R.A.D. 2017

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: R.A.D. 2017

#46

Beitrag von criticalcore5711 » Do 15. Jun 2017, 08:14

DAS601 hat geschrieben::clue:

Schritt 1: http://www.funkfreunde.net
Schritt 2: Button Radio-Activity-Day anklicken
Schritt 3: Button Vorlagen anklicken

Gruß
Christian (DAS601)
Jo Jetzt klappts! Gestern waren die Vorlagen Wohl noch nicht freigeschaltet.

:wave: :tup:
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
comablack
Santiago 6
Beiträge: 476
Registriert: So 4. Jun 2006, 00:13
Kontaktdaten:

Re: R.A.D. 2017

#47

Beitrag von comablack » Fr 16. Jun 2017, 00:39

Das ist ja schon morgen!
Beim R.A.D. darf natürlich der Radfunker nicht fehlen und wird auch wie immer als treuer Nicht Teilnehmer QRV sein und den ein oder anderen Punkt verteilen. :banane:
Denke, das Jahr werde ich von zwei verschiedenen QTH Betrieb machen.
Nachmittag mit kleiner Ausrüstung auf 600Meter, da werd ich etwas weiter radeln müssen und dann Abends nochmal auf den Hausberg.
Das Wetter soll zumindest hier in der Gegend gut sein und wünsche allen das Selbe.
Man hört sich dann am Radio Activity Day 2017 !
:musik: :party:
Station STONE / Mit dem Fahrrad QRV in der Gegend Bad Kreuznach / QTH - Locator JN39VV / An der Tasta der Jan

13DL1
Santiago 4
Beiträge: 232
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 20:15
Kontaktdaten:

Re: R.A.D. 2017

#48

Beitrag von 13DL1 » Fr 16. Jun 2017, 20:05

Bin auch mal wieder angemeldet und schon ganz gespannt auf die Bedingungen.
Mal sehen wer die Rausche für ein break offen hat....

73 von 13DL1 Bad Rothenfelde/Osnabrücker Land/Teutoburger Wald :wave:

Benutzeravatar
DAS601
Santiago 9+15
Beiträge: 2098
Registriert: Do 21. Nov 2002, 20:20
Standort in der Userkarte: Nordbaden

Re: R.A.D. 2017

#49

Beitrag von DAS601 » Fr 16. Jun 2017, 21:43

So letzte Statusmeldung von unserer Seite: die Excel-Logbuchvorlage haben wir noch einmal aktualisiert hochgeladen, alle bis heute 20:45h noch eingetragenen Standort- und sonstige Änderungen sind in dieser Datei enthalten.

Viel Spaß!

Gruß
Christian (DAS601)
O dominus misit sapientiae!

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5036
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: R.A.D. 2017

#50

Beitrag von doeskopp » Sa 17. Jun 2017, 09:35

Ich konnte gestern im Auto Wismar, München und Frankfurt gleichzeitig hören. Wenn die Bedingungen am Weekend ähnlich sind wird das bestimmt spannend.

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
Neckar Alb 01
Santiago 7
Beiträge: 647
Registriert: Mi 5. Jan 2005, 10:21
Standort in der Userkarte: Reutlingen BW

Re: R.A.D. 2017

#51

Beitrag von Neckar Alb 01 » Sa 17. Jun 2017, 11:15

Sodele, jetztetle,

wollen wir mal RADeln gehen - icke freu mich auf viele jute Verbindungen.
Allet schick :crazy:

73 de Hannes

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: R.A.D. 2017

#52

Beitrag von criticalcore5711 » Sa 17. Jun 2017, 13:53

Also ich wäre so weit fertig mit Aufbauen :tup:

http://cbpidyn.spdns.eu/RAD/

Viel Spaß an alle.
73+55
CharlyBravo35
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 5
Beiträge: 330
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: R.A.D. 2017

#53

Beitrag von ultra1 » Sa 17. Jun 2017, 13:59

Hallo Funkfreunde !

Seit ihr schon QRV ?
Bin gespannt von euch zu hören, wie ihr euch eingerichtet habt.

Ich bin noch am Rucksack packen. Camping-Ausrüstung, Funke, LIPO-Akku, GFK-Masten und Antenne soll alles rein.
Da bin ich ganz schön am rotieren, das nix fehlt und ich an alles denke. Reinpassen und zu schleppen sein, solls ja auch.

Dann gehts aufn Berg und in 3 bis 4 Stunden, kann ich dann auch QRV sein. Auf 11 und 2 Meter.



Danke für die Organisation und allen 55/73, ingo -ultra 1-
BG !

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 8
Beiträge: 974
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: R.A.D. 2017

#54

Beitrag von Wurstauge » Sa 17. Jun 2017, 14:22

Viel Spaß heute
Frieslandfunk ist QRV die ganze Nacht auf Kanal 2 FM
Später in der Nacht geben wir dann mal Gas und horchen auf dem Seitenrand nach RAD Stationen
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: R.A.D. 2017

#55

Beitrag von criticalcore5711 » Sa 17. Jun 2017, 14:28

Auf 2m läuft bei mir die 149.100 mit.

Auf 11m zur Zeit Kanal 73 FM.
Und eine neue 74Ah Autobatterie hab ich heute auch noch besorgt!

