Antenne einer Handfunke verbessern

TangoLimaAlpha
Santiago 6
Beiträge: 446
Registriert: Mi 5. Feb 2003, 18:55
Standort in der Userkarte: 26789 Leer
Wohnort: Leer - JO33RF
Kontaktdaten:

Re: Antenne einer Handfunke verbessern

#16

Beitrag von TangoLimaAlpha » Do 13. Mär 2003, 10:09

Diese Antenne setze ich mit erfolg bei der Dragon 201ss ein.
Ich kann sogar von einen hohen freien Standort mit dieser Antenne schon einige DX QSO´s auf SSB machen.( 27,555 oder 27,765 Mhz).
Das geht nur weil man die Antenne problemlos auf diese Freqenzen abstimmen kann.

Als ich die erste bestätigung hatte das man mich in Spanien hörte fiel mir fast vor schreck die Handquetsche aus der Hand. Bild Bild

Und das alles mit 6 Watt. Bild<br>
QTH : Leer - Ostfriesland JO33RF

Anonymous

Re: Antenne einer Handfunke verbessern

#17

Beitrag von Anonymous » Mo 19. Mai 2003, 22:19

Ich verwende eine Alan 42 mit 19cm Gummiantenne und einer ca. 1m langen Teleskopantenne für den Extrem-Einsatz Bild<br>

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“