RM Italy KL-405 V

Benutzeravatar
pömmf
Santiago 4
Beiträge: 216
Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:49
Standort in der Userkarte: Steinfurt

Re: RM Italy KL-405 V

#16

Beitrag von pömmf »

so ein TP Filter kostet doch nix. 3 Glimmer Cs und ein wenig 2mm CuL Draht für die Spulen.
Dazu Taschenrechner oder freie Sim SW Rfsim99.

Meist ist in den Braten noch genug Platz um den TP zu integrieren.
Meist muss aber noch der Arbeitspunkt der Transistoren von C auf AB verlegt werden.

73 pömmf
Der beste Blitzschutz: nicht zu schnell fahren!
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 2268
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: RM Italy KL-405 V

#17

Beitrag von roter-baron »

Memphis hat geschrieben: Mo 5. Apr 2021, 16:08 Das ist ein Filter gegen Nebenwellen, also Unter bzw. Oberwellen, ausserhalb bzw. neben der eigentlich gewollten (Sende) Frequenz. Er lässt nur HF im Bereich 24-30MHz (10m/11m/12m Band) durch und "sperrt" bzw. filtert so gut wie es geht den Rest (eben die NW) heraus bzw. lässt ihn nicht durch

Aus eigener Erfahrung mit dem Zetagi B-300-P (ähnliches Gerät mit ähnlicher Leistung) garantiere ich Dir, sowas wirste brauchen, wennste mit so einer Heizung im dicht besiedeltem Wohngebiet anschiebst :wink:
Anschiebst :dlol: der war gut ....... :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: vielleicht anstupsen :seufz:
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 7127
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien
Kontaktdaten:

Re: RM Italy KL-405 V

#18

Beitrag von Krampfader »

roter-baron hat geschrieben: Di 6. Apr 2021, 22:56 Anschiebst :dlol: der war gut ....... :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: vielleicht anstupsen :seufz:
Didi möchte uns damit sagen dass er mit dem KL-405 (als Treiber) seine 5kW-Endstufe (sprich PA) anspeist, stimmts ?? ;)

Andreas :wave:

PS: Die Grazioli-5/8 hält laut Hersteller angeblich 5kW Dauer aus, siehe: https://grazioliantenne.com/prodotto/antenna-fe10v/ ... wäre doch was, oder ?? ;)
Meine CB-Antennenbau-Seite: https://antennenbau.dxfreun.de/krampfader/
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 2268
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: RM Italy KL-405 V

#19

Beitrag von roter-baron »

Hallo

Andreas zum ansteuern habe ich ein Funkgerät das saubere 70 W macht und bei Bedarf ohne PA auch 230 .


Anschiebst klingt halt so mächtig ..... :holy:

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Antworten

Zurück zu „CB - Zubehör“