Also alle Ran an die Funke :tup: :banane:
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
Skipper 330
Santiago 2
Beiträge: 71
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 09:42
Standort in der Userkarte: Bratislava
Wohnort: Bratislava

Re: R.A.D. 2017

#56

Beitrag von Skipper 330 » Sa 17. Jun 2017, 21:34

Freue mich vorhin einige Stationen im Raum Reutlingen, Schwäbische Alb, hier von Bratislava aus JN88MD beglückt zu haben.
73 Andreas
330KAJ1
Skipper
qrz11.net - 35AY2 - 330AY2     Ex oriente lux

Benutzeravatar
comablack
Santiago 6
Beiträge: 476
Registriert: So 4. Jun 2006, 00:13
Kontaktdaten:

Re: R.A.D. 2017

#57

Beitrag von comablack » Sa 17. Jun 2017, 21:54

Kurzes Update: War jetzt gut 5 Stunden von 600m QRV und es war einfach die Hölle los. Ständig halb Europa auf einer Frequenz in allen Modulationsarten und Sprachen.
Dafür gelangen einige seltene Verbindungen zb hoch nach Rostock in den Norden oder ins tiefste Bayern nach Süden.
Bild
Das Wetter war super, schätze knappe 20 Grad, etwas diesig aber trocken.
Für alle, die noch nen Standort von mir brauchen, der kam oft nicht durch: Locator über Tag war JN39VU
Spiele noch mit dem Gedanken später den Hausberg zu besetzen, der ist dann zwar nicht ganz so hoch aber steht auch schön frei.

Also vielleicht hört man sich dann nochmal und die Frequenz ist etwas ruhiger.

Allen viel Erfolg und Spaß! :tup: :wave: :banane:
Station STONE / Mit dem Fahrrad QRV in der Gegend Bad Kreuznach / QTH - Locator JN39VV / An der Tasta der Jan

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 8
Beiträge: 974
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: R.A.D. 2017

#58

Beitrag von Wurstauge » So 18. Jun 2017, 00:44

Jetzt:
Punkte sammeln auf Kanal 2 FM , Frieslandfunk hört ... Jadebusen
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Benutzeravatar
DAS712
Santiago 8
Beiträge: 995
Registriert: Mi 20. Nov 2002, 12:36
Standort in der Userkarte: Bruchsal
Kontaktdaten:

Re: R.A.D. 2017

#59

Beitrag von DAS712 » So 18. Jun 2017, 02:54

RAD 17 - Nachtschicht von Teilnhmer 1 mit OP Heiko ist QRV auf Kanal 4 FM und 15 USB im Wechsel.
* CB - Hollywood / BM7 / DAS712 * OP Heiko * QTH Bruchsal * QRV (nur mobil) 01 FM * Funkfreunde (Black Magic) Nordbaden e.V. * Member of the Radio Activity Crew *

Benutzeravatar
Polarkreis
Santiago 1
Beiträge: 36
Registriert: Do 31. Jul 2014, 13:19
Standort in der Userkarte: Stensträsket
Wohnort: Län Västerbotten

Re: R.A.D. 2017

#60

Beitrag von Polarkreis » So 18. Jun 2017, 04:22

HEJ

Leider musste ich feststellen das es in DE Stationen als Teilnehmer ( NRW 800 m über Meeresspiegel und noch dazu auf dem Standort einer Meteostation und noch in dessen Turm, wurde des öfteren Stolz verbreitet ) gibt die beim RAD bei Überreichweiten Stationen aus Schweden ( Teilnehmer 108 aus dem QTH JP94TT nähe des POLARKREISES ) nicht als RAD anerkennen wollten und diesen als Stöhrer abgetan haben. Das ist wohl nicht im Sinne des Contestes.
Ich werde daher auch in Zukunft aus diesem Grunde keine Stationen aus diesem Bundesland bei Überreichweiten ( sporadic ) in ein QSO aufnehmen.

Bin über diese Vorgehensweise sehr enttäuscht ( aber diese Station wollte laut eigener Aussage den Ersten Platz bei diesem Contest erreichen ), von mir gibt es negative Punkte dafür und werde aus Protest mein LOG auch nicht Einreichen.

Ich hoffe die Veranstalter des RAD Contest werden ein solches Vorgehen einer teilnehmenden Station aus DE gegenüber einer einzigen angemeldeten Station aus dem EU -Ausland nicht mehr in Zukunft dulden. Aus diesem Grunde werde ich nicht mehr am RAD teilnehmen ( diese Vorgehensweise ist herabwürdigend gegenüber einer anderen teilnehmenden Station ) und das auch in diversen Medien verbreiten.
Diese Vorgehensweise dieser Station ist nicht im Sinne des RAD Gedankens und gehört meiner persönlichen Ansicht aus dem Contest aus geschlossen.

hälsningar
73 de Peter

SKIP : Polarkreis, SWE2P
DX : 21 RF 111
TRX : Stabo 3200, Team MX 8
Ant : 5/8 Sigma 2, FD 4, Reussenantenne, 40 m Hygain 2 ele Beam, 10 m Cushcraft 5 ele Beam, diverse Drahtantennen
QRA : JP94TT
ITU : 18

Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“