Fragen Über Fragen

Madeye
Santiago 1
Beiträge: 6
Registriert: Di 9. Okt 2018, 11:12
Standort in der Userkarte: 45661

Re: Fragen Über Fragen

#16

Beitrag von Madeye » Do 11. Okt 2018, 14:59

Kannst du dahingehend eine Antenne empfehlen?
Was haltet ihr generell von den crt 2000?

helldriver
Santiago 2
Beiträge: 76
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 11:41
Standort in der Userkarte: 58708 Menden

Re: Fragen Über Fragen

#17

Beitrag von helldriver » Do 11. Okt 2018, 19:32

Pott hässlich das Dingen 🙈😎

Benutzeravatar
Eye-Bie-Em
Santiago 1
Beiträge: 35
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 16:42
Standort in der Userkarte: Armonk

Re: Fragen Über Fragen

#18

Beitrag von Eye-Bie-Em » Fr 12. Okt 2018, 10:00

helldriver hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 19:32
Pott hässlich das Dingen 🙈😎
Hier gehts um ein Funkgerät - Das Design ist doch sekundär. ... Ein Funkgerät muss vorranig funktionieren!!!

Im gegensatz dazu z.B. ein Smartphone MUSS geil und sexy aussehen - ob es funktioniert ist da eher zeitrangig... :roll:

---

helldriver
Santiago 2
Beiträge: 76
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 11:41
Standort in der Userkarte: 58708 Menden

Re: Fragen Über Fragen

#19

Beitrag von helldriver » Fr 12. Okt 2018, 13:16

Nö, seh ich anders. Funktion und Optik müssen passen. Nen CRT 2000 wollt ich nicht geschenkt haben.

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5009
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Fragen Über Fragen

#20

Beitrag von doeskopp » Fr 12. Okt 2018, 14:23

helldriver hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 13:16
Nö, seh ich anders. Funktion und Optik müssen passen. Nen CRT 2000 wollt ich nicht geschenkt haben.
Die Kiste sieht wenigstens aus wie ein Funkgerät. Bunt blinkenden Kinderkram gibts im Spielzeugladen.

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 2947
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Fragen Über Fragen

#21

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 12. Okt 2018, 15:31

Eye-Bie-Em hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 10:00
Hier gehts um ein Funkgerät - Das Design ist doch sekundär. ... Ein Funkgerät muss vorranig funktionieren!!!
Na ja, also es muß auch bedienbar sein. Wenn sich wichtige Dinge wie ein Clarifier (als Beispiel!) in irgendwelchen Untermenüs versteckt halten, ist das eher ungünstig. Ansonsten gebe ich Dir Recht: Die Funktion ist das wichtigste.
Eye-Bie-Em hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 10:00
Im gegensatz dazu z.B. ein Smartphone MUSS geil und sexy aussehen - ob es funktioniert ist da eher zeitrangig... :roll:
LÖL, da könntest Du möglicherweise nicht ganz Unrecht haben. :dlol: :dlol: :dlol:
Ich bin sicher, einige Daddelphone-Käufer würden sich auch mit einem Messetürken oder Mock-Up zufriedengeben, wenn er nur gut aussieht. Ist bei Uhren übrigens genauso: Da gibt es seit wenigen Jahren Uhren, die aussehen wie Chronographen, bei denen die kleinen Zeiger aber gar keine Funktion haben und nur aufgeklebt sind. (Erst kürzlich wieder beim Lidl für 'nen Fünfer auf dem Wühltisch gesehen.) Und manche Luxusautos haben zuschaltbaren "Sound". Der kommt da aber nicht aus den Endtöpfen, sondern aus verbauten Druckkammerlautsprechern. Kein Witz! :wall:

Ist mir schleierhaft, was das für Typen sind, die so einen Sch*** kaufen.

73 de Daniel

helldriver
Santiago 2
Beiträge: 76
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 11:41
Standort in der Userkarte: 58708 Menden

Re: Fragen Über Fragen

#22

Beitrag von helldriver » Fr 12. Okt 2018, 15:43

@doeskopp

Davon das es bunt blinken soll hat keiner was gesagt, Text lesen und verstehen😉

Die CRT 2000 sieht aus wie ein billig Autoradio aus dem Baumarkt.

Eine CRT9900 sieht wenigstens noch aus wie ein Funkgerät.

