Presidet Jackson 1-Die Legende

ken_wood
Santiago 1
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 11:07
Standort in der Userkarte: köln

Presidet Jackson 1-Die Legende

#1

Beitrag von ken_wood » So 11. Mär 2018, 15:51

Hallo Freunde,
nach langem suchen konnte ich durch Zufall noch eine President Jackson 1 ergattern.
Leider gibt es im Netz keine Informationen, da diese Version das "kleine" Mikrofon (4 pol) hat und schwarz ist.
Alles original. Wer kennt sich aus und hat noch Informationen. Baujahr, Technik etc.
Besten Dank und
73

Benutzeravatar
Vitamin.b
Santiago 9+15
Beiträge: 1891
Registriert: Di 15. Apr 2008, 11:28
Standort in der Userkarte: Nalbach,nähe Litermont
Wohnort: JN39JJ

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#2

Beitrag von Vitamin.b » So 11. Mär 2018, 16:03

Ich habe noch hier in meinem Ordner noch eine original Anleitung der Jackson 1, allerdings die Version mit silberner Frontblende,und dem damaligen Originalen kleine Mikrofon.
Sei froh und heiter wie der Frosch am Blitzableiter..........

ken_wood
Santiago 1
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 11:07
Standort in der Userkarte: köln

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#3

Beitrag von ken_wood » So 11. Mär 2018, 16:40

Ist die schwarze Jackson 1 (4 pol) denn genauso wie die silberne Jackson 1 technisch ? Beides sind demnach 1. Versionen also mit dem kleinen Mike. Erst kam ja die silberne, dann kam wohl die schwarze Jackson mit dem kleinen Mike.
Zuletzt geändert von ken_wood am So 11. Mär 2018, 17:03, insgesamt 1-mal geändert.

ken_wood
Santiago 1
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 11:07
Standort in der Userkarte: köln

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#4

Beitrag von ken_wood » So 11. Mär 2018, 17:00

...hier noch ein Foto der President Jackson 1...
Dateianhänge
Jackson 1.jpg

Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 8
Beiträge: 838
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: Aachen JO30CS
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#5

Beitrag von Charly Alfa » So 11. Mär 2018, 17:34

Schwarze Front Blende ist aber nicht Jackson 1 !

Das Mike war auch noch sehr gut, alle Mikrofone die danach kamen waren dick und unhandlich.
Wenn ich mich nicht irre hatte ALLE Geräte von President in de 80er Jahren dieses Mike .

Danach kam die Jackson 1 mit Silber Front und 6 Pol Buchse und eine Norm Stecker Belegung .
Alle Mikes von Albrecht und andere passten 1:1 .

Habe selber noch eine Jackson 1 mit Silber Front und 6 Pol Buchse, sogar eine Sonder-Edition
die sich President Jackson Classic schimpft .
Sie hat mehr Kanäle im 26 Bereich !

Nur leider teildefekt , S-Meter hängt (suche ein neues) und ein Ferritkern das wo der Kern im Plastikgehäuse
mit den 3 Windungen geschraubt ist, ist verkohlt. (Jackson Krankheit)
Das Gerät hat einen Top RX macht fast 50 Watt TX , fällt aber ab wegen dem defekten Ferritkern.
Dazu habe ich ein Albrecht 8000 O-Mike das mit der Verstärkerplatine und ein Turner Plus 3.
Beide Mikrofone spielen Weltklasse drauf.

Liegt schon 14 Jahre im Schrank, kann mich aber nicht so richtig trennen :?
Und verkaufen, hm , ist mehr Aufwand und mit Probleme verbunden .
Man bekommt ja eh kaum noch was dafür, es gibt viel bessere Geräte nagelneu für ca 200 Euro.

Und zudem , mache eh kein CB mehr und bin dem Afu seit 14 Jahren bei getreten .

