Midland Alan 28 ( D 80 )

Antworten
Benutzeravatar
Didi
Santiago 2
Beiträge: 98
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 11:33
Standort in der Userkarte: Kassel,Wolfsanger
Wohnort: Kassel

Midland Alan 28 ( D 80 )

#1

Beitrag von Didi » Do 17. Mai 2018, 10:59

Moin meine lieben Funkfreunde , ich habe hier eine Midland Alan 28 ( D 80 ) . Sie hat aber die Kanäle A -- bis -- F , wie bekommt man sie wieder auf die 80/12 ? Gibt es eine Brücke zum umstecken , oder eine Tastenkombination ? Wäre schön wenn mir einer weiter helfen könnte ! :wave:

Benutzeravatar
Didi
Santiago 2
Beiträge: 98
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 11:33
Standort in der Userkarte: Kassel,Wolfsanger
Wohnort: Kassel

Re: Midland Alan 28 ( D 80 )

#2

Beitrag von Didi » Do 17. Mai 2018, 15:35

Habe eben 2 Stunden gelötet , die 80/12 kurz gesehen , zusammengebaut und habe jetzt nur noch 40/40 . :angry: Die Kiste bleibt aber jetzt so , auf alle Fälle besser als vorher . :tup:

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“