Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
Benutzeravatar
Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 7401
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6691

Beitrag von Krampfader »

roter-baron hat geschrieben: Mi 28. Apr 2021, 12:37 Andreas das mit vertikal kommt dann nächstes Jahr :wink: ... Rotor ist schon bestellt :mrgreen: :holy:
Alles klar Didi :tup:

Hoffe Du hast Dir gleich einen Kipp-Rotor bestellt, damit kannst Du das mächtige Teil dann von der Horizontalen in die Vertikale schwenken, und umgekehrt ;)

Aber Ihr macht das schon, so oder so :)

Andreas :wave:
Meine CB-Antennenbau-Seite: https://antennenbau.dxfreun.de/krampfader/
Benutzeravatar
64Digger295
Santiago 7
Beiträge: 580
Registriert: So 9. Jun 2019, 23:04
Standort in der Userkarte: D64295
Wohnort: Darmstadt

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6692

Beitrag von 64Digger295 »

Ach was, er wird bestimmt die oberen 10 m zur Seite kippen, dann beeinflußt der Mast auch die Abstrahlung nicht
:lol: :lol: :dlol: :lol: :lol:


73 Digger
Tradition bedeutet nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers

Am Mike Hartmut, 13HN958
Mobil: XCR Xenon, DV27, DV 27 lang, Eigenbau (3/4 Lambda)
KF: AE 5890EU, Eigenbau(3/4 Lambda)
Hauskanal 35 FM
Mobil: Anrufkanal 1 FM 9 AM
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 2322
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6693

Beitrag von roter-baron »

Macht euch da mal keine Sorgen :mrgreen:
......und die wo darüber lachen, können es auch gerne tun ......denn wer als letztes lacht , lacht am meisten ..... :mrgreen:



:wave: vom baroni :mrgreen:
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
Nightrider
Santiago 9
Beiträge: 1134
Registriert: So 22. Dez 2002, 01:15
Standort in der Userkarte: Herford
Wohnort: 32049 Herford
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6694

Beitrag von Nightrider »

:D

:wave:

:tup:

we can hear you ......
Viele Grüße aus JO42HC / Herford !!!

Meine Antenne , mein Funkgerät.....meine Kaffeemaschine !!!

APRS......find ich prima !!!!

SSB ist die wahre Betriebsart !!!! :banane:

aprs.fi und http://www.cbaprs.de

13GHOST oder N8rider on cbaprs.de
Benutzeravatar
Wingman
Santiago 9+30
Beiträge: 2670
Registriert: So 31. Aug 2003, 20:01
Standort in der Userkarte: 27367, Sottrum
Wohnort: Sottrum
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6695

Beitrag von Wingman »

So schlimm ist horizontal für die Bodenwelle doch gar nicht, muss der Gegenüber auch lediglich horizontal unterwegs sein ;)

Nichts desto trotz viel Erfolg und gutes Gelingen Bild

Gruß Stefan

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

13EK222 - 13DK725 - 13TH725 - 13GD725 - QTH: Nähe Bremen (Niedersachsen) - 19m ü.NN. [JO43OC]
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 2322
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6696

Beitrag von roter-baron »

Wingman hat geschrieben: Mi 28. Apr 2021, 20:52 So schlimm ist horizontal für die Bodenwelle doch gar nicht, muss der Gegenüber auch lediglich horizontal unterwegs sein ;)

Nichts desto trotz viel Erfolg und gutes Gelingen Bild

Gruß Stefan

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Hallo
Stefan es wird gelingen :mrgreen: denn die Antenne ist für DX und auch eben für horizontal ausgesucht worden und im Nahbereich von 300 km Ortsrundenfuk gibt es andere Möglichkeiten :mrgreen:
Für das was ich oder wir vor haben spielt das Ding in der oberen Liga mit . :mrgreen:
:mrgreen: vom baroni
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 7401
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6697

Beitrag von Krampfader »

roter-baron hat geschrieben: Mi 28. Apr 2021, 21:15 Stefan es wird gelingen :mrgreen:
Davon bin ich überzeugt, der Stefan packt das :tup:

