16-Kanal PMR Geräte verfügbar?

oberlaender
Santiago 3
Beiträge: 161
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 10:08

Re: 16-Kanal PMR Geräte verfügbar?

#16

Beitrag von oberlaender » Mi 7. Mär 2018, 07:26

Hier sind welche verfügbar:
https://www.amazon.de/Retevis-RT45-Wied ... tevis+rt45
Bin soweit zufrieden damit. Wieso aber der wasserbueffel kein Ladegerät drin hatte ist mir nicht ganz klar...

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 5037
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: 16-Kanal PMR Geräte verfügbar?

#17

Beitrag von wasserbueffel » Mi 7. Mär 2018, 09:24

oberlaender hat geschrieben:Hier sind welche verfügbar:
https://www.amazon.de/Retevis-RT45-Wied ... tevis+rt45
Bin soweit zufrieden damit. Wieso aber der wasserbueffel kein Ladegerät drin hatte ist mir nicht ganz klar...
Weil es nicht zum Lieferumfang gehört.
Das ist voll daneben.

Vorsicht bei Nachkauf
Die Dinger(USB Lader) aus den 1 Euro Läden und die Billigteile auf Ebay machen Rauschträger auf CB von S9!!!

Lieferumfang:
2 x Retevis Funkgerät RT45
2 x Gürtelclip
1 x USB Ladekabel(2 Buchse)
6 x 650mAh AA NiMH wiederaufladbare Akkus
1 x Bedienungsanleitung

Walter

antivirus
Santiago 7
Beiträge: 510
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 22:56

Re: 16-Kanal PMR Geräte verfügbar?

#18

Beitrag von antivirus » So 24. Jun 2018, 22:16

in 1-2 Monaten bringen die die Rt45 mit neuer Hard und Software auf den Markt..

Töne sind dann ALLE Abschaltbar/ RB/ Tastenbeep, sowie Wechseln der 650 mAh Accus gegen z.B Panasonic 2700 mAh sind dann auch problemlos möglich. Die Lade Elektronik wird dahin gehend geändert, das auch "dicke" Accus darin geladen werden können.

Mail vom Hersteller liegt hier vor.
Wenn Sie das Walkie Talkie aufladen, es dauert ca.10 Stunden, bis der Akku voll geladet ist. Aber es gibt einen technische Fehler bei Aufladung, also die Ladungsanzeige bewegt sich immer, egal wie lange Sie es aufladen. Bei nächster Auslieferung wird das Problem gelöst.

Momentan ist der Roger Piep nicht ausgeschaltet, das Problem ist auch gelöst bei nächster Auslieferung.

Ich bitte um Ihr Verständnis. Wenn die nächste Lieferung in DE ist, können wir Ihnen ein Paar kostenlos nachliefern.

Ist es OK für Sie? Entschuldigen Sie uns nochmal, wir können alles tun, bis Sie damit zufrieden sind. Darf ich mal Ihre Telefonnummer haben, damit ich Ihnen telefonisch erklären kann?

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Schönen Tag bei Ihnen.

Liebe Grüße
Claudia


Umschaltung von 8 auf 16 Kanäle:

Beim ersten Anschalten sind die PMR-Kanäle 1-8 verfügbar (446,0 - 446,1 MHz). Wenn man beim Anschalten gleichzeitig die MON-Taste drückt, werden die PMR-Kanäle 9-16 (446,1 - 446,2 MHz) freigeschaltet, die seit Herbst 2016 auch offiziell verwendet werden dürfen. Mit der gleichen Tastenkombination kehrt man wieder auf 8 Kanäle zurück, sollten in einem Einsatzland mehr Kanäle nicht erlaubt sein. Diese Möglichkeit ist ein wirklich großer Vorteil zu anderen PMR-Funkgeräten, die in aller Regel nur die Kanäle 1-8 abdecken, auf denen es in Gebieten mit starker Nutzung, z.B. Skipisten, oft zu Störungen durch andere Nutzer auf demselben Kanal kommt. Dem kann man auf den Kanälen 9-16 aktuell noch gut entgehen.

73

Antworten

Zurück zu „PMR allgemein“