President Virginia CB-Magnetfussantenne

raptor201
Santiago 1
Beiträge: 13
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 21:19
Standort in der Userkarte: Reichenbach Steegen

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#61

Beitrag von raptor201 »

Hallo,
ich bin am überlegen ob ich mir die genannte President Virginia oder die Albrecht AF393 Fensterklemmantenne zulegen soll. Von der Reichweite müssten doch beide ungefähr gleich sein oder? Die Albrecht ist sogar noch etwas länger.
MFG Patrick

13CT570
Santiago 2
Beiträge: 74
Registriert: Do 4. Sep 2014, 21:39
Standort in der Userkarte: Siegen

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#62

Beitrag von 13CT570 »

Empfangsmäßig ist sie okay.
Sendemäßig kommt man im Mittelgebirge so ca. 10 km.
Leistungen über 50 Watt verträgt sie nicht lange!

Florian1992
Santiago 3
Beiträge: 176
Registriert: Do 22. Mai 2008, 21:54

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#63

Beitrag von Florian1992 »

Ich habe beim Umzug sowohl meine President Virginia als auch meine Team Tornado Mag 2m 70cm in einen Karton geworfen und dabei leider beide Strahler vom Sockel abgeschraubt.

Kann man erkennen welcher Strahler für welchen Fuß ist ? Ich denke nicht :dlol:

13rdx009
Santiago 7
Beiträge: 707
Registriert: So 6. Mai 2012, 22:35

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#64

Beitrag von 13rdx009 »

raptor201 hat geschrieben:Hallo,
ich bin am überlegen ob ich mir die genannte President Virginia oder die Albrecht AF393 Fensterklemmantenne zulegen soll. Von der Reichweite müssten doch beide ungefähr gleich sein oder? Die Albrecht ist sogar noch etwas länger.
MFG Patrick
Ich empfehle das Virginia-Pendant von Team: https://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgera ... 10256.html

Ist etwas günstiger und hat aber den Vorteil, dass sie abstimmbar ist. Habe sie selbst auf dem Auto und bin immer wieder erstaunt, wie gut die spielt!

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk

Alpine
Santiago 3
Beiträge: 164
Registriert: Do 19. Apr 2012, 15:45
Standort in der Userkarte: 41379 Brüggen Hochstr.33a
Wohnort: Brüggen

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#65

Beitrag von Alpine »

Hallo zusammen,

ist die Team nicht Baugleich mit der Virginia?

73 Hermann

Sven76ERH
Santiago 1
Beiträge: 26
Registriert: So 16. Jul 2017, 08:43
Standort in der Userkarte: 91341

Re: Digimode FT8

#66

Beitrag von Sven76ERH »

Florian1992 hat geschrieben:Ich habe beim Umzug sowohl meine President Virginia als auch meine Team Tornado Mag 2m 70cm in einen Karton geworfen und dabei leider beide Strahler vom Sockel abgeschraubt.

Kann man erkennen welcher Strahler für welchen Fuß ist ? Ich denke nicht :dlol:
Mittels SWR-Meter in Sekunden ermittelt welcher Strahler passt, oder nicht?

55, 73 de
Sven

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 5549
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#67

Beitrag von Krampfader »

Florian1992 hat geschrieben:Ich habe beim Umzug sowohl meine President Virginia als auch meine Team Tornado Mag 2m 70cm in einen Karton geworfen und dabei leider beide Strahler vom Sockel abgeschraubt.

Kann man erkennen welcher Strahler für welchen Fuß ist ? Ich denke nicht
Ich denke schon: Guck Dir mal den Unterschied der jeweiligen Wendel auf folgenden Fotos an:

https://www.pmr-funkgeraete.de/images/p ... 8048_2.jpg
https://www.pmr-funkgeraete.de/images/p ... 9782_2.jpg

Quelle: https://www.pmr-funkgeraete.de

Grüße

Andreas
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Florian1992
Santiago 3
Beiträge: 176
Registriert: Do 22. Mai 2008, 21:54

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#68

Beitrag von Florian1992 »

Ich habe es jetzt anhand der Bilder des Strahlers rausgefunden :tup:

13rdx009
Santiago 7
Beiträge: 707
Registriert: So 6. Mai 2012, 22:35

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#69

Beitrag von 13rdx009 »

Alpine hat geschrieben:Hallo zusammen,

ist die Team nicht Baugleich mit der Virginia?

73 Hermann
Nein, nicht ganz. Die Team ist abstimmbar, die President nicht

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk

Ronbo
Santiago 0
Beiträge: 1
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 13:19
Standort in der Userkarte: Ihlenfeld

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#70

Beitrag von Ronbo »

Hey Leute ein neuer meldet sich zu Wort.

Hab mir die President geholt ist es richtig das die Rauschsperre weiter zugemacht werden muss damit das Rauschen weg ist wenn die Antenne kürzer ist?

Devastatorss
Santiago 2
Beiträge: 69
Registriert: Sa 19. Jan 2013, 17:54
Standort in der Userkarte: Achern
Wohnort: B.W. Ortenaukreis
Kontaktdaten:

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#71

Beitrag von Devastatorss »

:clue:

Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 5549
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#72

Beitrag von Krampfader »

Ronbo hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 13:49
Hey Leute ein neuer meldet sich zu Wort.

Hab mir die President geholt ist es richtig das die Rauschsperre weiter zugemacht werden muss damit das Rauschen weg ist wenn die Antenne kürzer ist?
Hallo Ronbo

Zuerst einmal Willkommen hier im Forum!

Zu Deiner Frage: Die Rauschsperre (Squelch) hat mit der Antennenlänge nichts zu tun. Die Rauschsperre soll lediglich das Grundrauschen ausblenden welches mal mehr, mal weniger vorhanden ist. Ich besitze selbst die "President Virginia CB Magnetfussantenne" und war erstaunt wie gut die für diese geringe Länge spielt. Also Antenne einfach mittig hinten aufs Autodach stellen, Kabel durch die Heckklappe verlegen, ans Gerät anschließen, fertig!

Viel Spaß damit!

Andreas
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Scooby
Santiago 2
Beiträge: 70
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 23:28
Standort in der Userkarte: Bregenz

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#73

Beitrag von Scooby »

Habt ihr mal den SWR ermittelt?!

Jack4300
Santiago 8
Beiträge: 919
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:09
Standort in der Userkarte: Essen

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#74

Beitrag von Jack4300 »

Vielleicht dreht die AGC einfach etwas mehr auf, weil die kurze Antenne kaum Pegel liefert. Dann kommt das Rauschen natürlich etwas hoch.

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“