In der 2. Ausbaustufe kommt dann folgender Rotor zum Einsatz, siehe Bild:

Bild
Quelle: https://www.rfhamdesign.com/products/sp ... /index.php

Dieser Kipp-Rotor schwenkt Yagi-Antennen bis zu einem Gewicht von 20kg von der Horizontalen in die Vertikale und umgekehrt (und dreht sie dabei gleichzeitig vollelektrisch in jede erdenkliche Himmelsrichtung), siehe Steuergerät:

Bild
Quelle: https://www.rfhamdesign.com/downloads/s ... ations.pdf

Damit lassen sich dann schwachbrüstige CB-Stationen exakt anpeilen, satt mit Leistung bestrahlen und/oder gut verständlich aushorchen ;)

Andreas :wave:
Meine CB-Antennenbau-Seite: https://antennenbau.dxfreun.de/krampfader/
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 2322
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6698

Beitrag von roter-baron »

Andreas da hast du jetzt die beiden Stefan ,s verwechselt . :wink:
Ja das mit den Rotor zum kippen würde Sinn machen mit dem Mörderteil :shock: ich habe da etwas bedenken mit dem SWR bei Vertikal .....
Und den Peter würde es bestimmt schlecht werden auf 17 m :dlol:

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+30
Beiträge: 2690
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6699

Beitrag von Charly Whisky »

Ein bisschen Alu...ein bisschen Power...liegen bei Didi auf der Lauer :dlol:
Dateianhänge
lalala.jpg
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 2322
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6700

Beitrag von roter-baron »

:thup: Christian das ist ja schon fast eine Unterstellung :dlol: :dlol: :seufz: :heart:
Das mit der Unterstellung ist natürlich Spaß!!!!!!!!!
Aber du könntest schon fast richtig liegen ........ :mrgreen:

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+30
Beiträge: 2690
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6701

Beitrag von Charly Whisky »

Noch ein Detail aus Didishausen :rolleyes: :
Dateianhänge
Italian Nightmare.jpg
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 2322
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6702

Beitrag von roter-baron »

Hallo

Ja die angehende Kraft liegt im Detail :dlol: :dlol: :mrgreen: .

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 2322
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6703

Beitrag von roter-baron »

Hallo

So heute war mal das Band Richtung Nord Deutschland offen .

Was soll ich sagen ,das hat gescheppert mit der neuen Antenne die nur 2 m über den Boden aufgebaut war :shock: wegen Sturm .
Mit der Blizzi auf 23 m über den Boden S 8 -9 und mit der anderen neuen 9 + 50....+60

......und das kleine Monster nur so halb schifftig mit der Hand ausgerichtet .

Mein Freund Erny aus England ist vom Glauben abgefallen wie sich der Zeiger in der rechten Ecke nicht mehr bewegt hat als ich auf die neue Antenne umgeschaltet habe . :mrgreen:

Ich hoffe das ,das Ding bald am Dach mit Rotor installiert ist .......!!!!!!!!

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
hotelbravo29
Santiago 5
Beiträge: 337
Registriert: Di 29. Jan 2008, 21:48
Standort in der Userkarte: Hann. Münden Weser Bergland-Hessen/Niedersachsen
Wohnort: Hann. Münden
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6704

Beitrag von hotelbravo29 »

Na das nenn ich doch mal nen Fortschritt :tup:
Wenn de das kleine Monster wirklich auf s Dach machen willst , dann brauchste garnet mehr rausfahrn , da kannste alles von daheim machen und dich auf 18 Stunden Dauerfunken einrichten :crazy: :heart:
Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 5458
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#6705

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) »

Die QSO`s mit Ernie und Ken --- Legendär! ----

Ich freue mich auch schon auf die nächsten Wochen, wenn das Band dann wieder täglich aufgeht :holy: :thup:
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 700 m.ü.N.N. )
QRV auf 26.975 MhZ USB
Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“