NEW SUPERSTAR 9900 ???

Benny Duisburg
Santiago 1
Beiträge: 10
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 21:38
Wohnort: Duisburg

Re: NEW SUPERSTAR 9900 ???

#61

Beitrag von Benny Duisburg » Mi 8. Okt 2014, 19:53

ich muß sagen fm modulation viel zu dunkel ....egal ob mit motorola, zetagi mb+5,densei 2018,cbe 2002,sadelta echo master plus ...fm alles viel zu dunkel
das müssen die doctoren mal ran und berichten


55/73

Benutzeravatar
13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2096
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: NEW SUPERSTAR 9900 ???

#62

Beitrag von 13 RF 071 » Mi 8. Okt 2014, 21:28

@Benny,

probier mal das Albrecht Mikrofon mit internem Poti.(das mit den up/down-Tasten)Find ich ganz gut.Ich probiere auch noch etwas.

Benny Duisburg
Santiago 1
Beiträge: 10
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 21:38
Wohnort: Duisburg

Re: NEW SUPERSTAR 9900 ???

#63

Beitrag von Benny Duisburg » Mi 8. Okt 2014, 23:18

ja hartmut muß ich mal testen.....habe nur leider kein ....habe gedacht einer der funk doctoren meldet sich mal

mvoege
Santiago 1
Beiträge: 6
Registriert: So 11. Dez 2011, 00:28

Re: NEW SUPERSTAR 9900 ???

#64

Beitrag von mvoege » Di 14. Okt 2014, 18:24

Benny Duisburg hat geschrieben:ich muß sagen fm modulation viel zu dunkel ....egal ob mit motorola, zetagi mb+5,densei 2018,cbe 2002,sadelta echo master plus ...fm alles viel zu dunkel
das müssen die doctoren mal ran und berichten
55/73
Das selbe Problem habe ich auch, nun habe ich die Kiste nach Hans geschickt, der sagte er könnte das so ändern, wie es auch damals auch bei meiner DX5000 gemacht hat, mit schöner Klarer und Kräftiger Modulation und das mit O-Mike, bin gespannt wenn sie zurück kommt, freu mich schon drauf wie ein kleines Kind Lach....

Das einige was ich dann noch umsetzte ist das noch Lüfter an den Kühlrippen kommen...

gruß
call: DL161
QTH: Dortmund/Unna

Bobani

Re: NEW SUPERSTAR 9900 ???

#65

Beitrag von Bobani » Di 14. Okt 2014, 19:51

Der Hans der wirds schon richten! Hatte meine Jackson I bei ihm, die spielt wie neu! :banane:

DO8THZ

Re: NEW SUPERSTAR 9900 ???

#66

Beitrag von DO8THZ » Mi 4. Apr 2018, 20:58

13TJ40 hat geschrieben:Ich habe mir einen Einschub für den Schreibtisch gemacht, Lüfter drauf, fertig. Die Kiste hat nun angenehme Temperaturen.

Btw: Blocked MUTE Function.
Hat davon schon jemand was gehört? (Will haben!!)

Hier mal ein Video dazu. Gerät ist allerdings eine AT-6666, sollte aber identisch mit der SS-9900 sein.

"Radio has blocked MUTE function"
http://youtu.be/03mrc5uzRc4
So habe ich die Kühlung gemacht....

Bulldog 77
Santiago 1
Beiträge: 6
Registriert: So 15. Apr 2018, 15:57
Standort in der Userkarte: Kreis Gütersloh

Re: NEW SUPERSTAR 9900 ???

#67

Beitrag von Bulldog 77 » Mo 14. Mai 2018, 19:00

Super Gerät! Nur positive Eindrücke gesammelt! FM Modulation könnte einen takken lauter sein! Ansonsten kann ich nur sagen Daumen hoch! 73 Bulldog 77

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“