Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
Benutzeravatar
Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 9285
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7036

Beitrag von Krampfader »

roter-baron hat geschrieben: Mi 27. Okt 2021, 20:49 Warum wir uns in einen Steinbruch verstecken :roll: ist meinen neuen Hobby zu verschulden .......man wird eben älter :dlol:

Ob sich von da aus die Funkwellen ausbreiten können kann ich nicht sagen :clue:
Hallo Didi

Vom Berge herab hast Du uns ja oft genug bewiesen dass Du wahrlich ein Profi-Funker bist. Selbst unter widrigsten Umständen streckst Du Deine Antenne in den schwarzen Nachthimmel, das soll Dir erst einer mal nachmachen :tup:

Und zukünftig wirst Du uns auch noch vorführen wie Muldenfunken geht, auf 11m, aus einem tiefen
Steinbruch heraus.

Viel Spaß und Erfolg dabei

Andreas :wave:
Meine CB-Antennenbau-Seite: https://antennenbau.dxfreun.de/krampfader/
Grüner Baron
Santiago 3
Beiträge: 159
Registriert: Do 11. Feb 2016, 14:45
Standort in der Userkarte: wernigerode brocken

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7037

Beitrag von Grüner Baron »

roter-baron hat geschrieben: Mi 27. Okt 2021, 20:49
Warum wir uns in einen Steinbruch verstecken :roll: ist meinen neuen Hobby zu verschulden .......man wird eben älter :dlol:

https://www.youtube.com/watch?v=6XXSlHfyXnw

:wave: vom roten, mal sehen wie sich unser Land Rover in dem Gelände schlägt :rolleyes:
Probiers mal so Roter

https://www.youtube.com/watch?v=gZu9vYkVWVk
Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+30
Beiträge: 2889
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7038

Beitrag von Charly Whisky »

roter-baron hat geschrieben: Mi 27. Okt 2021, 20:49

:wave: vom roten, mal sehen wie sich unser Land Rover in dem Gelände schlägt :rolleyes:
Traxxas macht schöne Sachen.

Ich habe den E-Maxx (brushless): https://m.youtube.com/watch?v=UwhN7coSjj4

Einen Schlitten zieht er auch: https://m.youtube.com/watch?v=7HRHMnHFhtM
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+30
Beiträge: 2550
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7039

Beitrag von roter-baron »

Hallo

Ja Christian nicht schlecht das Teil :thup:

Da Vorfreude bekanntlich die größte Freude ist ,muß ich leider noch etwas warten um das Teil zu holen und zu probieren .😤😤

....und auch gerne hätte ich auch Mal von einen Steinbruch aus gefunkt .......aber das ISG hat sich Mal wieder gemeldet und da ist eine Fahrt von 4 h leider nicht möglich 😭😤.

:wave: vom roten 😭
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

(Clubstation) 13 OMP 4000
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+30
Beiträge: 2550
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7040

Beitrag von roter-baron »

Hallo


So heute Mal wieder die Engländer befeuert :gun2: ........da hatte die Grundig und die 6 Element wieder ihren Spaß .
Nach gut einer Stunde flüchteten sie dann auf die 38 LSB wo USA gut zu hören wahr oder noch sind .

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

(Clubstation) 13 OMP 4000
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+30
Beiträge: 2550
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7041

Beitrag von roter-baron »

Hallo

Heute Nachmittag nach 10 Jahren mit den Fritz aus Lanzarote (der gebürtiger Hesse ist) auf K 27 gesprochen :banane: :hurra:
Er hatte mich auch sofort erkannt ........was hatten wir auf der 27.765 früher für eine Gaudi , Da war die Welt noch in Ordnung :party: :hurra:

Er wird jetzt wieder öfter zu hören sein , so seine Worte :banane: :tup:
:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

(Clubstation) 13 OMP 4000
roni
Santiago 2
Beiträge: 50
Registriert: Fr 26. Dez 2003, 22:21

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7042

Beitrag von roni »

Hallo Diddi!
Hat mich wieder gefreut, mit dir einen kleinen Plausch zu führen.Von meinem mobil Standort in Linz geht's ja immer zu dir nach Hause, sind aber sicher deutlich über 200 km.
War ja gestern wieder auf meinem Haushügel in Linz und konnte mit sovielen Stationen wie schon lange nicht mehr sprechen.In Bayern sind ja sowieso sehr viele Funker drauf, aber dieses mal auch tschechien, Slowakei und Ungarn.
Also bis zum nächsten Mal diddi, freu mich schon auf kommenden Samstag,
Ronni
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+30
Beiträge: 2550
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7043

