Empfehlung Magnetantenne?

Antworten
Denyo4711
Santiago 1
Beiträge: 25
Registriert: So 30. Dez 2018, 09:21
Standort in der Userkarte: Oering

Empfehlung Magnetantenne?

#1

Beitrag von Denyo4711 » So 10. Feb 2019, 12:51

Moin,

Bin auf der Suche nache einer guten Magnetfußantenne, welche auch noch bei 140km/h auf dem Dach bleibt und nicht wie ne Peitsche hin und her schwingt und Fussgänger erschlägt.
Hatte da an eine Wilson Little Wil gedacht... ist natürlich auch preislich attraktiv 😉

Hat jemand da gute Erfahrung mit dieser oder anderen gemacht, welche er empfehlen könnte?

73
QTH: Oering / Hamburg (Mobil)
QRG: 13
Skip: Denyo

AE5890 / Hustler 1m Magnetfuß

Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 2833
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#2

Beitrag von Krampfader » So 10. Feb 2019, 12:58

Kann Dir die „Blow 760M“ empfehlen, ist eine 1:1 Kopie der Wilson 1000. Hab meine um EUR 20,— bekommen und bis 130km/h getestet, problemlos. Leider ist die Antenne mittlerweile ausverkauft, falls nicht sofort zuschlagen...

Grüße

Andreas
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#3

Beitrag von Kid_Antrim » So 10. Feb 2019, 13:30

Guten Tag!

Ich benutze eine Sunker Elite CB 115. Das SWR ist von 26 bis 28 mhz durchgehend 1:1,1. 148 cm lang. Die bleibt auch bei 190 km/h auf dem Dach. Der Preis ist bei 20 Euro moderat. Der Magnetfuss ist leider eher billig, den würde ich mal gegen einen hochwertigen wasserdichten ersetzen. Ansonsten finde ich die Antenne sehr gut.

Denyo4711
Santiago 1
Beiträge: 25
Registriert: So 30. Dez 2018, 09:21
Standort in der Userkarte: Oering

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#4

Beitrag von Denyo4711 » So 10. Feb 2019, 13:35

Danke. Im vergleich mit dem Originalpreis natürlich ein Schnapper. Aber wenn sie nicht mehr erhältlich ist, dann schlecht für mich 😁
QTH: Oering / Hamburg (Mobil)
QRG: 13
Skip: Denyo

AE5890 / Hustler 1m Magnetfuß

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#5

Beitrag von Kid_Antrim » So 10. Feb 2019, 15:24

Ja das wäre schlecht. Wie gut, dass es das Teil bei Amazon gibt Bild


Sunker Elite CB115 CB Funk Radio Antenne Magnetfüß, 4dBi, 600 Watt, 148 cm https://www.amazon.de/dp/B00M0GDJBE/ref ... yCbD75NJMN

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#6

Beitrag von Kid_Antrim » So 10. Feb 2019, 15:25

Ach so, Du meintest die andere Antenne

Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 2833
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#7

Beitrag von Krampfader » So 10. Feb 2019, 15:29

Hier gibt es ein paar Fotos von der Blow 760M, siehe: viewtopic.php?t=46306&start=90#p521829

Wie gesagt, leider überall ausverkauft :wall:

Grüße

Andreas
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

CrazyHorse
Santiago 3
Beiträge: 183
Registriert: Do 4. Okt 2018, 00:00
Standort in der Userkarte: JN58NW Nähe Eichstätt

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#8

Beitrag von CrazyHorse » So 10. Feb 2019, 15:37

Nach was wird hier gefragt?

Nach einer Magnetantenne?
oder
Nach einer Mobilantenne mit Magnetfuß?

Benutzeravatar
Eisbär
Santiago 6
Beiträge: 499
Registriert: Do 1. Jan 2015, 08:54
Standort in der Userkarte: 04552 Borna

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#9

Beitrag von Eisbär » So 10. Feb 2019, 15:54

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
73 Wieland

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1412
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#10

Beitrag von roter-baron » So 10. Feb 2019, 16:32

Krampfader hat geschrieben:
So 10. Feb 2019, 12:58
Kann Dir die „Blow 760M“ empfehlen, ist eine 1:1 Kopie der Wilson 1000. Hab meine um EUR 20,— bekommen und bis 130km/h getestet, problemlos. Leider ist die Antenne mittlerweile ausverkauft, falls nicht sofort zuschlagen...

Grüße

Andreas
Er möchte eine Antenne und keinen Witz auf dem Auto haben !!!!!!
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#11

Beitrag von Kid_Antrim » So 10. Feb 2019, 17:04

"Er möchte eine Antenne und keinen Witz auf dem Auto haben !!!!!!"

Und das weisst Du genau woher?

Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 2833
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Empfehlung Magnetantenne?

#12

Beitrag von Krampfader » So 10. Feb 2019, 17:46

roter-baron hat geschrieben:
So 10. Feb 2019, 16:32
Er möchte eine Antenne und keinen Witz auf dem Auto haben !!!!!!
Ein „Witz“ ist bei dieser Antenne lediglich der Preis ;)
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Denyo4711
Santiago 1
Beiträge: 25
Registriert: So 30. Dez 2018, 09:21
Standort in der Userkarte: Oering

Re: Empfehlung Magnetfussantenne?

#13

Beitrag von Denyo4711 » So 10. Feb 2019, 17:48

Denyo4711 hat geschrieben:
So 10. Feb 2019, 12:51
Moin,

Bin auf der Suche nache einer guten Magnetfußantenne, welche auch noch bei 140km/h auf dem Dach bleibt und nicht wie ne Peitsche hin und her schwingt und Fussgänger erschlägt.
Hatte da an eine Wilson Little Wil gedacht... ist natürlich auch preislich attraktiv 😉

Hat jemand da gute Erfahrung mit dieser oder anderen gemacht, welche er empfehlen könnte?

73
QTH: Oering / Hamburg (Mobil)
QRG: 13
Skip: Denyo

AE5890 / Hustler 1m Magnetfuß

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“