PMR Antenne an GFK Mast

Antworten
Schnoergel
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 20:09
Standort in der Userkarte: 52068 Aachen
Wohnort: Aachen

PMR Antenne an GFK Mast

#1

Beitrag von Schnoergel » Fr 1. Jun 2018, 22:47

Hallo liebe Forengemeinschaft,
ich frage mich welche Antenne man an einen GFK Mast machen kann und welche Antenne man Mobil am Fahrzeug nutzen kann. Ich benötige keine Rechtsbelehrung, ich weiß das man die Geräte bzgl. Antenne nicht verändern darf und ich weiß auch von den 0,5watt. Es geht hier nur darum was man "theoretisch" machen könnte und was ihr empfehlen würdet wenn es legal wäre. Für den Frequenzbereich gibt es ja nichts. Schöne wäre es wenn die Antenne PMR und sogar Freenet könnte, ist aber kein muss. So nun könnt ihr in die Tasten hauen und wie gesagt ich benötige keine Belehrung darüber das man es nicht darf.

Ich werde mich an geltendes recht halten!

Übrigens brauche ich auch kein "PMR ist sowieso doof und nimm CB" wie man es hier ja auch schonmal liest......

Ich möchte nur Austausch über die derzeitigen Möglichkeiten!!! Wenn auch die Ausführung Illegal ist, aber reden kann man ja darüber. Es muss hier keiner schreiben ich benutze diese Kombi, es soll sich ja keiner outen. Schreib einfach ich habe gehört, oder man könnte ja,,, oder ich hab da mal was gelesen das soll gut sein. Ich denke in dem Rahmen könnte man sich austauschen.

Krampfader
Santiago 8
Beiträge: 884
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#2

Beitrag von Krampfader » Fr 1. Jun 2018, 22:59

Hallo Schnoergel

Ich benutze diese Antenne hier: https://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgera ... :7474.html

Spielt gut!

Grüße

Andreas

Schnoergel
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 20:09
Standort in der Userkarte: 52068 Aachen
Wohnort: Aachen

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#3

Beitrag von Schnoergel » Fr 1. Jun 2018, 23:04

Hallo Andreas Danke schonmal für deine Antwort.
Benötigt die Antenne den Masse ? Wie gesagt das hätte sie ja am GFK Mast nicht.

schönen Gruß
Jörg

Schnoergel
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 20:09
Standort in der Userkarte: 52068 Aachen
Wohnort: Aachen

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#4

Beitrag von Schnoergel » Fr 1. Jun 2018, 23:25

Was haltet ihr den von der Sirio GP430LB, taugt die was ?

Benutzeravatar
13-TH-2080
Santiago 6
Beiträge: 415
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 17:51
Standort in der Userkarte: Pleinfeld
Wohnort: JN59LC
Kontaktdaten:

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#5

Beitrag von 13-TH-2080 » Fr 1. Jun 2018, 23:27

Kauf dir die hier:

https://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgera ... :6747.html


Benötigt keine Masse und kann so gut wie überall montiert werden.
Aber bitte kein RG58 oder 213 verwenden.
Mindestens Aircell/Highflexx 7 oder besser H2000Flex

73"
QRV AFU: DB0AMB, 145.262,5MHz, CB Kanal 26 oder Freenet 5
https://www.qrz.com/db/DO6KP
Locator: JN59LC
73"

Chris88
Santiago 2
Beiträge: 70
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:12
Standort in der Userkarte: 45259 Essen

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#6

Beitrag von Chris88 » Sa 2. Jun 2018, 10:58

Moin Schnoergel!

Wenn du einen GFK-Mast benutzt, eignet sich dafür meiner Meinung nach Optimal (auch wegen Windlast) eine Drahtantenne von www.lambdahalbe.de. Es gibt sie unter anderem als reine PMR, Freenet oder Duoband-Antenne. Diese muss nicht abgestimmt werden. Kostet 23 Euro und ist 1,15m lang.

Bei PMR und Duoband ergibt sich ein SWR von unter 1:1,5. Bei der reinen Freenet-Variante unter 1:1,3.