Beitrag von roter-baron »

roni hat geschrieben: So 21. Nov 2021, 09:36 Hallo Diddi!
Hat mich wieder gefreut, mit dir einen kleinen Plausch zu führen.Von meinem mobil Standort in Linz geht's ja immer zu dir nach Hause, sind aber sicher deutlich über 200 km.
War ja gestern wieder auf meinem Haushügel in Linz und konnte mit sovielen Stationen wie schon lange nicht mehr sprechen.In Bayern sind ja sowieso sehr viele Funker drauf, aber dieses mal auch tschechien, Slowakei und Ungarn.
Also bis zum nächsten Mal diddi, freu mich schon auf kommenden Samstag,
Ronni
Ja Ronni war echt eine :geil: e Nummer gestern Abend und das von Zuhause aus von der KF :thup: du warst ja nicht die einzigste Station von Austria auf Kanal 35 !!!! :banane: es waren 255 km nach Linz :sup:
Da war ja auch noch der Schlangen Franz aus Braunau 197 km :) und der Siggi aus Maria Neustift 351km :tup: :shock:

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

(Clubstation) 13 OMP 4000
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+30
Beiträge: 2550
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7044

Beitrag von roter-baron »

Hallo Jungs

.....leider verfolgt mich Gesundheitlich das Pech schon wieder ...... :wall: vor 10 Wochen zog ich mir ja einen Rippenbruch zu ..... dem ist aber noch nicht genug ....nein jetzt ist mir vor ein paar Tagen auch noch eine Sehne in der rechten Schulter abgerissen die ja schon mal operiert wurde ....aber zum" Glück " nicht die gleiche .

Am 4.1.2022 ist OP Termin :rolleyes:

Ich hoffe aber das der Winter noch vor diesen OP Termin Einzug nach Deutschland machen wird .

Das heißt ,das ich noch im ALTEN JAHR eine Schneefunkaktion irgend wo in Deutschland von einen Berg halten werde !!!!!

ganz nach der alten Schule mit der Pulka und schlafen unter freien Himmel , hoffentlich bei reichlich Schnee und Minus Temperatur

Denn danach ist dann erst mal Genesung angesagt .

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

(Clubstation) 13 OMP 4000
Benutzeravatar
Berggeist
Santiago 9
Beiträge: 1492
Registriert: Do 18. Mär 2004, 21:58
Standort in der Userkarte: Chiemsee
Wohnort: im Chiemgau
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7045

Beitrag von Berggeist »

Hallo Dietmar, Habe dich heute abend mal gehört. Gruss Armin
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+30
Beiträge: 2550
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7046

Beitrag von roter-baron »

Bestimmt auf so einen kack Websdr .....
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

(Clubstation) 13 OMP 4000
Benutzeravatar
Berggeist
Santiago 9
Beiträge: 1492
Registriert: Do 18. Mär 2004, 21:58
Standort in der Userkarte: Chiemsee
Wohnort: im Chiemgau
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7047

Beitrag von Berggeist »

Ja arber

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

Und tun die Vögel vom Himmel fallen, tut der Brenner richtig knallen ... ;-) ab sofort: Facebook unter: Berggeist :banane:

:-)
Grüner Baron
Santiago 3
Beiträge: 159
Registriert: Do 11. Feb 2016, 14:45
Standort in der Userkarte: wernigerode brocken

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7048

Beitrag von Grüner Baron »

roter-baron hat geschrieben: Do 25. Nov 2021, 16:54...ganz nach der alten Schule mit der Pulka und schlafen unter freien Himmel , hoffentlich bei reichlich Schnee und Minus Temperatur...
Nimm doch einfach einen Pferdeschlitten, dann musst du nicht selbst ziehen und kannst noch die hier so gern tätige Reinigungsfachkraft aus dem Blackwoodforest mitnehmen. :dlol:
DK3NH
Santiago 7
Beiträge: 634
Registriert: So 22. Jan 2006, 10:51
Wohnort: Hannover

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7049

Beitrag von DK3NH »

Grüner Baron hat geschrieben: Di 30. Nov 2021, 19:10 Nimm doch einfach einen Pferdeschlitten, dann musst du nicht selbst ziehen
Ein Rentier wäre nicht nur wegen der Jahreszeit passender,sondern überhaupt, wie Wikipedia meint:
Ein Pulka, auch Nansenschlitten genannt, ist ursprünglich ein bootsähnlich konstruierter Schlitten, der von den Sami verwendet wurde. Dieser wird durch Rentiere gezogen.
73, Werner
Grüner Baron
Santiago 3
Beiträge: 159
Registriert: Do 11. Feb 2016, 14:45
Standort in der Userkarte: wernigerode brocken

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#7050

Beitrag von Grüner Baron »

DK3NH hat geschrieben: Di 30. Nov 2021, 20:21 Ein Rentier wäre nicht nur wegen der Jahreszeit passender,sondern überhaupt, wie Wikipedia meint:

Liebster Werner, mein Ansinnen war es nicht, hier eine hippologische Diskussion anzustoßen, sondern dem Roten aufzuzeigen welche Möglichkeiten außer einer Pulka noch existieren.

Aber du bringst mich auf eine Idee: Wieso sollten den Karren (egal wie er heißt) nicht auch mal armselige Menschen aus Mehrfamilienhäusern ziehen?
Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“