Das Neue TTI TCB H100 CB Handfungerät

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 5208
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Das Neue TTI TCB H100 CB Handfungerät

#76

Beitrag von wasserbueffel »

Und gleich kommt vom Prof... wieder ein Beitrag mit 20 Zitaten dazu...
Ich geh eine Runde schwimmen,sinnvoller...

Walter

Benutzeravatar
prof.dr.m
Santiago 3
Beiträge: 106
Registriert: Fr 28. Dez 2018, 09:58
Standort in der Userkarte: Leutenbach

Re: Das Neue TTI TCB H100 CB Handfungerät

#77

Beitrag von prof.dr.m »

Hallo Walter

Wieso sollte ich auf diesen Blödsinn denn reagieren?
Das ganze hatten wir doch schon im anderen Forum und wurden gebeten nicht mehr darauf einzugehen!
Peter hat seine sturen Ansichten, Argumente die ihm nicht gefallen lässt er nicht gelten, ignoriert sie oder verdreht sie, wie man ein paar Einträge zuvor lesen kann.

Ich habe nur alexfra geantwortet und erklärt dass ICH nichts gegen CB oder andere Funkdienste habe, und habe extra bei den Zitaten nicht den Autor eingefügt!

Aber wenn du es so erwartest, dann zitiere ich eben, wenn auch nicht Peter :-)
Wasserbueffel, post: 161691, member: 965 hat geschrieben: Peter!
Du musst Dich besser konzentrieren.(beim Lesen)
Torkel, post: 161693, member: 1246 hat geschrieben: @Peter, als so extremer CB Aktivist in gut drei Wochen keine Stunde Zeit gehabt um das Gerät mal richtig durchzutesten? Schwaches Bild!
Kolonnenfahrer mit Stabo FC-650 und bgl. AEG Voxtel R320/Brondi FX332/Binatone Action 1100 (alle mit Kanal 9),Midland G7E PRO MAG
:thdown: Kein CB-Funk! :nono:
Benutze ja auch keinen LKW/Anhänger zum Einkaufen! :think:

https://tinyurl.com/yygb97sx

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 5208
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Das Neue TTI TCB H100 CB Handfungerät

#78

Beitrag von wasserbueffel »

Und was haben Zitate aus einem anderen Forum hier verloren?

So ganz ohne bist Du also auch nicht.

Der Peter mag Dich nicht ,du den Peter nicht,aber trotzdem will jeder das letzte Wort haben.
Dabei geht es doch nur um Handfunkgeräte.

Ihr habt zuviel Zeit!!

Walter

Benutzeravatar
13HN516
Santiago 3
Beiträge: 176
Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:06
Standort in der Userkarte: Gummersbach
Wohnort: Gummersbach

Re: Das Neue TTI TCB H100 CB Handfungerät

#79

Beitrag von 13HN516 »

Aus einem Kommentar zur Größe des Gerätes im Vergleich zu 446 und 149 MHz Funkgeräte wurde ein ganzes Buch.
Ich gebe es auf mit ihm, so bitte zurück zum Thema TTI H 100
73 Peter
Den HF Virus fing ich mir am Röhren Radio mit 7 Jahre ein, mit 15 begann ich mit CB-Funk.
Nur im 11 Meter Band QRV

Benutzeravatar
13HN516
Santiago 3
Beiträge: 176
Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:06
Standort in der Userkarte: Gummersbach
Wohnort: Gummersbach

Re: Das Neue TTI TCB H100 CB Handfungerät

#80

Beitrag von 13HN516 »

alexfra hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 10:09
Also wenn ich mir die Signaturen anschauen, prallen hier Meinungen von zwei Hardcore-Verfechtern der Systeme aufeinander.
Um deiner Frage der Signatur auch noch kurz gerecht zu werden ohne Diskussion um endlich abzuschließen und sich dem eigentlichen Thema zuzuwenden.
Was ich nicht mag ist
- PMR446
- free 149 MHz
-LPD 433/434 MHz
-Billige Weltempfänger jenseits von Grundig, wie Tecsun Sangean Degen Schrott.
- Midland App die nicht einmal eine Gateways Funk Anbindung hat, ist nichts das mit Funk zu tun hat.



Sonst bin ich Welt offen in der Welt der Funktechnik.
73&55 Peter
Den HF Virus fing ich mir am Röhren Radio mit 7 Jahre ein, mit 15 begann ich mit CB-Funk.
Nur im 11 Meter Band QRV

alexfra
Santiago 1
Beiträge: 16
Registriert: Di 21. Jan 2020, 14:18
Standort in der Userkarte: Eddigehausen

Re: Das Neue TTI TCB H100 CB Handfungerät

#81

Beitrag von alexfra »

13HN516 hat geschrieben:
Do 17. Sep 2020, 15:18
Was ich nicht mag ist
- PMR446
- free 149 MHz
-LPD 433/434 MHz
-Billige Weltempfänger jenseits von Grundig, wie Tecsun Sangean Degen Schrott.
- Midland App die nicht einmal eine Gateways Funk Anbindung hat, ist nichts das mit Funk zu tun hat.
Schön.
Ich mag keine Zuchini.


Grüße
Alex

Benutzeravatar
13HN516
Santiago 3
Beiträge: 176
Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:06
Standort in der Userkarte: Gummersbach
Wohnort: Gummersbach

Re: Das Neue TTI TCB H100 CB Handfungerät

#82

Beitrag von 13HN516 »

alexfra hat geschrieben:
Do 17. Sep 2020, 15:28


Schön.
Ich mag keine Zuchini.


Grüße
Alex
Achja von Breitband Funkscanner halte ich ebenfalls wenig weil sie irgendwie irgendwo immer taub sind.
Sowas kann nie so gut sein wie ein reines Gerät für 0-30
Mhz

Schade zuchini schmecken gefüllt echt gut HI ich keine Spagetti.
Etwas Spaß muss sein
73&55 Peter
Den HF Virus fing ich mir am Röhren Radio mit 7 Jahre ein, mit 15 begann ich mit CB-Funk.
Nur im 11 Meter Band QRV

Haflinger73
Santiago 3
Beiträge: 134
Registriert: Sa 7. Jul 2018, 21:05
Standort in der Userkarte: Remigen

Re: Das Neue TTI TCB H100 CB Handfungerät

#83

Beitrag von Haflinger73 »

Kleines Update zum TTI
Am Herbstcontest habe ich vom Chasseral (1606müM) einen kleinen Test mit Wuggi64 gemacht.
Mit der Standartkonfiguration des TCB H100 konnte ich die Gegenstation mit S3/R4 empfangen. Die Station in der Region Laupen (Standmobil) konnte mich mit S1/R3 aufnehmen.

Bild

Bin gespannt, was dann mit der Hyflex und Schlepp-Gegengewicht noch geht :king:
Bin immernoch Top begeistert von diesem Handgerät, hier wurde ein klasse Empfänger verbaut :tup:

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“