Köterberg Funkstation Weserbergland

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1212
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#151

Beitrag von Wurstauge » Mi 6. Feb 2019, 13:09

Naja
Mir sollte es erstmal Brause sein,Funker im Umfeld könnten das natürlich anders sehen :)
Hauptsache man kann es irgendwie deaktivieren (lassen) wenn man dort oben sein Geraffel aufbaut...
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

pom
Santiago 4
Beiträge: 253
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 11:52
Standort in der Userkarte: Kyjkgfiayiojdsxsjghf

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#152

Beitrag von pom » Mi 6. Feb 2019, 13:24

Wurstauge hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 13:09
Hauptsache man kann es irgendwie deaktivieren (lassen) wenn man dort oben sein Geraffel aufbaut...
Du meinst so etwas wie einen Messsender, der einen falschen CTCSS-Ton ausstrahlt und unter der Antenne liegt? :lol:
Ahoi!
Bitte den Ken Sie da ran, nach je dem ein Zell nen Wort ein Leer Zeichen ein zu fügen.

Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
Beiträge: 7073
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 16:31
Standort in der Userkarte: Extertal
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#153

Beitrag von grinsekater » Mi 6. Feb 2019, 18:59

ROMEO 1 hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 11:55

Gestern lief wohl versuchsweise ein Gateway auf K. 39, aber noch nicht vom Köterberg aus, das soll wohl erst noch dort errichtet werden.
Ist das denn sicher, dass das überhaupt was mit der Köterberg-Sache zu tun hat? Woher weisst Du das?

73, Andy
Die Behörde ist der natürliche Feind des freien Bürgers.

Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
Beiträge: 7073
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 16:31
Standort in der Userkarte: Extertal
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#154

Beitrag von grinsekater » Mi 6. Feb 2019, 19:13

2019-02-06_190706a.jpg
Anscheinend gibt es am kommenden Samstag ja wieder irgendein Event da oben.... Mal reinhören.

73, Andy
Die Behörde ist der natürliche Feind des freien Bürgers.

ROMEO 1
Santiago 7
Beiträge: 634
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 23:18
Standort in der Userkarte: Barntrup
Wohnort: Barntrup

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#155

Beitrag von ROMEO 1 » Mi 6. Feb 2019, 19:22

Das Gateway war mit Standort Köterberg bei FRN online. Ist es übrigens z. Z. auch wieder...

Wenn du CTCCS hast, kannst du es mit Ton 131,8 auf Kanal 39 ja mal versuchen.
73 / Horst

Kaum macht man etwas richtig - schon gehts.

Charly Whisky
Santiago 9
Beiträge: 1355
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#156

Beitrag von Charly Whisky » Mi 6. Feb 2019, 19:28

Die Teilnehmer und Interessierte sind "bekannte" Funker. Lesen hier mit.

Ich glaube, das wird noch ein Hauen und Stechen :sdown:

Leute es gilt:

1 Berg
1ne Antenne
1 Funker

Sonst gibt´s Frust.

73

Benutzeravatar
Eisbär
Santiago 6
Beiträge: 499
Registriert: Do 1. Jan 2015, 08:54
Standort in der Userkarte: 04552 Borna

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#157

Beitrag von Eisbär » Do 7. Feb 2019, 11:12

Da bin ich ja gespannt, welche der auf dem Köterberg aufgestellten Antennen bei mir das beste Signal liefert. Freue mich auf Samstag.
73 Wieland

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1539
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#158

Beitrag von roter-baron » Do 7. Feb 2019, 18:40

Meine :mrgreen:
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Köterberg Online
Santiago 1
Beiträge: 25
Registriert: So 23. Dez 2018, 22:01
Standort in der Userkarte: NO WAY

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#159

Beitrag von Köterberg Online » Do 7. Feb 2019, 22:18

Eisbär hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 11:12
Da bin ich ja gespannt, welche der auf dem Köterberg aufgestellten Antennen bei mir das beste Signal liefert. Freue mich auf Samstag.
73 Wieland
Mir ist egal, wer da oben seine Antenne aufstellen will.
Ich werde zu 100 Prozent über die Fest Installierte Antenne los Ballern......

Ich hab das groß und breit hier angekündigt.Der Rest ist mir Hupe!!!

Charmanten wünsch ich noch!
HIGH PERFORMANCE POWER

Benutzeravatar
Toni
Santiago 8
Beiträge: 853
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 17:28
Standort in der Userkarte: 31246 Lahstedt

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#160

Beitrag von Toni » Do 7. Feb 2019, 22:23

Wenn das dort wirklich ein Gateway werden sollte, werd ich mal anfagen Kanal 39 aus meiner Funke zu meißeln. 8)

73
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!