Aber es war eine geile Zeit mit der Jackson :banane:

73 de Charly

Benutzeravatar
Microphones
Santiago 8
Beiträge: 956
Registriert: Do 6. Jan 2011, 21:29
Standort in der Userkarte: 1

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#6

Beitrag von Microphones » So 11. Mär 2018, 17:57

Charly Alfa hat geschrieben:Schwarze Front Blende ist aber nicht Jackson 1 !
Sondern?
Unterwegs mit stilechten 4W und Murata™®© 8)
Die, die mich beim Probefunken hörten, wollten das Gerät SOFORT KAUFEN!!

Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 8
Beiträge: 838
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: Aachen JO30CS
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#7

Beitrag von Charly Alfa » Mo 12. Mär 2018, 00:15

Hast ja Recht! :shock:
Es gab eigentlich 4
Die Legende
Silber Blende 4 Pol
Silber Blende 6 Pol
Silber Blende 6 Pol " Classic "
Schwarze Blende 6 Pol

73 Charly

Benutzeravatar
ax73
Santiago 8
Beiträge: 858
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45
Standort in der Userkarte: Hannover

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#8

Beitrag von ax73 » Mo 12. Mär 2018, 00:37

Charly Alfa hat geschrieben:Hast ja Recht! :shock:
Es gab eigentlich 4
Die Legende
Silber Blende 4 Pol
Silber Blende 6 Pol
Silber Blende 6 Pol " Classic "
Schwarze Blende 6 Pol
+Schwarze Blende 4 Pol :tup:

Badewanne
Santiago 3
Beiträge: 175
Registriert: So 6. Jul 2008, 06:10
Wohnort: am Chiemsee

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#9

Beitrag von Badewanne » Mo 12. Mär 2018, 02:15

Wie geht denn die Kanalanzeige ?
Ich hab noch so eine in Silber rumliegen, da war ein Segment ausgefallen.
Ich hab dann ein original-Ersatzteil bekommen und eingebaut.
Nach nicht mal drei Stunden ist ein Segment der Anzeige ausgefallen,
ein Anderes diesmal.
Das scheint eine Schwäche des Modells zu sein,
weiß da jemand der Mitlesenden einen Ersatz, der hält ?

Beim Abgleich ist mir zunächst eine recht gute Empfindlichkeit aufgefallen,
die war aber nur in den normalen CB-Kanälen gut.
Die anderen Bänder hörten dafür viel schlechter.
Es war eine ganze Weile Abgleicharbeit, das wieder so hin zu bekommen,
daß die Kiste auf allen Bändern gleichmäßig den Spezifikationen entsprechend gut hört.
Die Handy-Abzocke ist mir einerlei, CB-Funk ist gebührenfrei

Benutzeravatar
hf-technik73
Santiago 4
Beiträge: 245
Registriert: So 26. Feb 2006, 14:56
Standort in der Userkarte: 42719 Solingen
Kontaktdaten:

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#10

Beitrag von hf-technik73 » Mo 12. Mär 2018, 09:18

Silber Blende 4 Pol
Silber Blende 6 Pol
Silber Blende 6 Pol " Classic "
Schwarze Blende 6 Pol

Naja, da gab es aber auch noch die 6 pol Version mit ASC! :holy:

**Klugscheiss** :mrgreen: :wave:
CALL:DO9MM
QTH:Solingen.
QRV: 26.975MHz und 145.4875Mhz

ken_wood
Santiago 1
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 11:07
Standort in der Userkarte: köln

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#11

Beitrag von ken_wood » Mo 12. Mär 2018, 10:14

Wir brauchen einfach mehr Informationen über President Jackson 1. Es ist ja schon lange her ich nehme an ca. 30 Jahre. Die letzten Geräte sind wohl 2006 gebaut worden. Die ersten Geräte wurden in Taiwan roc gebaut, dann kam Philippines. Welche Erfahrungen hattet ihr damit und habt ihr weitere Informationen?
:wave:

Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
Beiträge: 2325
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 18:01
Standort in der Userkarte:  Leipzig
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#12

Beitrag von David » Mo 12. Mär 2018, 18:47

Erfahrung persönlich:

Wenn du die Forumsuche aus den besagten Jahren benutzt, (war zu dieser Zeit noch in den Anfängen) kannst du einige Testberichte nachlesen, vorallem über einige Berichte der verschiedenen "President" Generationen.

