President PC 40 AM Einstellung

Antworten
Benutzeravatar
Elo
Santiago 3
Beiträge: 121
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 22:12
Standort in der Userkarte: Hamburg-Hamm

President PC 40 AM Einstellung

#1

Beitrag von Elo » Fr 11. Jan 2019, 19:53

Hallo,

habe hier eine President PC 40, die auf AM nur 0.3 Watt HF (am Dummy) macht.
Lässt sich AM separat einstellen?

FM ist mit 4.1 Watt HF absolut ok.

:tup:

Benutzeravatar
Nasa
Santiago 3
Beiträge: 190
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 09:02
Standort in der Userkarte: 74564 Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: President PC 40 AM Einstellung

#2

Beitrag von Nasa » Fr 11. Jan 2019, 20:20

Hast Du einen Schaltplan?

Ich hab hier nur einen aus den 90ern in Papierform.
Ein Service Manual liegt mir leider nicht vor.

Messe mal die Spannung am Kollektor von TR501 (Endstufe/2SC2098).

In FM sollten hier ca. 13.2V anliegen. In AM ca. 6.6V.

Für die AM-Modulation müssten dann TR14/TR15/TR502 zuständig sein.

Einen Extra AM-Trimmer habe ich hier nicht gefunden. Du hast ja einen externen MIC-Gain-Regler.

Gruß,
Lothar
QTH Crailsheim - Locator JN59BD

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2444
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: President PC 40 AM Einstellung

#3

Beitrag von Grundig-Fan » Fr 11. Jan 2019, 20:29

An meiner PC40 gibt es nur 2 Watt FM. Was für ein Zufall

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 176 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+Astracom MA4012 + stabo xf4000
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + HAM Master 4200

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
Elo
Santiago 3
Beiträge: 121
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 22:12
Standort in der Userkarte: Hamburg-Hamm

Re: President PC 40 AM Einstellung

#4

Beitrag von Elo » Fr 11. Jan 2019, 20:31

Hey Nasa, danke für die schnelle Antwort !! :D

Schaltplan habe ich jetzt sogar sehr leserlich ... werde mich morgen mal ans Werk machen und berichten.

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2444
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: President PC 40 AM Einstellung

#5

Beitrag von Grundig-Fan » Sa 12. Jan 2019, 08:14

Sag Lothar, deine Beschreibung der Messung an den Bauteilen ist auch gültig für die Pseudo-PC40 von Pan?

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 176 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+Astracom MA4012 + stabo xf4000
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + HAM Master 4200

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
Nasa
Santiago 3
Beiträge: 190
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 09:02
Standort in der Userkarte: 74564 Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: President PC 40 AM Einstellung

#6

Beitrag von Nasa » Sa 12. Jan 2019, 09:26

Hallo Grundig-Fan,

kann ich leider nicht sagen.

Aber zumindest wahrscheinlich, da auch schon damals viele Funkgeräte sehr sehr ähnliche Schaltungen verwendet haben.

Muss ich nachschauen, ob ich im Ordner-Register "Pan" einen Schaltplan von einer PC40 finde.

Gruß,
Lothar
QTH Crailsheim - Locator JN59BD

Benutzeravatar
Nasa
Santiago 3
Beiträge: 190
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 09:02
Standort in der Userkarte: 74564 Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: President PC 40 AM Einstellung

#7

Beitrag von Nasa » Sa 12. Jan 2019, 11:12

.. leider nein.

Hab nur z.B. PC50, SCAN 4000 usw.

Hier übernimmt die AM/FM-Leistungsumschaltung Q4 und es gibt zudem einen Trimmer RV5, mit dem die AM-PWR geregelt werden kann.

Musst Du mal schauen.

Aber der Rest wird gleich sein:

Uc=13.2V am Endstufen-Transistor = 4W
Uc=13.2V/2 am Endstufen-Transistor = 1W

Für die Laien hier im Forum: 1/2 Spannung = 1/4 Leistung, da P = U²/R


Gruß,
Lothar
QTH Crailsheim - Locator JN59BD

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2444
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: President PC 40 AM Einstellung

#8

Beitrag von Grundig-Fan » Sa 12. Jan 2019, 12:44

Danke

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 176 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+Astracom MA4012 + stabo xf4000
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + HAM Master 4200

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
BravoDelta23
Santiago 8
Beiträge: 840
Registriert: Sa 19. Jul 2003, 15:15
Standort in der Userkarte: 49.451597,8.140458
Wohnort: Bad Dürkheim
Kontaktdaten:

Re: President PC 40 AM Einstellung

#9

Beitrag von BravoDelta23 » Mo 21. Jan 2019, 15:52

Hallo,
bei der PC 40 (insbesondere den späteren Versionen und "Nachbauten" gab es Qualitätsstreuungen und einige waren etwas "schwach" auf der Brust...
73 & 55 (Gruss) Henning
CB: Bravo Delta 23 ("Bad Dürkheim 23")
QRV seit 1977
monatliche Funkertreffen: http://www.hobbyfunkduew.de

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2444
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: President PC 40 AM Einstellung

#10

Beitrag von Grundig-Fan » Mo 21. Jan 2019, 21:44

Aber nur 2 Watt??? Bisschen sehr geizig.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 176 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+Astracom MA4012 + stabo xf4000
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + HAM Master 4200

Frank (Dagobert 01)

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“