Bestes Funkgerät aller Zeiten

tbtotal
Santiago 2
Beiträge: 51
Registriert: So 6. Nov 2016, 18:24
Standort in der Userkarte: Heilbronn

Re: Bestes Funkgerät aller Zeiten

#196

Beitrag von tbtotal » Do 8. Nov 2018, 22:29

Also ich habe hier gerade ne neue Kaiser

Benutzeravatar
bwhisky
Santiago 9
Beiträge: 1147
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 09:44
Standort in der Userkarte: Mönchengladbach
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bestes Funkgerät aller Zeiten

#197

Beitrag von bwhisky » Do 8. Nov 2018, 22:33

hl77 hat geschrieben:
Mi 3. Okt 2018, 15:50
iiiiiiiih,teuer,keine Frequenzanzeige und sch....... S-Meter. :clue: :dlol:
Frequenzanzeige braucht man nicht
die Frequenz wechselt bei der Jackson ständig. :D
Sommerkamp Sprechfunken ist besser.
http://www.13dl.de/

Benutzeravatar
hl77
Santiago 7
Beiträge: 693
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:43
Standort in der Userkarte: klein tietzow
Wohnort: 16727 Schwante

Re: Bestes Funkgerät aller Zeiten

#198

Beitrag von hl77 » Fr 9. Nov 2018, 00:12

:tup:
Spitfire ,DX call: 13 HL77 OP-Name:Harry.

Benutzeravatar
Ruhrgraf
Santiago 2
Beiträge: 65
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 21:56
Standort in der Userkarte: 59759 Arnsberg
Wohnort: Arnsberg

Re: Bestes Funkgerät aller Zeiten

#199

Beitrag von Ruhrgraf » Fr 9. Nov 2018, 09:13

tbtotal hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 22:29
Also ich habe hier gerade ne neue Kaiser
Sieht auch schick aus. ;)
Albrecht AE 5890 EU Kompressor-Benson´s Edition, Albrecht AE 7500, Grundig CBH 2000, Turner plus three, Sirio Gain-Master 5/8

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 7
Beiträge: 671
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Bestes Funkgerät aller Zeiten

#200

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 9. Nov 2018, 10:29

Das CBH 3000 mit der Pultform und dem Schwanenhals Mikrofon sah amtlich aus. Hat die noch jemand in Betrieb?

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2323
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Bestes Funkgerät aller Zeiten

#201

Beitrag von Grundig-Fan » Fr 9. Nov 2018, 13:07

Ich hatte im Laufe der Jahre 3 mal so ein Teil. Wollte immer auf 40 bzw. 80 Kanal umrüsten lassen, war dann aber zu geizig oder bocklos und habe dann wieder verkauft.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV seit 1981 mit bisher 159 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+stabo xf4012
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + stabo Optimike X

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 7
Beiträge: 671
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Bestes Funkgerät aller Zeiten

#202

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 9. Nov 2018, 16:14

Grundig-Fan hat geschrieben:Ich hatte im Laufe der Jahre 3 mal so ein Teil. Wollte immer auf 40 bzw. 80 Kanal umrüsten lassen, war dann aber zu geizig oder bocklos und habe dann wieder verkauft.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Das Ding als 80 Kanal mit ssb würde ich glatt überteuert kaufen

Bild

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2323
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Bestes Funkgerät aller Zeiten

#203

Beitrag von Grundig-Fan » Fr 9. Nov 2018, 19:11

Ich glaube das sogar Maurer kotzt in die CBH3000 SSB und 80 Kanäle zu pflanzen.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV seit 1981 mit bisher 159 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+stabo xf4012
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + stabo Optimike X

Frank (Dagobert 01)

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“