Wer kennt diese President Antenne?

Antworten
DHF622
Santiago 0
Beiträge: 3
Registriert: Di 7. Feb 2017, 15:56
Standort in der Userkarte: Bad Soden Salmünster

Wer kennt diese President Antenne?

#1

Beitrag von DHF622 »

Wer kennt diese President Antenne oder kann etwas dazu sagen?[/b]

Alles was ich dazu weis ist das sie sehr gut geht und es eine 7/8λ Antenne ist!
IMG_20200502_130814.jpg
Vy 73 DHF622

Benutzeravatar
Toni P.
Santiago 8
Beiträge: 795
Registriert: Mi 19. Aug 2009, 18:42

Re: Wer kennt diese President Antenne?

#2

Beitrag von Toni P. »

Pennsylvania

2150 mm

830 Gramm nur Strahler

Die Spule ist auswechselbar seitlich installiert


GRUß

ANTON
Dateianhänge
2020-05-02 14.06.37.jpg

13CT925
Santiago 8
Beiträge: 868
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 22:42
Standort in der Userkarte: Ost-Westpfälzer

Re: Wer kennt diese President Antenne?

#3

Beitrag von 13CT925 »

Diese Mobilantenne verträgt übrigens je nach Beschreibung 1,2 bis 2kW....typisch Ami.... %)

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 2043
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Hilden

Re: Wer kennt diese President Antenne?

#4

Beitrag von criticalcore5711 »

Ich stelle mir ja eher eine technische Frage.

Welchen Sinn macht die seitlich versetzte Spule?
Austausch wenn tatsächlich mal jemand 2KW da drauf gibt? :dlol:

Jaja.. Die Amis mit ihren Keydown Spielchen. :banane:

Der zusätzliche "Bügel" vor der Spule? (Mechanisch macht der ja Sinn.)
Bzw. den bildern nach der Anschlussstelle zum mittelleiter. Andere Antennen kommen ja auch damit aus das die Spule "im" Strahler liegt.

Oder ist das nur ein Optisches Schmankerl?

Ideen?

Mir fällt nur der Abstimmstift in der Spule auf?
Screwdriver ähnlich?

Oder ist das gar keine Spule sondern ein Kondensator?
Zur zeit nur DX.
Bevorzugt T5, QSY nach Absprache.

13CT925
Santiago 8
Beiträge: 868
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 22:42
Standort in der Userkarte: Ost-Westpfälzer

Re: Wer kennt diese President Antenne?

#5

Beitrag von 13CT925 »

criticalcore5711 hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 18:31
Welchen Sinn macht die seitlich versetzte Spule?
Um bei Verlängerungsspulen von (hochohmigen) verkürzten Mobilantennen die "Durchschlagsfestigkeit" zu erhöhen, sollte
die Spule ein bestimmtes Längen-Durchmesser-Verhältnis von ungefähr 6:1 haben, möglichst ohne Kern und ohne dickes Gehäuse.
Damit die Windlast des Strahlers nicht die Spule so sehr belastet, wird sie einfach daneben gesetzt.

Hier etwas bessere Fotos
https://radio-media-system.com/PRESIDENT-PENNSYLVANIA

Benutzeravatar
Radio Bulldog
Santiago 2
Beiträge: 61
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:55
Standort in der Userkarte: Aalen

Re: Wer kennt diese President Antenne?

#6

Beitrag von Radio Bulldog »

Interessante Antennenkonstruktion!
Sicher auch für Mobil/Portabel und Balkonbetrieb geeignet.
Spielt bestimmt gut Indoor bzw. Unterdach mit genügend Leistung.
Gibt es einen Preis und eine Bezugsquelle?
73
Danke für den Link! Du warst schneller.
Gruß
Aalen24, 13DK13, Günther von der grünen Wiese!

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“