Benutzeravatar
Toni
Santiago 8
Beiträge: 853
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 17:28
Standort in der Userkarte: 31246 Lahstedt

Re: Köterberg Funkstation Weserbergland

#161

Beitrag von Toni » Do 7. Feb 2019, 22:27

Kurz angemerkt, es heisst "Wumpe" und nicht " Hupe". 8)
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!

Köterberg Online
Santiago 1
Beiträge: 25
Registriert: So 23. Dez 2018, 22:01
Standort in der Userkarte: NO WAY

Köterberg Hetzjagd

#162

Beitrag von Köterberg Online » Do 7. Feb 2019, 23:21

Charmanten wünsch ich,

Da ja scheinbar wieder jeder Hans und Franz hier seinen Senf zum Thema abgeben muss, komme ich heute auch mal wieder zu Wort.
Ihr stellt hier die wildesten Spekulationen zusammen und verbreitet die dann auch noch...Das Spiel "STILLE POST" funktioniert auch hier tadellos.Nur leider verkehrt......
Was ist eigendlich los mit euch hier?
HÄTTE,KÖNNTE,SOLLTE ....BLA BLA BLA

Da kommen gewisse leute einmal oder zweimal im Jahr da hoch, und schieben hier Randale wenn sie nicht "FUNKEN" können???!!!
Da werden auserhalb von der Funkbasis willkürlich irgendwelche Pläne geschmiedet, wie man das ganze außer Betrieb setzt usw...
Ich habe hier nachweislich die Chatverläufe....
Bin ich im falschen Film oder was ist hier los.?
Mittlerweile bekomme ich schon drohungen via PN......
Da lach ich mich doch tot drüber,diese Pappnasen dürfen gerne Hoch kommen wenn ich, oder wie heisst es so schön"MEIN GEFOLGE" da oben auf Sendung gehen.Dann klären wir das gerne unter uns....
Da haben Sie die Buchse voll weil angeblich dann kein Funkbetrieb mehr möglich ist...
Die Spinner die solche aussagen verbreiten haben null ahnung von der ganzen Sache.
Die ganze rotze kann ich mir immer schön anhören, aber sagen darf ich nix dazu oder wie jetzt...
Weil dann bin ich ja eh immer der Blöde....
Von wegen........
Ich Kann mich genauso gut auf die Ottensteiner Hochebene Stellen, und dort mit 10 Element Richtbeam in Richtung Köterberg Betrieb machen....
Warscheinlich hört man dann mehr da oben wenn man schon von weiter her anreist...
Mich kotzt dieses Scheiße echt an,aber gut.
wer meint das Ich oder mein gefolge(Loooool) hier auf jeden und allem rücksicht nehmen soll, der Irrt sich gewaltig.....

Ihr müsst erstmal hoch fahren, und dann werdet Ihr ganz schnell feststellen, das da oben Mittlerweile PLC und diverse Störungen mit bis zu 9+10 an der Tagesordnung liegen.
Aber hier die Fresse aufreisen das ja jemand störungen verursacht wenn da so ein gateway, oder ähnliches läuft.Packt euch mal an Kopp Kollegen.
Mir ist das mittlerweile sowas von scheiss egal was hier für ne Hetzkampagne gestartet wird das glaubt mir keiner....

Ich werde mir mal den Spaß machen und von einem Bestimmten Punkt auf der Ottensteiner Hochebene einen Test durch führen.....
Ich schätze das der Träger von da aus auf dem Köterberg mit 9+60 einschlagen wird.....
Bin gespannt was dann erzählt wird.....
Ist warscheinlich dann auch wieder verkehrt...

Ich werde hier diesbezüglich keine weiteren Ankündigungen mehr machen.....




Viele Rechtschreibfehler oben im Text....
GANZ wichtig
HIGH PERFORMANCE POWER

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1212
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: Köterberg Hetzjagt

#163

Beitrag von Wurstauge » Do 7. Feb 2019, 23:48

Manchmal kommt es mir vor,als würden da zwei verschiedene Personen einen Account betreiben... hier war wieder der andere an den Tasten :D
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

DaSilva91
Santiago 2
Beiträge: 79
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 09:09
Standort in der Userkarte: Meiningen
Wohnort: Meiningen

Re: Köterberg Hetzjagd

#164

Beitrag von DaSilva91 » Fr 8. Feb 2019, 00:05

Ganz ehrlich mit solchen Threads und Posts macht man sich nur noch mehr lächerlich.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
DO7TDS // Loc:JO50EO // QTH: Meiningen

~Kenwood TS570D~

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Köterberg Hetzjagd

#165

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 8. Feb 2019, 04:29

Es gibt als doch Hetzjagden in Deutschland.

Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“