Idee für nicht-feste Stationsantenne

tomm123
Santiago 1
Beiträge: 22
Registriert: So 12. Mai 2019, 15:06
Standort in der Userkarte: Merching

Re: Idee für nicht-feste Stationsantenne

#91

Beitrag von tomm123 »

Hallo zusammen,
hier ein kurzer Bericht zum Nachbau.
Habe mir nach der Anleitung auch diese Antenne gebaut und an meiner "Angel" auf 8m nach oben gezogen.
Nachdem ich am Haus die richtige Stelle für eine provisorische Montage gefunden habe (Balkon) noch kurz die Stehwelle eingestellt und siehe da, sie "funkt" einwandfrei. Entgegen der Anleitung habe ich den Strahler nicht abgeschnitten sondern eine Schlaufe mit einer Lüsterklemme angebracht. So kann ich je nach Bedarf den Strahler / Stehwelle immer wieder einstellen.
An der Antenne war das Alan 42DS Handfunkgerät betrieben mit Netzteil. Hat wunderbar funktioniert, hatte auch schon eine DX Verbindung mit Frankreich. Mein Standort ist im südlichen Bayern.
Danke an alle die hier so ausführlich über den Bau mit den vielen Tipps geschrieben haben.
VG
Thomas

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“