Hoffe, Ich konnte dir damit etwas helfen.
Reinschauen lohnt sich, es sind dort auf der Seite viele Informationen zu finden! www.lambdahalbe.de


Viele Grüße Chris

PS: Leider funktionieren die Links hier nicht, aber wenn du die Seite manuell eingibst, klappt es
Zuletzt geändert von Chris88 am Sa 2. Jun 2018, 11:09, insgesamt 2-mal geändert.

Schnoergel
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 20:09
Standort in der Userkarte: 52068 Aachen
Wohnort: Aachen

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#7

Beitrag von Schnoergel » Sa 2. Jun 2018, 11:08

Hi Chris, ich hab die cb Version von denen. Die war aber sehr zickig was den swr angeht. Deshalb hatte ich die erstmal nicht im Auge. Aber wenn es gute Erfahrungen gibt überlege ich es mir mal.

Schönen Gruß
Jörg

Chris88
Santiago 2
Beiträge: 70
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:12
Standort in der Userkarte: 45259 Essen

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#8

Beitrag von Chris88 » Sa 2. Jun 2018, 11:26

ja wie gesagt, keine SWR-Abstimmung nötig und auch nicht möglich.

Und zur Fahrzeug-Antenne würde Ich dir zu der Kombination Magnetfuß und DV-Antenne raten. Damit bist du am flexibelsten.

Mir wurde der Magnetfuß von Sirio, Sirio Mag 125 S DV von einem Funker und Marcus Neuner empfohlen. Gibt auch günstigere, aber der ist Witterungsbeständig (mein alter ist durchgerostet) und hält auch bei Höchstgeschwindigkeit jenseits der 160 auf der Autobahn. Also wenn du nicht zweimal kaufen willst, und dort auch mal eine DV 27 lang oder kurz oder dranschrauben willst, nimm diesen Fuß. Der große Vorteil daran ist auch; das du die Antenne bei Einfahrt in Garagen und Parkhäuser einfach runterklappen kannst.

Zur Antenne: Sirio MGA-55-550, Sirio SU 370-490 oder Sirio SU 3 5/8. Einfach mal bei Neuner-Funk eingeben und vergleichen. Die Antennen sind abzustimmen, indem man sie nach der beiligenden Anleitung kürzt.

Bitte korrigiert mich, wenn Ich falsch liege.
Ansonsten steht auch Marcus-Neuner vom gleichnamigen Funkshop (Internet: www.pmr-funkgeraete.de) sehr Kompetent per Telefon und Mail zur Seite.

Viel Erfolg und Ausdauer!
Chris

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 4905
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#9

Beitrag von doeskopp » Sa 2. Jun 2018, 11:41

Es kommt immer drauf an was man vor hat und was der Mast trägt. Diese Duoband-Antenne funzt besonders mit PMR gut, ist aber auch für Freenet nicht zu verachten. Sie ist schnell auf und abgebaut (kann je nach Transportmöglichkeit vormontiert werden) und eine Masse vom Mast brauchts auch nicht. Darauf achten das es die Version A ist. Die N ist für die AFU- Bereiche optimiert.

https://www.bensons-funktechnik.de/ante ... 200-a.html

Grüße from Doeskopp

DD1GG
Santiago 7
Beiträge: 548
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 08:45
Standort in der Userkarte: krefeld

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#10

Beitrag von DD1GG » Sa 2. Jun 2018, 18:34

Nimm son Draht von Lambda Halbe, gut is. Immer der Hype hier um 2 DB.

Schnoergel
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 20:09
Standort in der Userkarte: 52068 Aachen
Wohnort: Aachen

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#11

Beitrag von Schnoergel » Sa 2. Jun 2018, 20:41

Ich überlege schon ob es die lambdahalbe wird, den der Transport ist praktisch und die Montage. Aber sicher bin ich mir noch nicht.

Schnoergel
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 20:09
Standort in der Userkarte: 52068 Aachen
Wohnort: Aachen

Re: PMR Antenne an GFK Mast

#12

Beitrag von Schnoergel » Mo 4. Jun 2018, 23:12

So liebe Forengemeinde ich habe eben bei Lambdahalbe angefragt ob man die Antenne auch mit längerer Anschlussleitung bekommen kann. Sie ist ja insgesamt nur 365cm lang und am 10m Mast ist mir das was zu kurz.

schönen Abend euch noch
Jörg

Antworten

Zurück zu „PMR allgemein“