Die "President Jackson" heute President 1 war zum Schluss bei mir leider nicht mehr so beliebt, weil es eine menge Probleme auf Grund des alters gegeben hat.
Schon nach kurzer Zeit des Abgleiches der einzelnen Bauelemente für verschiedene Modulationsarten (SSB) stellte sich schnell Unmut ein. Sie lag (war) wieder neben der Frequenz und der Empfänger war nicht mehr so empfindlich, wie bei der Classic (wir sprechen ja immer vom Gras wachsen hören).
Nach einiger Zeit kamen dann auch TVI Störungen hinzu.

Heute betreibe ich so gut wie keine President Geräte aus der hier zu handelnden Zeit mehr.
Sie sind einfach zu teuer in der Unterhaltung geworden.
Sie Sammelleidenschaft zu den Geräten, ist nach wie vor vorhanden.
Für den 28 Mhz Bereich ist noch eine Lincoln von den Philippines im Einsatz.

55 & 73 David
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST

ken_wood
Santiago 1
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 11:07
Standort in der Userkarte: köln

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#13

Beitrag von ken_wood » Mo 12. Mär 2018, 19:45

Hallo David,

besten Dank für den Tip der Forensuche. Ich habe nun ausgiebig recherchiert...

Ich erlaube mir einen Eintrag von Jörn aus dem Jahre 2010 hier herein zu kopieren.
Jetzt haben wir Licht im Dunkel.

Kopie aus der Forensuche aus 2010:
Die President Jackson 1 Modelle:

Beitragvon Benson04 » Sa 16. Jan 2010, 16:52
Silber, 4 pol Mikebuchse, MRF477, export
schwarz, 4 pol Mikebuchse, MRF477 export :lol:
schwarz, 6 pol Mikebuchse, MRF477 export
schwarz, 6 pol Mikebuchse, ASC, MRF477, export
schwarz, 6 pol Mikebuchse, ASC, MRF455, export
silber, 6pol Mikebuchse, MRF ? , classic, export
schwarz, 6pol Mikebuchse, ASC, MRF455, 40 FM CEPT
schwarz, 6pol Mikebuchse, ASC, MRF455, 40 AM/FM/SSB EN 300433

Glaube, das wars...
Nachtrag: statt MRF 455 gabs am Ende auch SD1446
Zuletzt geändert von ken_wood am Mo 12. Mär 2018, 20:07, insgesamt 1-mal geändert.

ken_wood
Santiago 1
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 11:07
Standort in der Userkarte: köln

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#14

Beitrag von ken_wood » Mo 12. Mär 2018, 19:54

und noch etwas:

Ihr könnt es glauben oder nicht aber die Wahrheit folgt:

Test:

Ich hab die Jackson 1 gestern mal gegen meinen Icom IC 7300 antreten lassen.
Die Empfindlichkeit des Empfängers hat mich auf 11m echt erschrocken.

Der Icom machte S 5 QRM. Die Jackson S 1. Stationen waren demnach weitaus besser lesbar und auch erst hörbar mit dem alten Gerät!!! Die Stationen hatten annähernd gleiche Signalstärken zwischen den Geräten auf anderen QSOs!
Gleiche Antennen natürlich und schnell umgeschaltet. Die Jackson 1 wurde kürzlich abgeglichen!
Der Frequenzdrift ist natürlich da und gehört auch dazu! 8)
Den Empfang der beiden Geräte sollte ich echt mal auf Youtube hochladen. :lol:

Dann steht Icom bei mir vor der Tür!! :dlol:
Oh Mann...was für ein Wahnsinn!

ken_wood
Santiago 1
Beiträge: 40
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 11:07
Standort in der Userkarte: köln

Re: Presidet Jackson 1-Die Legende

#15

Beitrag von ken_wood » Mo 12. Mär 2018, 22:50

..ich möchte nicht vom Thema abweichen...und damit zurück!

Was habt Ihr für Erfahrungen mit der President Jackson 1 und habt Ihr weitere Informationen darüber??

Wie läuft das Gerät bei euch?

Wir brauchen Infos!
73
ken_wood :wave:

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“