen bin ich immer zu haben...Aber es war in der Tat ein nicht ganz so leichtes Wochenende...

Benutzeravatar
Lattenzaun
Santiago 9+15
Beiträge: 2283
Registriert: Di 16. Nov 2010, 04:04
Standort in der Userkarte: Laatzen

Re: CB Funk im Tatort !!!

#10

Beitrag von Lattenzaun »

...die Typen von der RTL Serie Cobra 11 bölken auch ganz gern in die alten dynamischen Stabo Kloppermic`s :banane:
Ich habe eine gespaltene Persönlichkeit, notfalls führe ich mit mir selbst ein QSO !!!

Benutzeravatar
Max2950
Santiago 9+15
Beiträge: 1717
Registriert: Sa 20. Mai 2006, 09:25
Standort in der Userkarte: 67350, France
Wohnort: JN38TT
Kontaktdaten:

Re: CB Funk im Tatort !!!

#11

Beitrag von Max2950 »

Lattenzaun hat geschrieben:...die Typen von der RTL Serie Cobra 11 bölken auch ganz gern in die alten dynamischen Stabo Kloppermic`s :banane:
Habe mal ein Episode gesehen wo die Typen ein Motorola GM300 unter dem Handschuhfach hatten ... Keine Ahnung ob es schon ein älteres Episode war ....
Nightrider hat geschrieben::holy:

Dazu bekenne ich mich wenn es um Funk und GPS geht in Filmen bin ich IMMER sehr kritisch und

schaue auch nach ob das alles wirklich autentisch ist....

:banane: :tup: :grrr: :wave: :dlol: :wave: :paper: :wall: :thdown: :thdown:
Schau ich auch immer ob aller so plausible ist ... Lustig ist auch immer wenn die beide die am Funken sind so wie am Telefon miteinander sprechen .... :dlol:

Vor ca. 2 Jahre gab es ein Französischen Fernsehfilm über Feuerwehr und da musste ich richtig staunen wie das gut gemacht war ! Alle Funke waren richtig Betriebsfunkgeräten und bis auf die Funk Prozedur und Rufzeichen war das 90% authentisch !
Besten 73 aus den Nachbarland ! :wave:
JN38TT / Frankreich
AFU : F4FXL / QRV Relais : 432.8375MHz -1.6MHz
CB : Max / QRV 19AM

Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
Beiträge: 7085
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 16:31
Standort in der Userkarte: Extertal
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: CB Funk im Tatort !!!

#12

Beitrag von grinsekater »

Und dann wundert man sich auch nicht mehr, warum manche Leute glauben, dass man mit CB-Funkgeräten den Polizeifunk abhören kann.... :lol:

73, Andy
Die Behörde ist der natürliche Feind des freien Bürgers.

DO1MOX
Santiago 8
Beiträge: 984
Registriert: Sa 10. Jan 2004, 23:53
Wohnort: Ulm/Donau
Kontaktdaten:

Re: CB Funk im Tatort !!!

#13

Beitrag von DO1MOX »

Ich habe mir denn Tatort am Sonntag auch angeschaut. Und der war gar nicht mal so schlecht und ehrlich gesagt war mir der Inhalt Wichter als was die da mit ihren Funkgeräten gemacht haben, und das sahen sicher ein Par Millionen andere zu schauer auch so!!! Was aber nicht heißen, soll das Ich, was gegen Werbung für den Funk habe. Aber man muss die Sache eben einfach auch mal realistisch sehen.

Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
Beiträge: 7085
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 16:31
Standort in der Userkarte: Extertal
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: CB Funk im Tatort !!!

#14

Beitrag von grinsekater »

Sowas ist wohl kaum "Werbung für den Funk", wenn irgendwelche Polizei-Fuzzis dem unbedarften Zuschauer vorgaukeln, sie wickeln ihren Polizeifunk über CB-Handgurken ab..... :roll:

73, Andy
Die Behörde ist der natürliche Feind des freien Bürgers.

Benutzeravatar
13GT085
Santiago 5
Beiträge: 360
Registriert: So 29. Mär 2009, 15:44
Wohnort: GM
Kontaktdaten:

Re: CB Funk im Tatort !!!

#15

Beitrag von 13GT085 »

Ich glaube kaum das sich einer der sich denn Tatort angeschaut hat und nicht grade Funker ist, sich darüber Gedanken mascht.
Für diese Leute ist es einfach nur der Gerät :holy:
Es grüßt der Björn aus dem Oberbergischen
QRV: 27.255FM, -.135USB, -555USB ;-)

Antworten

Zurück zu „Lustiges allgemein“