7,056MHz im 40m-Band

Antworten
altoids
Santiago 1
Beiträge: 27
Registriert: So 17. Feb 2019, 17:40
Standort in der Userkarte: Nördlingen

7,056MHz im 40m-Band

#1

Beitrag von altoids »

Gestern habe ich eine Meldung in allen europäischen Sprachen auf dieser Frequenz gehört. Ich dachte erst, was macht hier eine Radio-ähnliche Aussendung, bis die deutsche Fassung kam. Hier wird davor gewarnt, dass Russland auf dieser Frequenz einen Propagandasender gegen die Ukraine betreibt. Man soll nicht antworten und die Frequenz wechseln.
Was war das denn? Hat das noch jemand anderes gehört?

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 6095
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#2

Beitrag von DocEmmettBrown »

Ist nicht ganz das gleiche, gehört aber ganz grob in diese Kategorie.
Ach, herrje...

73 de Daniel
Masken schützen gegen Corona. Bitte bleibt gesund!

juergenegg
Santiago 4
Beiträge: 270
Registriert: Do 27. Jun 2013, 20:24
Standort in der Userkarte: Vogelsbergkreis

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#3

Beitrag von juergenegg »

Leider kein Name zum Antworten ..... :clue:

.......Extra starke und erfrischende Pfefferminz-Pastillen aus England für Pfefferminzliebhaber

Hallo Pfefferminz :rolleyes:

S.g. Trolle gibt es im Amateurfunk auf einigen Bändern.
Trollbefreite Ausnahmen sind scheinbar z.B. 1,8 Mhz , 10Mhz , 18Mhz, 24Mhz, 50Mhz sowie von 2GHz Aufwärts .

73
Jürgen
QRV Womob ,Ferienhaus, qth, QRP bevorzugt. Jugendarbeit in Sachen E-Technik -
Kommunikationstechnik

Jack4300
Santiago 8
Beiträge: 985
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:09
Standort in der Userkarte: Essen

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#4

Beitrag von Jack4300 »

Das ist der russisch-ukrainische-Radiokrieg. Seit Juni ist das 40m-Band massiv betroffen.

altoids
Santiago 1
Beiträge: 27
Registriert: So 17. Feb 2019, 17:40
Standort in der Userkarte: Nördlingen

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#5

Beitrag von altoids »

aha ist ja sehr interessant.
Hier ist übrigens Stefan
Pilatus JN58FU

Maulwurf
Santiago 9+15
Beiträge: 1998
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 22:13
Standort in der Userkarte: 67433 Neustadt
Wohnort: Neustadt a.d. Weinstr.

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#6

Beitrag von Maulwurf »

Hallo,

wenn man die 7056kHz googelt findet man "the Pip". Da taucht die Frequenz und andere für militärische Zwecke auf.
Wer Klasse A hat kann da ruhig Betrieb machen. Ist schließlich ein Amateurfunkband.

73, Stefan

Gesendet von meinem SM-A705FN mit Tapatalk

73 Stefan

13CT925
Santiago 9
Beiträge: 1078
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 22:42
Standort in der Userkarte: Mannheim

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#7

Beitrag von 13CT925 »

Eigentlich ist es auf 7055khz, so wie in diesem Moment auch
https://www.der-amateurfunk.de/viewtopic.php?f=9&t=2467

29dk02
Santiago 6
Beiträge: 449
Registriert: Fr 5. Mär 2004, 02:28
Standort in der Userkarte: Ballyhaunis,County Mayo

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#8

Beitrag von 29dk02 »

Jack4300 hat geschrieben:
Do 22. Okt 2020, 10:04
Das ist der russisch-ukrainische-Radiokrieg. Seit Juni ist das 40m-Band massiv betroffen.
Seit Juni???
Das geht schon ein paar Jahre lang!

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 7
Beiträge: 653
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#9

Beitrag von Derby Station »

Maulwurf hat geschrieben:
Do 22. Okt 2020, 11:53
wenn man die 7056kHz googelt findet man "the Pip".
Ja.

https://priyom.org/military-stations/russia/the-pip

Aber: Wenn die senden, dann nur Buchstaben-Zahlen-Gruppen. Also kann es nicht von The Pip kommen.
OP: Marco ° Phonie: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Angelausrüstung ist vorhanden
PMR 446: Kanal 3/446,03125 MHz/CTCSS 67 ° FRN: 1a-funkfeuer.com/Port 10024/Raum Berghütte CBAPRS.DE
Will OP werden.

DIDDY1~SWL~DORTMUND
Santiago 0
Beiträge: 4
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 23:33
Standort in der Userkarte: DORTMUND

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#10

Beitrag von DIDDY1~SWL~DORTMUND »

altoids hat geschrieben:
Do 22. Okt 2020, 06:37
Gestern habe ich eine Meldung in allen europäischen Sprachen auf dieser Frequenz gehört. Ich dachte erst, was macht hier eine Radio-ähnliche Aussendung, bis die deutsche Fassung kam. Hier wird davor gewarnt, dass Russland auf dieser Frequenz einen Propagandasender gegen die Ukraine betreibt. Man soll nicht antworten und die Frequenz wechseln.
Was war das denn? Hat das noch jemand anderes gehört?
Hallo !
Hier ist DIDDY1~SWL~DORTMUND
Ich hörte es schon mehrere Tage, doch heute höre ich keinen Mucks. War aber regelmäßig ein fettes Signal mit russischer Sprache im LOOP. Sich immer wiederkehrende Durchsage !!! Habe mich auch gewundert, was das für eine Veranstaltung ist/war !!!
73

DIDDY1~SWL~DORTMUND
Santiago 0
Beiträge: 4
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 23:33
Standort in der Userkarte: DORTMUND

Re: 7,056MHz im 40m-Band

#11

Beitrag von DIDDY1~SWL~DORTMUND »

altoids hat geschrieben:
Do 22. Okt 2020, 06:37
Gestern habe ich eine Meldung in allen europäischen Sprachen auf dieser Frequenz gehört. Ich dachte erst, was macht hier eine Radio-ähnliche Aussendung, bis die deutsche Fassung kam. Hier wird davor gewarnt, dass Russland auf dieser Frequenz einen Propagandasender gegen die Ukraine betreibt. Man soll nicht antworten und die Frequenz wechseln.
Was war das denn? Hat das noch jemand anderes gehört?
Hallo
Hier ist DIDDY1~SWL~DORTMUND
Genaue Frequenz war 7,055 MHz in LSB
73

Antworten

Zurück zu „SWL - Allgemein“