Krampfader
Santiago 9
Beiträge: 1312
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Fragen Über Fragen

#23

Beitrag von Krampfader » Fr 12. Okt 2018, 20:49

Madeye hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 14:59
Was haltet ihr generell von den crt 2000?
Ich ziehe das kompakte CRT-2000 meiner President "Grant II Premium" bzw. "Jackson II ASC" vor, zumindest wenn ich mit dem Rucksack unterwegs bin, aus folgenden Gründen:

Bild
Weitere Fotos siehe: viewtopic.php?f=15&t=45250&start=720#p514388

1.) Das CRT-2000 besitzt ein eingebautes SWR-Meter (man kann also sein Stehwellen-Messgerät zuhause lassen)
2.) Das CRT-2000 besitzt ein eingebautes Volt-Meter (wichtig um den Akku nicht tiefzuentladen und ihn dadurch zu schädigen)

Weiters ist das Gerät klein, robust und liefert bei Bedarf 15W. Mal davon abgesehen dass es als einer der wenigen Geräte CTCSS/DCS bietet (wichtig für geschlossene professionelle Benutzergruppen um ggf. nicht durch andere CB-Funker gestört zu werden, z.B. innerhalb von weit verstreuten Baustellentrupps).

Und zum Schluss: die FM-Modulation ist gar nicht mal sooo übel, vor allem aber auf AM spielt das kleine Gerät perfekt. SSB hingegen hab ich bei diesem Gerät noch nie vermisst ...

Grüße

Andreas

PS: das Aussehen ist Geschmacksache. Es gibt auch Leute welche ihre (durch sündhaft teure Designer) bis ins letzte Detail perfekt designten Autos durch proletaroide Alu-Felgen+Breitreifen vom KFZ-Discounter verunstalten - peinlich+furchtbar!
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

helldriver
Santiago 2
Beiträge: 76
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 11:41
Standort in der Userkarte: 58708 Menden

Re: Fragen Über Fragen

#24

Beitrag von helldriver » Fr 12. Okt 2018, 21:19

Krampfader hat geschrieben:
Ich ziehe das kompakte CRT-2000 meiner President "Grant II Premium" bzw. "Jackson II ASC" vor,

1.) Das CRT-2000 besitzt ein eingebautes SWR-Meter (man kann also sein Stehwellen-Messgerät zuhause lassen)
Meine Jackson II Classic hat auch ein eingebautes SWR.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 2947
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Fragen Über Fragen

#25

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 12. Okt 2018, 21:24

helldriver hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 15:43
Eine CRT9900 sieht wenigstens noch aus wie ein Funkgerät.
Und wie sieht es aus mit der CRT 7900 so rein optisch gesehen?

73 de Daniel

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 7
Beiträge: 634
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Fragen Über Fragen

#26

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 12. Okt 2018, 22:32

Der Berliner sagt: Keen SSB? Nee!

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 2947
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Fragen Über Fragen

#27

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 12. Okt 2018, 23:00

Kid_Antrim hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 22:32
Der Berliner sagt: Keen SSB? Nee!
CRT 7900 und 9900 haben beide SSB. ;)

73 de Daniel

helldriver
Santiago 2
Beiträge: 76
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 11:41
Standort in der Userkarte: 58708 Menden

Re: Fragen Über Fragen

#28

Beitrag von helldriver » Fr 12. Okt 2018, 23:01

DocEmmettBrown hat geschrieben: Und wie sieht es aus mit der CRT 7900 so rein optisch gesehen?
Reisst mich jetzt auch nicht so vom Hocker aber immer noch besser als die 2000er. Bin nicht so der Freund von Gummitasten da diese oft mit der Zeit verschleissen und dann recht unansehlich werden.

helldriver
Santiago 2
Beiträge: 76
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 11:41
Standort in der Userkarte: 58708 Menden

Re: Fragen Über Fragen

#29

Beitrag von helldriver » Fr 12. Okt 2018, 23:02

DocEmmettBrown hat geschrieben: Und wie sieht es aus mit der CRT 7900 so rein optisch gesehen?
Reisst mich jetzt auch nicht so vom Hocker aber immer noch besser als die 2000er. Bin nicht so der Freund von Gummitasten da diese oft mit der Zeit verschleissen und dann recht unansehlich werden, gerade helle Gummitasten.

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 7
Beiträge: 634
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Fragen Über Fragen

#30

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 12. Okt 2018, 23:14

DocEmmettBrown hat geschrieben:
Kid_Antrim hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 22:32
Der Berliner sagt: Keen SSB? Nee!
CRT 7900 und 9900 haben beide SSB. ;)

73 de Daniel
Laut Krampfader die 2000 aba nich.

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“