Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4411

Beitrag von roter-baron »

doeskopp hat geschrieben:Geht doch................. :thup:
Red B.JPG
Grüße from Doeskopp

He Dösi ,schaut ja nicht schlecht aus :crazy: was für Antenne hast da gehabt ????

:wave: vom roten der heute ABEND wieder auf 80m QRV sein wird .....aber nicht so lange wie gestern :dlol:
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

13GC76
Santiago 2
Beiträge: 55
Registriert: So 29. Mai 2016, 16:54
Standort in der Userkarte: Emden
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4412

Beitrag von 13GC76 »

Moin das Pik As hier

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4413

Beitrag von roter-baron »

Hallo

So war jetzt gerade eben noch auf der 3.620.....in der Runde von DO 8 DH aber jetzt mach ich QRT .....jetzt muss ich die ganze Antennengeschlampse noch abbauen ........

:wave: vom baroni
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

FUG Nord
Santiago 0
Beiträge: 2
Registriert: Sa 10. Jun 2017, 09:38
Standort in der Userkarte: Hannover

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4414

Beitrag von FUG Nord »

Die FUG Nord wird nach langer Recherche (Screenshots Funkbasis, Fotos, Mitschnitte etc. seit 2013) gegen die Rufzeicheninhaberin des Calls DN6RB, Frau Sabine Hauenstein (DK7SHG), nun rechtliche Schritte einleiten.

Seit 2013 wird das Ausbildungsrufzeichen DN6RB mißbraucht und dient nicht der eigentlichen Ausbildung zur Erlangung einer Amateurfunklizenz.

Nach dem letzten Wochenende auf 80m mit Mitschnitten ist nun auch klar, das die Call Inhaberin auch nicht unmittelbar zugegen ist und war.
Weiterhin wird die Bundesnetzagentur von uns aufgefordert, die erforderlichen Aufzeichnungen der Call Inhaberin einzufordern und das Ausbildungsrufzeichen zu entziehen. Wir stellen unsere Aufzeichnungen der Bundesnetzagentur zum Abgleich zur Verfügung.

Wir in unserer Gruppierung (43 Funkamateure) bilden ebenfalls seit über 15 Jahren erfolgreich aus.
Der Umgang mit dem Call DN6RB ist ein Schlag ins Gesicht aller, die sich bei uns in der Ausbildung befanden und befinden.

FUG Nord

Goldi 01
Santiago 5
Beiträge: 313
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 22:04
Standort in der Userkarte: 22844 Norderstedt
Wohnort: Norderstedt

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4415

Beitrag von Goldi 01 »

FUG Nord
Viel Spaß und viel erfolg.Ihr seid die Könige des Rechts.Ich glaube aber mehr das wird ein totales Versagen. Gruß vom DO 1 NH der sich schämt, das es noch solche Funker gibt wie ihr es seid.Eigentlich solltet ihr Eure gelben Funkscheine abgeben. :thdown: :thdown: :thdown:

Benutzeravatar
Radio Bulldog
Santiago 2
Beiträge: 64
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:55
Standort in der Userkarte: Aalen

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4416

Beitrag von Radio Bulldog »

Wer ist FUG? Falsche Untergrundfunker? Da müssen welche viel Zeit und Frust haben.
Mannomann, da guckt doch höchstens Falschparken raus.
Aalen24, 13DK13, Günther von der grünen Wiese!

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4417

Beitrag von roter-baron »

Der war Gut :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol:
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Siebenschläfer
Santiago 3
Beiträge: 116
Registriert: Do 11. Feb 2016, 20:21
Standort in der Userkarte: Hinter den Bergen

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4418

Beitrag von Siebenschläfer »

Ach du lieber Himmel,
da sind jetzt wieder die Fehlerlosen am Werk. Mit dem Diddi kann man sich normal unterhalten, ohne jede Überheblichkeit. Und nur weil er keine heilige Lizenz hat, jetzt so einen Aufzug zu machen ist ja wohl völlig daneben.
Und dann wundern sich die feinen Herren wenn viele einfach keinen Bock haben auf die Lizenz, wenn hier Sheriff gespielt wird. Und oberschlau über die angeblich schlechte Mod. anderer zu lästern ist bei vielen AfU´s scheinbar ein beliebtes Hobby.
Ach ja, Petzer (Denunzianten) hat schon in der Schule keiner gemocht.
:thdown: :thdown: :thdown: :wall: :wall: :wall:

Grüße
Marco

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4419

Beitrag von roter-baron »

Hallo

So am Mittwoch Abend werde ich wieder QRV sein und etwas HF in die Luft blasen :D auch für 80m wird wieder eine Antenne aufgebaut ..........

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Maulwurf
Santiago 9+15
Beiträge: 1915
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 22:13
Standort in der Userkarte: 67433 Neustadt
Wohnort: Neustadt a.d. Weinstr.

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4420

Beitrag von Maulwurf »

Hallo Diddi,

dann mal viel Erfolg und Spaß bei der praktischen Erprobung der Theorie. Wenn Du und die Ausbilderin Dich noch nicht als sicher genug einschätzen ist das ja Eure Entscheidung. Ich hätte auch keine Lust mehrmals zur Prüfung zu fahren.

Vielleicht höre ich Dich ja auch mal auf 80. Leider habe ich nur Theorie gelernt und experimentiere mit einem 1:9 und Draht. Das wäre mit Training nicht passiert.

Werde mich jetzt mit meinem Kissen ans Fenster legen und Falschparker und zu schnelle Radfahrer beobachten. Ist wichtiger als zu Funken. :lol:
73 Stefan

Siebenschläfer
Santiago 3
Beiträge: 116
Registriert: Do 11. Feb 2016, 20:21
Standort in der Userkarte: Hinter den Bergen

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4421

Beitrag von Siebenschläfer »

Jo Diddi, mach so weiter wie bisher und lass dich nicht unterkriegen von solchen Miesmachern.

Grüße
Marco

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4422

Beitrag von roter-baron »

Hallo

Ja werde ich auch so machen und um ca. 20 Uhr werden wir auf SENDUNG gehen !!!!

:wink: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2162
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4423

Beitrag von 13 RF 071 »

Roter, gib Gas.Du bist zwischen den Blockwarten soooo erfrischend. :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4424

Beitrag von roter-baron »

Hallo

Bin auf der 3.700.00 QRV
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

DeltaausLima
Santiago 4
Beiträge: 219
Registriert: Di 11. Aug 2009, 13:39
Wohnort: Osnabrück

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#4425

Beitrag von DeltaausLima »

9+30 in JO32 :tup:
T+A OEC 2000
T+A OEC 1000
BM12
BM6
T+A Stratos

Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“